Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 751 von 751 | [ 15006 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 747, 748, 749, 750, 751
 Martin Kind - was nun....? Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 07:40 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 21463
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96: „Änderungskündigungen“! Krisensitzung wegen Boss Martin Kind - 2. Bundesliga - Bild.de
Das hat der Ladenbesitzer nun von seinem unqualifizierten und unverantwortlichem Gelaber. Die verlorenen Punkte in den nächsten Spielen muss der Ladenbesitzer sich selbst anrechnen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 16:11 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3231
Wohnort: Laatzen


Offline
Solange der Narzisst Kind bei 96 sein Unwesen treiben kann, wird sich nichts zum Besseren wenden.
Ganz im Gegenteil wird er z.B. durch sein wieder mal total instinktloses Schwadronieren von Änderungskündigungen dafür sorgen, dass die Motivation in den Keller geht.
Dass im Profifußball Änderungen zwangsläufig sein werden, ist ziemlich sicher. Aber kein anderer Verantwortlicher posaunt fast täglich öffentlich irgendwelche Wasserstandsmeldungen heraus.
Kind erinnert schon ein bisschen an Trump, wobei der natürlich letztlich durch niemanden zu toppen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 20:16 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9522
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Only, der betritt den Platz nur wenn da ein Reporter mit einem Mikrofon steht. Wenn ein Fußball liegt dann denkt er höchstens Schlamperei und beschimpft seine Angestellten. :mrgreen:


Vorausgesetzt, dass er überhaupt weiß wo der Platz denn ist...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 21:11 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18300
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Guus hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Only, der betritt den Platz nur wenn da ein Reporter mit einem Mikrofon steht. Wenn ein Fußball liegt dann denkt er höchstens Schlamperei und beschimpft seine Angestellten. :mrgreen:


Vorausgesetzt, dass er überhaupt weiß wo der Platz denn ist...



Den hat ER doch eigenhändig selbst gebaut, kurz nachdem ER den Maschsee ausgeschaufelt hatte.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 22.05.2020 10:49 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9522
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Guus hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Only, der betritt den Platz nur wenn da ein Reporter mit einem Mikrofon steht. Wenn ein Fußball liegt dann denkt er höchstens Schlamperei und beschimpft seine Angestellten. :mrgreen:


Vorausgesetzt, dass er überhaupt weiß wo der Platz denn ist...



Den hat ER doch eigenhändig selbst gebaut, kurz nachdem ER den Maschsee ausgeschaufelt hatte.


Ja. Und über Wasser laufen kann er auch.

Wie auch immer: Die Nachrichten deuten ganz klar darauf hin, dass im Grunde genommen die meisten Spieler gehen können:
1. Die Gruppe von Spielern die eh nichts mehr wert ist;
2. Die 2. Gruppe, wie Linton Maina und Waldemar Anton (räusper) kann man ganz gut verkaufen und das Geld verschwindet in SEINEN Taschen;
3. Es werden nur ablösefreie Spieler geholt. Keine No-Names, sondern am Besten gleich die Aogos dieser Welt.
4. Horn und Teuchert werden nicht bleiben, weil zu erfolg...ähm teuer.

Und trotzdem ist der Aufstieg alternativlos und wenn wir da zur Winterpause nicht auf Kurs sind, dann ist natürlich klar, dass Kocak und Zuber gehen können. Spätestens zur Winterpause versteht sich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 22.05.2020 12:05 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 21463
Wohnort: Hannover


Offline
Nein, Guus, denn der Ladenbesitzer nutzt traditionell die Winterpause zur Analyse und feuert dann Trainer und Sportdirektor gleichzeitig. Verschärfend kommt dazu dass der neue Assi von Zuber nur auf Honorarbasis arbeitet. :shock:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 751 von 751 | [ 15006 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 747, 748, 749, 750, 751


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: