Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 21 von 22 | [ 436 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
 96-Fans gegen Rassismus Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 13.09.2015 22:06 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
https://www.hannover96.de/aktuelles-termine/news/details/16986-96-laedt-bewohner-aller-fluechtlingsunterkuenfte-ein.html

Zitat:
Hannover ist bunt!
In Hannover sind mehr als 30 Flüchtlingsunterkünfte für aktuell rund 3.200 Bewohner eingerichtet. Hannover 96 ruft alle Hannoveraner dazu auf, diese Menschen mit offenen Armen zu empfangen, auf sie zuzugehen und ihnen zu helfen, hier ihren Weg zu finden. Diesen Gedanken trägt unser "Niemals allein", die ersten Worte unserer Klubhymne "96 – Alte Liebe", die wir vor jedem Heimspiel aus Überzeugung singen. Hannover ist bunt – und das müssen wir zeigen.

Offene Einladung für alle Bewohner aller Flüchtlingswohnheime in Hannover
Das Flutlichtspiel gegen den VfB Stuttgart am Mittwoch, den 23. September 2015, wird unter genau diesem Motto stehen: "Hannover ist bunt!". Hannover 96 hat eine offene Einladung an alle Bewohner aller Flüchtlingswohnheime in unserer Stadt ausgesprochen. Der Klub übergibt allen Interessierten Tickets und auch die Versorgung mit Getränken in der Arena wird sichergestellt.

Ihr seid willkommen bei 96! Ihr seid willkommen in Hannover!

Weitere Aktionen rund um diesen Spieltag werden in den kommenden Tagen bekanntgegeben.


Das ist mein Verein! :flag962: :bow: :flag96:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 16.09.2015 15:15 

Registriert: 26.04.2005 18:09
Beiträge: 191


Offline
Schweigen und denken tut keinen kränken. :idea:

Der Appeaser füttert das Krokodil in der Hoffnung, selbst als Letzter gefressen zu werden" (Winston Churchill)

_________________
ole, ole, ole, ole Dieter Schröpke, ole, ole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 16.09.2015 17:24 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6838
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Super Aktion! :nuke:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 16.09.2015 18:09 

Registriert: 28.01.2015 08:15
Beiträge: 377


Offline
Die beste News, die ich von 96 seit langem gelesen habe. :nuke:

:flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 16.09.2015 21:50 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16659
Wohnort: Hannover


Offline
Erik der Rote hat geschrieben:
Schweigen und denken tut keinen kränken. :idea:

Der Appeaser füttert das Krokodil in der Hoffnung, selbst als Letzter gefressen zu werden" (Winston Churchill)

Deswegen hatte man ja beim letzten Heimspiel diese Aktion unterstützt: https://www.youtube.com/watch?v=4ehmyBUirF8 bzw. https://www.youtube.com/watch?v=Np-3nZe12vw

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 17.09.2015 11:25 

Registriert: 26.04.2005 18:09
Beiträge: 191


Offline
Und auf VORGESCHRIEBENEN BAHNEN
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle!- Schafsnatur!
Goethe

_________________
ole, ole, ole, ole Dieter Schröpke, ole, ole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 17.09.2015 11:38 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6518
Wohnort: Isernhagen


Offline
Erik der Rote hat geschrieben:
Und auf VORGESCHRIEBENEN BAHNEN
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle!- Schafsnatur!
Goethe


Was willst du damit sagen bzw. ausdrücken?

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 17.09.2015 22:36 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Erik, das würde mich auch interessieren. :shock:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 18.09.2015 00:11 

Registriert: 29.09.2004 09:35
Beiträge: 1


Offline
Unglaublich, dass wir uns für eine Imagekampagne der BILD einspannen lassen. Ich werde kein Spiel besuchen, bei dem die Spieler dieses Dreckslogo eines verlogenen Boulevardblattes tragen.

Ach ja, da hier alle zitieren:

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 18.09.2015 09:23 

Registriert: 26.04.2005 18:09
Beiträge: 191


Offline
Ich bin es leid, ständig für irgend etwas intrumentalisiert zu werden. Für Rassismus bitte in Herde 1 einreihen gegen Rassisimus in Herde 2.

Die Obrigkeit bringt gerade unsägliches Elend und Ärger in die Welt. Sie verursacht die Probleme und bietet sich dann selber als Lösung an, um dann noch moralisch die Schafherde um Unterstützung zu ersuchen. Zwingen ist wohl der bessere Ausdruck. Das ist doch der Gipfel!

Ich mache bei der ganzen Schei.be nicht mehr mit. Für ein freies, souveränes Deutschland mit freien und selbsbestimmten Bürgern!

_________________
ole, ole, ole, ole Dieter Schröpke, ole, ole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 18.09.2015 10:38 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6518
Wohnort: Isernhagen


Offline
Erik der Rote hat geschrieben:
Ich bin es leid, ständig für irgend etwas intrumentalisiert zu werden. Für Rassismus bitte in Herde 1 einreihen gegen Rassisimus in Herde 2.

Die Obrigkeit bringt gerade unsägliches Elend und Ärger in die Welt. Sie verursacht die Probleme und bietet sich dann selber als Lösung an, um dann noch moralisch die Schafherde um Unterstützung zu ersuchen. Zwingen ist wohl der bessere Ausdruck. Das ist doch der Gipfel!

Ich mache bei der ganzen Schei.be nicht mehr mit. Für ein freies, souveränes Deutschland mit freien und selbsbestimmten Bürgern!


Da hast du grundsätzlich recht in meinen Augen, aber was konkret darauf beziehst du aktuell auf Hannover 96.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 18.09.2015 10:55 

Registriert: 26.04.2005 18:09
Beiträge: 191


Offline
Was MK oder der Verein hier macht ist eine einzige Heuchelei. Niemandem geht es tatsächlich um Menschen in Not, wobei auch bei dem Thema einige Fragezeichen bleiben. Da hätte man schon eher Anlässe finden können. Es geht nur um übelste Effekthascherei.

Diese ganze DDR-Mentalität, die immer mehr etabliert wird werde ich nicht wohlwollend unterstützen oder aus Naivität nicht durchschauen können, insofern werde ich nach 30 Jahren Dauerkarte gegen Stuttgart nicht erscheinen!

_________________
ole, ole, ole, ole Dieter Schröpke, ole, ole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 18.09.2015 12:55 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 2950
Wohnort: Laatzen


Offline
Grundsätzlich finde ich es sehr gut, dass 96 sich gegen Rechtsradikalismus - und Ausländerfeindlichkeit gehört für mich eindeutig dazu - positioniert!
Noch besser hätte auch ich es aber gefunden, wenn man dem Beispiel St.Pauli und Union Berlin gefolgt wäre und eigene Akzente gesetzt hätte.
Gerade St.Pauli und Union Berlin haben meinen Respekt für ihre stets engagierte Einstellung gegen rechte Tendenzen.
Andererseits ist es auch ein gutes Zeichen, dass ausgerechnet die Bild eine solche Aktion startet, die ich im Übrigen natürlich alles andere als toll finde.
Hat mit Sicherheit populistische Züge, aber gerade die Bild hat bei vielen Leuten ja leider einen großen Einfluss und viel schlimmer wäre es daher gewesen, wenn sie den Typen hinterherhecheln würde, die meinen, dass sie "das Volk sind" und dahinter ihre menschenverachtende und egoistische Einstellung verstecken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 18.09.2015 15:16 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2991
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Die "Bild" versucht, die allgemeine Stimmung der Bevölkerungs-Mehrheit aufzuschnappen und plärrt deren Tenor in stark vereinfachter, billiger und sensationeller Tonart nach.
Das macht sie übrigens bei jedem Thema!

Wäre in Deutschland eine ähnliche Stimmung gegen Flüchtlinge (wie z.B. in diversen anderen Staaten der EU), wären die Schmierfinken der "Bild" die ersten, die mit draufhauen würden.
Das Letzte, für was sich die Macher dieses Blattes interessieren, ist das wirkliche Problem.
Effekthascherei, Sensationsberichte und populistische Meinungsmache ("Bild meint ...") steigern die Verkaufszahlen. Nur darum geht's!

Von der "Bild"-Zeitung mit ins Leben gerufene Aktionen wie die jetzt am WE sind mir von vorneherein suspekt. Das bezieht sich übrigens auch auf solche "Veranstalter" wie den Schmuddel-Sender RTL oder Medien ähnlich "seriöser" Niveau-Klassen ...

Ich finde es in Ordnung, das einige Fußballclubs nicht dümmlich vor deren Werbe-Karren spannen lassen und sich lieber eigene Aktionen einfallen lassen, die tatsächlich was mit Flüchlingen und deren Schicksal zu tun haben.

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 18.09.2015 16:51 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 1688


Offline
Man sollte sich nur mit dem Slogan ohne B... Logo beteiligen, nach dem Diekmann Tweet,
liebe Hannover 96 Verantwortlichen.

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Bei Klassenerhalt von mir. Kofferraumfreibier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 19.09.2015 11:24 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6518
Wohnort: Isernhagen


Offline
Eine https://www.facebook.com/bildnotwelcome von vielen Aktion #BILDnotwelcome :hallo:

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 19.09.2015 23:26 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16659
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
St. Pauli vs. "Bild": Das Imperium schlägt zurück

Momentan tobt ein Kampf zwischen zwei Medienimperien: Kai Diekmanns "Bild" und dem FC St. Pauli. Ja, richtig gelesen: dem FC St. Pauli.


Quelle: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/blog/St-Pauli-vs-Bild-Das-Imperium-schlaegt-zurueck,stpaulivsbild100.html

"Wer frei ist von Schuld, der werfe den ersten Stein." sagte Jesus laut der Bibel, als eine Frau öffentlich gesteinigt werden sollte. Über den Sinn dieses Zitates sollte man nachdenken!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 24.09.2015 13:03 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 2950
Wohnort: Laatzen


Offline
Mal ein anderer Aspekt zu der gestrigen sicherlich gut gemeinten Aktion "Hannover ist Bunt":
Das entsprechende Banner wurde zur Westtribüne hin gezeigt. Die Flüchtlinge saßen aber auf der Süd. Insofern wäre es eigentlich nicht schlecht gewesen, dass Banner auch nach dorthin zu zeigen.
Außerdem war die Flüchtlingsverköstigung vor dem Nordeingang nicht gerade üppig.
Na ja, will die Aktion nicht "schlechtreden", war schon grundsätzlich gut. Aber Detailverbesserungen waren durchaus möglich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 06.10.2015 07:22 
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2014 18:13
Beiträge: 305
Wohnort: Hannover


Offline
Die BLÖD-Aktion war am Wochenende, also beim Spiel gegen Augsburg . Das Stuttgart-Spiel am Mittwochabend lieber Wolf im Schafspelz.

_________________
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 96-Fans gegen Rassismus
BeitragVerfasst: 06.10.2015 07:25 
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2014 18:13
Beiträge: 305
Wohnort: Hannover


Offline
genius4u hat geschrieben:
Erik der Rote hat geschrieben:
Und auf VORGESCHRIEBENEN BAHNEN
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle!- Schafsnatur!
Goethe


Was willst du damit sagen bzw. ausdrücken?

Vielleicht meint er XXGida

_________________
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 21 von 22 | [ 436 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: