Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 54 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Parkplätze in Stadionnähe Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Parkplätze in Stadionnähe
BeitragVerfasst: 08.08.2006 23:28 

Registriert: 08.08.2006 23:23
Beiträge: 1


Offline
Hallo Leute!!

Ich habe mal ein Frage: Ich wollte am Sonntag zum Game gegen Bremen mit dem Auto kommen. Daher nun meine Frage. Wo kann man am besten Parken? Bin für Tips immer zu haben.

MFG

Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2006 11:31 
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2005 13:24
Beiträge: 2045
Wohnort: List/Spannhagengarten


Offline
Auf dem Schützenplatz gibt es maaassenhaft Parkplätze. Kosten bei den Spiel allerdings 3 Euro Parkgebühr. Dafür brauchst du nur 5 - 10 Minuten bis zum Eingang.

Eine Alternative wäre einen Park and Ride-Parkplatz zu nutzen, so musst du nicht mit dem Auto in die City und kommst mir der Stadtbahn schnell hin und zurück :wink:

LG Jasmin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2006 11:37 
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2004 22:42
Beiträge: 363
Wohnort: Hannover-Nordstadt


Offline
gerade auf der H96-Seite erschienen:

Zitat:
Keine Parkplätze!

Achtung, Fußballfans! Hannover 96 und die Polizeidirektion Hannover machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass zum ersten Bundesligaheimspiel der Roten gegen Werder Bremen am Sonntag, den 13. August, praktisch keine Parkplätze rund um die AWD-Arena vorhanden sind!


Drei Parallel-Veranstaltungen
Grund: Mit der Bundesligabegegnung zwischen Hannover 96 und dem SV Werder Bremen, der US-Car & Harley Show „Street Nationals“ auf dem hannoverschen Schützenplatz sowie dem Maschseefest finden drei Veranstaltungen zeitgleich im Umfeld der AWD-Arena statt. Damit sind die Parkmöglichkeiten in diesem Gebiet extrem eingeschränkt und werden mit dem Start der US-Car und Harley Show um 10.00 Uhr schnell zulaufen. Zudem werden zur Bundesligabegegnung ab etwa 13.00 Uhr wieder viele Straßen im Umfeld der AWD-Arena für den Autoverkehr gesperrt, so dass die Wenigen, die noch frühzeitig einen Parkplatz im Umfeld ergattern konnten, mit langen Wartezeiten und Staus bei der Abreise rechnen müssen. Wer nicht auf die zum Teil neu eingerichteten Park- und Halteverbote achtet, riskiert zudem, dass sein Fahrzeug abgeschleppt wird. Polizei und Veranstalter bitten deshalb alle Besucher der genannten Veranstaltungen eindringlich, spätestens an den Stadtgrenzen die ausgeschilderten P&R-Plätze zu nutzen und auf Busse und Bahnen umzusteigen.

Hinweis: Die Tickets für das Spiel der Roten gelten auch als Fahrkarten des ÖPNV


:lol: :P

Dann sieh mal zu, wo du deine Möhre hinstellst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Parkplatz und die Folgen ...
BeitragVerfasst: 26.11.2006 14:49 

Registriert: 21.09.2005 08:04
Beiträge: 3


Offline
Hallo Leutz,

naja irgendwann war es ja mal wieder so weit und die Stadt Hannover hat zugeschlagen.

Ich bekam gestern Post mit einem Verwarnungsgeld das ich in der "Stammestrasse" unsachtgemäß geparkt hätte.

Nun ist meine frage, wem das alles noch passiert ist den es standen hunderte von Autos da oder war ich tatsächlich der einzigste ... ?
Datum ist der 14.10. (gegen Frankfurt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.02.2007 10:39 
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2005 07:27
Beiträge: 122
Wohnort: Haustür - Mitte AWD-Arena 37,47 km


Offline
Mir ist das gleiche passiert. Da steht man schon seit Jahren! Aber jetzt kam 1 "Ticket" ins Haus geflattert, dass ich am 23.09.06 dort in einer Grünanlage geparkt hätte! Habe unlängst nochmal nachgesehen: Kein Schild weist auf eine Grünanlage hin! Erschwerend kommt hinzu: Kein Zettel war am PKW angebracht. Die haben nur ein Foto gemacht und mir wurde das Ticket dann am 16.01.07 zugestellt. Danach gab es weitere 6 Spiele. Also den "Unwissenden" in Unkenntnis lassen und 6 weitere Fotos machen. Bringt der Stadtkasse statt 25,-€ satte 175,-€!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Man gut, daß ich in der Zwischenzeit auf mal die Bahn nutzte und auch mal meine Familie mitnahm, die während der Spiele shoppen ging und wir daher näher zur Stadtmitte an der Waterloosäule parkten. Habe zwischenzeitlich meinen Anwalt eingeschaltet da zwischen dem "Vergehen" und der Zustellung des Tickets mehr als 1/4 Jahr vergangen war.

_________________
In der Regel haben Wickinger R O T E Bärte!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: (Sichere) Parkplätze für Gästefans?
BeitragVerfasst: 07.03.2007 11:33 

Registriert: 07.03.2007 11:25
Beiträge: 2


Offline
Hallo Fans der Roten,

ich werde mich am Samstag mit dem eigenen PKW am Samstag zum Spiel unserer Blauen bei Euch aufmachen. Da ich erst relativ spät (etwa eine Stunde bis 45 Minuten) vor dem Anpfiff eintreffen werde, wollte ich mal fragen, wo ich um diese Zeit am besten parken kann. Die Nähe zur A2 wäre toll, ist aber kein Muss. Ferner würde ich gern wissen, ob Eure Parkplätze bewacht, bzw. sicher sind. Da mich mein Auto eindeutig als Schalker identifiziert, hätte ich schon ein wenig Angst in Bezug auf Vandalismus. Aus beruflichen Gründen ist eine Anreise mit dem Zug leider nicht möglich...

Vielen Dank für Eure Hilfe! Auf ein spannendes und faires Spiel!

Schalker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 11:38 

Registriert: 31.08.2006 08:47
Beiträge: 1252


Offline
Warum macht ihr eigentlich für jeden Scheiß einen Extra Thread auf? Hacke?

Nein, die Parkplätze sind nicht sicher. Alle Autos mit Kennzeichen von Städten weiter als 50 km ohne 96 Aufkleber werden rigoros abgefackelt.

Edit: Dann will ich mal doch nett sein. Du wirst nicht alleine sein. Es werden (leider) Tausende von anderen Autos mit komischen Schalke Aufklebern nach Hannover kommen. Ich nehme an, dass ist dein erstes Auswärtsspiel? Klar, da hat man schonmal feuchte Hände vorweg. Keine Bange, wird nichts passieren. Einfach dem Symbol "Arena" folgen, dann kommst du zu unserem Schützenplatz. dort kannst du parken. Solltest allerdings zu spät kommen, ja dann....?


Zuletzt geändert von Erdinger am 07.03.2007 11:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 11:41 

Registriert: 28.04.2003 16:20
Beiträge: 384
Wohnort: Hannover


Offline
Hallo,

du brauchst hier gerade als Schalker wirklich NULL Angst haben vor Vandalismus. Sicher gibt es Idioten ÜBERALL auf der Welt, aber unsere Fans sind von der ruhigen Kategorie :wink:

Ich empfehle an der Hildesheimer Strasse zu parken (höhe Aegidientorplatz oder Schlägerstrasse) und dann quer druchzugehen zum Stadion (etwa 8 Minuten zu Fuss). Von der Hildesheimer hast du den schnellsten Anschluss Richtung A2 (Vahrenwalder Strasse). Oder aber du fährst direkt auf den Schützenplatz vor dem Stadion. Der Parkplatz ist bewacht und kostet 3 Euro! Allerdings ist das "wegkommen" nach dem Spiel Geduldssache :lol:

Wird schon alles glatt gehen! Aber 2 Punkte lasst ihr liegen :wink:

Gruss und ein gutes Spiel

_________________
"Ich will an meinem rechten Fuß feilen!" [Michael Tarnat]
Bild

Gibs mir: http://flinton-stitch.mybrute.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 11:43 

Registriert: 12.01.2005 18:43
Beiträge: 4874


Offline
Klasse Antwort, Erdinger, echt.

@Schalker

Von Vandalismus habe ich bisher noch nichts mitbekommen. Am besten fährst du die Abfahrt Herrenhausen runter und hälst dich dann an die Ausschilderung Arena bzw. Schützenplatz, so wie es die meisten Schalker machen werden.

_________________
VORWÄRTS NACH WEIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 11:49 

Registriert: 07.03.2007 11:25
Beiträge: 2


Offline
@ Der Jugendliche, @bierfahrer

Danke für die Info. Der Schützenplatz wäre ja auch normalerweise meine erste Option gewesen, da ich aber erst so spät komme, wird da wohl nix mehr gehen, oder? Der soll ja nur Platz für 5.000 Autos bieten...
Das mit der Geduldssache ist kein Problem, bei uns ist es, je nachdem auf welchem Parkplatz Du stehst, auch nicht besser....
Das mit den zwei Punkten wird nix!!! :)

@Erdinger

Mal immer freundlich bleiben, ok? Was ist dagegen zu sagen, wenn ein Gästefan eine normale Frage stellt??? Und den Sarkasmus in Bezug auf mein Auto kannst Du dir auch sparen, ich hab nur schon die Pferde vor der berühmten Apotheke k***** sehen. Und bevor ich in einer fremden Stadt in irgendeiner Seitenstraße parke, frage ich halt nach. Gott sei Dank gibt es auch noch freundliche Menschen...

Schalker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 11:54 

Registriert: 28.04.2003 16:20
Beiträge: 384
Wohnort: Hannover


Offline
Hmmm.....ja das kann schwierig werden. Und das Problem dann (sollte der Parkplatz voll sein), bekommst du da in der Gegend so gut wie nix. Die Polizei lässt "Wildparker" rigoros abschleppen. Empfehlen kann ich dir wie gesagt die Hildesheimer Strasse (und dann den 96 Fans hinterher :wink: ). Ist ne Hauptstrasse und von da kommst du leicht über Schiffgraben, Hamburger und Berliner Allee auf die Vahrenwalder Strasse direkt Richtung A2...ist wohl die Beste Lösung! :wink:

Und vergiss den Erdinger....steht vermutlich unter Einfluss seines "Usernamens" hihi :lol:

_________________
"Ich will an meinem rechten Fuß feilen!" [Michael Tarnat]
Bild

Gibs mir: http://flinton-stitch.mybrute.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 12:47 
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2005 13:24
Beiträge: 2045
Wohnort: List/Spannhagengarten


Offline
Hm, eventuell in der Innenstadt ins Parkhaus??? Da aber Samtsag ist, könnte das eng mit der Zeit werden, wenn du tatsächlich erst 45 min. vor Spielbeginn da bist.
Hast du nicht jemanden von den andren Schalkefans, den du bei Ankunft in hannover anrufen kannst und dir sagen lassen kannst, wie voll der Schützenplatz schon ist? Das wäre mit Sicherheit nämlich der beste Parkplatz!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 13:35 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 5391
Wohnort: Buddelkiste


Offline
Aus Richtung Westen kommend würde ich die Abfahrt Hannover-Bothfeld (Abfahrt Nummer 45) nehmen und Richtung Hannover (rechts, meine ich, bin aber nicht sicher) abbiegen. In Hannover immer auf dieser Straße bleiben, bis ihr über die Kanalbrücke (ca. 1 Km) kommt. An der Ampel hinter der Brücke rechts abbiegen.

Dies ist die Podbielskistraße, hier verkehren die Bahnlinien 3 und 7, die beide zum Stadion fahren. Schnappt euch den ersten freien Parkplatz oder fahrt ggf. in der Nähe einer Station rechts oder links in ein Wohngebiet zum Parken.

Von der ersten Station an der beschriebenen Kanalbrücke bis zum Stadion fahrt ihr ca. 15 Minuten Ubahn (Im Eintrittspreis enthalten), der anschließende Fußmarsch bis zum Stadion beträgt 10 Minuten.

_________________
"...ein Beruf, der durch eine Vielzahl von Wichtigtuern, Halbgebildeten und Trunkenbolden gestraft ist."

Peter Scholl-Latour über Journalismus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 18:26 
oder stell dein PKW beim Hbf ab und fahr mit der S.Bahn zum Spiel??


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 18:32 

Registriert: 21.12.2006 14:33
Beiträge: 44


Offline
wo deiner meinung nach sollte man denn ab HBF parken?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 21:39 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9188
Wohnort: Wijchen/NL


Online
johnie hat geschrieben:
wo deiner meinung nach sollte man denn ab HBF parken?


Unterm Schwanz?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 21:42 

Registriert: 12.01.2005 18:43
Beiträge: 4874


Offline
Bild

_________________
VORWÄRTS NACH WEIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.03.2007 22:12 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5565
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
rostomat hat geschrieben:
Aus Richtung Westen kommend würde ich die Abfahrt...

...Herrenhausen nehmen und mich in Marienwerder in die Bahn setzen, bis Aegi fahren. Und ab da den Massen hinterherlaufen.

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.03.2007 09:22 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 5391
Wohnort: Buddelkiste


Offline
carpaccio hat geschrieben:
rostomat hat geschrieben:
Aus Richtung Westen kommend würde ich die Abfahrt...

...Herrenhausen nehmen und mich in Marienwerder in die Bahn setzen, bis Aegi fahren. Und ab da den Massen hinterherlaufen.


Auch möglich, die B6 wäre mir aber zu riskant, wenn ich in zeitnot bin. Dann lieber 5 Minuten länger auf der A2 bleiben.

_________________
"...ein Beruf, der durch eine Vielzahl von Wichtigtuern, Halbgebildeten und Trunkenbolden gestraft ist."

Peter Scholl-Latour über Journalismus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.03.2007 12:48 
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2006 07:15
Beiträge: 78
Wohnort: Umland Hannover


Offline
zu guter letzt, kann man ja auch herrenhausen abfahren und dann in hannover linden bei obi parken. da haben es die gästefans auch nicht all zu weit. is jedenfalls auch eine option die man ins auge fassen kann.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 54 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: