Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 3 | [ 55 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 Viagogo Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 24.09.2013 09:56 

Registriert: 31.08.2012 14:46
Beiträge: 1384


Offline
http://www.wdr.de/tv/sport_inside/sendu ... agogo2.jsp

mal was zu den scheißern aus herne ost.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 24.09.2013 11:30 

Registriert: 31.08.2012 14:46
Beiträge: 1384


Offline
Statement von Schalke zum Bericht...



Schalke 04 reicht am Donnerstag (26.9.) Schiedsgerichtsklage gegen Viagogo ein

Der FC Schalke 04 hat am 9. Juli 2013 den Vertrag mit Viagogo wegen nachweislicher Vertragsverletzungen fristlos gekündigt. Die Schiedsgerichtsklage wird am kommenden Donnerstag (26.9.) bei der deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit in Köln eingereicht werden.

Im Hinblick auf dieses laufende Verfahren können wir zu Behauptungen im Beitrag des WDR-Magazins "Sport inside" vom Montagabend lediglich so viel sagen:

Die im Bericht dokumentierten Äußerungen von Steve Roest stoßen auf unser völliges Unverständnis. Sie sind unwahr und bestätigen einmal mehr deutlich, dass mit diesem Unternehmen keine partnerschaftliche Zusammenarbeit möglich ist.

Zu keiner Zeit hat der FC Schalke 04 seinen Mitgliedern gegenüber Unwahrheiten in Bezug auf die Vertragsinhalte mit Viagogo verbreitet. Im Gegenteil: Wohlwissend um die Sensibilität dieser Vereinbarung war es dem Vorstand von Anfang an wichtig, Transparenz zu zeigen und die Inhalte zu erklären.

Richtig ist vielmehr: Entgegen einer vorherigen einvernehmlichen Übereinkunft hat Viagogo den FC Schalke 04 kurz vor Vertragsbeginn massiv unter Druck gesetzt und mehr Ticketkontingente für Spiele eingefordert. Zu keinem Zeitpunkt hat der Verein dies selber von sich aus angeboten!

Weder das Geschäftsgebaren von Viagogo noch die Äußerungen von Steve Roest sind für uns tragbar.

Unabhängig von durchsichtigen und fadenscheinigen Störmanövern seitens Viagogo unterstreichen wir das für alle Mitglieder wichtigste Ergebnis: Der Vorstand hat am 29. Juni 2013 auf der Jahreshauptversammlung versprochen, die Bedenken der Mitglieder ernst zu nehmen und die Einhaltung des Vertrages im Hinblick auf eventuelle Unregelmäßigkeiten sorgfältig zu prüfen. Das haben wir konsequent eingehalten und ebenso konsequent gehandelt. Die fristlose Kündigung haben wir zum Wohle des Vereins und aller Mitglieder und Fans ausgesprochen.

Erfahrungsgemäß erstrecken sich Schiedsgerichtsverfahren immer über einige Monate; wir gehen davon aus, dass im ersten Halbjahr 2014 eine Entscheidung fallen wird.

Der Vorstand


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 23.10.2013 09:55 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
Schalke geht auch auf anderer Ebene rigoros gegen den Kartenweiterverkauf zu überteuerten Preisen vor und mahnt seit einiger Zeit ebay-Verkäufer unter Aufforderung zur Abgabe einer Unterlassungserklärung ab:

http://www.abmahnblog-kanzleiheidicker.de/2013/10/abmahnung/neuerliche-abmahnung-der-fc-schalke-04-arena-management-gmbh-vom-14-10-2013-im-auftrag-des-fusballclubs-gelsenkirchen-schalke-04-e-v/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 20.11.2013 22:50 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
viagogo will mir einen ausgeben. Ich solle meinen Gutschein, bitteschön, vor dem Frankfurt-Spiel abholen.

Ich glaube, es geht los. Eher verdurste ich, als dass ich von diesem legalisierten Schwarzhändlerpack ein Bier annehme.

Abgesehen davon wundere ich mich, woher die meine Mail-Adresse haben. (Vermutlich hat da unser Lieblingsverein die Finger im Foul-Spiel.) Und was fällt dem Gesockse eigentlich ein, mich zu duzen: "Zum kommenden Heimspiel hast Du als Dauerkarteninhaber von Hannover 96 die Chance auf ein kostenloses Getränk."

Würg. Kotz.

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 20.11.2013 23:05 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9007


Offline
Schade, dass man das Bier erst im Stadion bekommt, ansonsten könnte man es demjenigen gleich über den Kopf kippen. :oops: :dance: Dann lieber gar nicht.

_________________
Das war definitiv mein letzter Forumsbeitrag, und ich freue mich schon auf den Nächsten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 21.11.2013 00:05 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17660
Wohnort: Mönchengladbach


Online
Ich hatte die Karten beim letzten Heimspiel, bei dem ich war, an der Stadionkasse abgeholt. Alle die vor mir waren, hatten Zettel von viagogo. Läuft doch der Laden!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 21.11.2013 00:16 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13197
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Ich habe natürlich auch so eine Mail erhalten, bereits zum zweiten Mal.
Wann schmeißen wir den Scheißladen endlich raus? So wie Schalke.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 14.05.2014 22:38 
Wieder ein Verein weniger bei Viagogo :)

Zitat:
Kampf gegen Abzocke bei Ticketzweitverkäufen
FCB mit eigener Ticketbörse


http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1405/News/bayern-muenchen-im-kampf-gegen-abzocke-bei-ticketzweitkaeufen-mit-eigener-plattform-viagogo-dfl-dreesen.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 18.09.2014 12:53 

Registriert: 24.01.2012 14:00
Beiträge: 131
Wohnort: Frankfurt


Offline
Ich bin gerade etwas verwirrt. Weil ich neugierig war wie der Verkauf von einzelnen Spielen funktioniert, wenn man eine DK hat, habe ich mich vor ewigen Zeiten (wahrscheinlich vor 2 Jahren) mal bei viagogo angemeldet. Verkauft habe ich da nie ein Ticket, weil meine DK über mich und Freunde immer ausgelastet ist, dass jedoch nur zur Info um mich hier keinen unnötigen Anfeindungen auszusetzen.

Jedenfalls erhielt ich gestern Abend eine Mail von viagogo, die mir echt zu sein scheint, mit folgendem Inhalt:

Zitat:
Liebe/r Olf,

die viagogo-Ticketbörse ist ab sofort für die neue Bundesliga-Saison eröffnet. Verkaufen Sie Ihre ungenutzten Hannover 96-Karten jetzt bei viagogo.

Für die Saison 2014/2015 haben wir uns entschlossen, unsere Partnerschaft mit dem Hannover 96 nicht weiterzuführen. Wir hoffen, Ihnen so einen noch besseren Service bieten zu können. Ab sofort können Fans, die ihre Tages- oder E-Tickets verkaufen möchten, dies für alle Heim- und Auswärtsspiele bis zum Saisonende tun. Sie haben die Freiheit, Ihren Ticketpreis selbst zu bestimmen – Dieser kann unter, zum oder über dem Originalpreis festgelegt werden.

Leider ist es derzeit nicht möglich, Tickets für Spiele in Verbindung mit einer Jahreskarte zu verkaufen. Wir arbeiten jedoch daran, Ihnen dies in Zukunft wieder anbieten zu können und halten Sie auf dem Laufenden.

Verkaufen Sie Ihre Hannover 96-Tickets hier.


(Hervorhebung durch mich)

Abgesehen von dem schlechten Deutsch. Weiß da jemand was drüber? Ist die Partnerschaft tatsächlich von Seiten viagogo beendet worden? Ich konnte spontan gestern bei google nichts dazu finden. Oder ist das ne geschickte Phishing-Masche, wenn ich auf den Link geklickt hätte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 12.01.2018 15:57 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19648
Wohnort: Hannover


Offline
Im Hinblick auf das künftige Gastspiel der Bazis in Hannover hier ein Warnhinweis am Beispiel Paderborn: SC Paderborn warnt vor Viagogo. Die Nepper dürften es auch wieder mit 96-Tickets versuchen. Diejenigen, die Tickets über diese Plattform anbieten, müssen mit einer kostenpflichtigen Abmahnung rechnen!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 13.01.2018 12:15 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1010
Wohnort: Elze


Offline
Und warum?

Ist es gegen das Gesetz, wenn ich meine Karten im Internet verkaufe?

Ich bin kein Jurist und schnappe nur Erfahrungen auf, aber dass ich mich mit einem Ticket-Verkauf strafbar mache, wäre mir neu.

Es gibt sicher verschiedene Urteile in beide Richtungen, doch habe ich mir folgenden Grundsatz zur Regel gemacht: Die Nachfrage regelt den Preis.

Vor Jahren war ich mal in Düsseldorf beim Eurovision Song Contest und habe am Tag des zweiten Semifinals am Stadion eine Karte für das große Finale am Samstag "schwarz" angeboten.

Irgendwann kam ein ganz gewiefter Ordner zu mir und bat mich und meinen Kumpel mit zur Polizeiwache im Stadion.

Und was war? Nichts.

Wir haben das Ticket für 100 statt 80 verkauft, weil wir Unkosten hatten. Ich bin mir sicher, dass wir auch bei 300 Euro kein Verbrechen begangen hätten.


Wenn ich ein Ticket kaufe und es dann für einen höheren Wert wiederverkaufe, weil es eben die Marktlage hergibt (!), dann ist das, so denke ich, mein gutes Recht.

Ob dann 96 oder wer auch immer damit nicht einverstanden ist, ist etwas anderes. Die können dann ja gern laut AGB etc. den Einlass o.Ä. verwehren, aber der Handel ist doch nicht unerlaubt..


P.S.

Eben noch gesehen: Auch die Pressemeldung vom SCP sagt alles und nichts.

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 13.01.2018 12:18 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Vielleicht gilt es bei Viagogo ja als privater Verkauf, der ja verboten ist. Sonst sind die Preise einfach unmenschlich.

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 13.01.2018 13:49 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19648
Wohnort: Hannover


Offline
96elzefan, für das Spiel in Paderborn werden Tickets versprochen, die noch garnicht offiziell angeboten werden. Dir werden über die Plattform auch gesperrte oder gefälschte Tickets verkauft und Du stehst am Eingang dann dumm da. Abgemahnt wirst Du, wenn Du Tickets über das Internet auf nicht zulässigen Plattformen verkaufst. Hier oder im Nachbarforum ist o.k.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 10.02.2019 20:13 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19648
Wohnort: Hannover


Offline
KSC geht mit einstweiliger Verfügung gegen Viagogo vor – Faszination Fankurve
Es werden Tickets für längst abgerissene Bereiche des Stadions verkauft! :shock:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Viagogo
BeitragVerfasst: 13.02.2019 17:30 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Ein kluger Schachzug... :wink2:

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 3 | [ 55 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: