Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 4 | [ 74 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Gerhard Schröder Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 01.10.2017 13:07 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16659
Wohnort: Hannover


Offline
Ist die Marke erst ruiniert, lebt es sich gänzlich ungeniert.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 01.10.2017 13:23 

Registriert: 29.08.2003 22:28
Beiträge: 2009
Wohnort: Basche


Offline
nocci96 hat geschrieben:
Im heutigen Bild Interview "Mein Sohn will Fußballprofi werden." (Schröders Sohn) werden Kind, Schröder, und Roßmann interviewt. Sehr interessant was Kind über Dortmund sagt. :mrgreen:
Man verkaufe sich dort als letzter Hüter der Tradition. Man tue so als vertrete man die Interessen des eVs also des Vereins.Aber man Vertrete die Interessen der AG. Es geht ums Geld, dass sage man den Fans aber nicht. Der Verein hat keinen Einfluss.


Gut da sagt er im Prinzip nichts Falsches. Mal abgesehen davon, dürfte es den BVB nach 2005 längst nicht mehr geben, bzw. hätten sie schon damals nie und nimmer die Lizenz bekommen dürfen. Wenn ich mich recht erinnere, wurden sogar indirekt Steuergelder aufgewendet um den Verein zu retten.
Der Verein kann sich ja für den Notfall schon einmal überlegen, dass er dann mit seinen Pennystocks anfangen will.

_________________
Alles im Leben hat seinen Preis; auch die Dinge, von denen man sich einbildet, man kriegt sie geschenkt. Theodor Fontane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 23.10.2017 10:25 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16659
Wohnort: Hannover


Offline
Kind über Schröder: "Er ist im Herzen ein Roter". Das mag ja sein, aber im Stadion ist er eher für Schwarz-Gelb ein Maskottchen. Beim letzten Spiel wirkten die Beiden für mich wie Waldorf und Statler.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 23.10.2017 21:07 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14194
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Launiges Teil :mrgreen:

https://www.welt.de/sport/article169931 ... achen.html

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 26.10.2017 11:06 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 3068


Offline
Moin,

ich habe jetzt gehört, Schröder hat dafür gesorgt, dass Steudtner entlassen wurde.

LG
Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 05.11.2017 21:09 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14194
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Und Acker ist dabei: https://projekte.sueddeutsche.de/paradi ... g-e585964/

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 06.11.2017 10:24 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16659
Wohnort: Hannover


Offline
Das gehört noch dazu: https://projekte.sueddeutsche.de/paradisepapers/politik/usmanows-zweifelhafte-geschaefte-e872589/?autologin=true

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/paradise-papers-das-sind-die-deutschen-faelle-in-den-paradise-papers-1.3736420

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 06.11.2017 10:51 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6518
Wohnort: Isernhagen


Offline
Unter der Überschrift "Paradise-Papers" lauert einer der größten "Skandale" der Weltwirtschaft und der Weltpolitik. Was da noch alles zu Tage kommen wird vermag man gar nicht abzuschätzen. Die Nachdenklichkeit vieler wird sie in Sachen Moral vorantreiben. G.Schröder ist da wahrscheinlich persönlich nur ein kleines Licht, aber einer mit globalen Beziehungen und dicht an den Strippenziehern.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 06.11.2017 13:54 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1675
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Stimmt, er ist ja mit Putin befreundet und dieser hat wohl Geschäfte mit dem US-Außenminister (?) gemacht. Aber ob er da eine Rolle spielt steht wohl in den Sternen...

_________________
Kind muss weg!
Sofort!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 06.11.2017 14:01 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14194
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Wo ist der Bilderberger/Illuminaten-Faden, wenn man ihn braucht?? :mrgreen:

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 27.01.2018 13:54 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16659
Wohnort: Hannover


Offline
Gerhard Schröder will Freundin Soyeon Kim im Herbst heiraten - SPIEGEL ONLINE

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 28.01.2018 10:32 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 8971
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Wie er doch noch schafft auch noch etwas für Hannover 96 zu tun. Kostet relativ ja nicht viel Zeit, aber trotzdem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 28.01.2018 10:43 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 3068


Offline
Die ersten tiefen Kontakte in Fernost.
Mal sehen wer zuerst bei 96 einsteigt, die Koreaner oder vielleicht doch die Chinesen.
Bei Rossmann stecken sie ja schon mit 40% drin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 23.02.2018 13:33 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14194
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Wofür braucht das 96-Konstrukt diesen Typen? Ex-MP, EX-Kanzler und nunmehr eingekauft von Putin. Jurist isser auch. Versteht er was von Wirtschaft? - Naja... Versteht er was von Fußball? - Najaaa... Also wofür?

Aushängeschild? Netzwerk in der Verwaltung? Sonstige Netzwerke? Dankbarkeit von Kind? Wofür braucht 96 bloß diesen Mann?

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 23.02.2018 14:30 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5001
Wohnort: Wedemark


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Wofür braucht das 96-Konstrukt diesen Typen? Ex-MP, EX-Kanzler und nunmehr eingekauft von Putin. Jurist isser auch. Versteht er was von Wirtschaft? - Naja... Versteht er was von Fußball? - Najaaa... Also wofür?

Aushängeschild? Netzwerk in der Verwaltung? Sonstige Netzwerke? Dankbarkeit von Kind? Wofür braucht 96 bloß diesen Mann?


Sorry aber das ist doch nun komplett haltlos. Kennst du Schröder Persöhich?
Und ja ein wenig Fußballerischen Sachverstand hat er, immerhin hat er ja auch selber mal gespielt.
Man kann ja gerne Kritik äußern, aber dieses haltlos rumpöbeln, ist einfach nur schwach.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 23.02.2018 14:38 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14194
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Einen hab ich noch:
Hat Schröder etwa die 70 Millionen aus Kinds Privatvermögen? :wink: :mrgreen:

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 23.02.2018 19:52 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5001
Wohnort: Wedemark


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Einen hab ich noch:
Hat Schröder etwa die 70 Millionen aus Kinds Privatvermögen? :wink: :mrgreen:

Du hast ein besonderes Talenten auf der einen Seite etwas aufzubauen und es dann kurz darauf mit dem Hintern wieder umzureißen.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 26.02.2018 11:59 

Registriert: 26.08.2007 14:56
Beiträge: 1279
Wohnort: 25 Jahre Hannover, jetzt Lkr. Oldenburg


Offline
Gerhard Schröder hat doch (vermeintlich) mit seiner Agenda 2010 den gesamten deutschen Arbeitsmarkt erfolgreich neu geordnet. Kann er Entsprechendes nicht auch mit der Situation um Hannover 96 machen? Oder bräuchte er dafür Jemanden wie seinerzeit Peter Hartz?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 26.02.2018 12:43 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16659
Wohnort: Hannover


Offline
Hartz führte den Erfolg auf die Grundlagen zurück, die die Bertelsmann Stiftung gelegt hatte. Und komm jetzt nicht mit Politik.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Schröder
BeitragVerfasst: 26.02.2018 16:46 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1675
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Politik hat im Fußball sowieso nichts zu suchen!!!! Das war schon immer so!!!!

_________________
Kind muss weg!
Sofort!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 4 | [ 74 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: