Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 17 von 18 | [ 356 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
 Wirbel in 96-Führung: Fromberg, Maschmeyer und Vehling weg! Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:07 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
Guus hat geschrieben:
Gunther hat geschrieben:
runner hat geschrieben:
Ich bin auf den Tag gespannt, an dem jemand Neues nach Hannover kommt, sei es als Geschäftsführer, als Trainer, als Busfahrer, der nicht von einigen Experten in diesem Forum von vornherein durch die Sch.... gezogen und fertig gemacht wird.
PS: Bekanntlich ist das ja auch bei neuen Spielern ein beliebtes Spiel hier

nö, soweit ich das beobachtet habe, geschieht das meist nur bei denen die woanders vorher schon nen bock gebaut haben.

über kaenzig, vehling oder thorwaldson u. div. andere spieler hab ich hier nix negatives im vorfeld lesen können.
das kommt dir jetzt wohl nur so vor, weil derzeit aber auch wirklich die übelsten namen in verbindung, des von MK verursachten chaos, gebracht werden.


Jetzt auf die Gefahr hin, dass ich als Jäggi-Fan bezeichnet werde, aber jemand der irgendwo anders Mist gebaut hat, muss nicht unbedingt in Hannover auch Mist bauen. Es dürfen auch ruhig blühende Landschaften sein :wink:.

du meinst, gebt jäggi eine chance...auch wenn 96 (vielleicht) dabei draufgeht? :shock:
wenn er sich beweisen will/soll/muß, dann bitte woanders, wo der schaden nicht so groß wäre. :wink:

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:16 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9352
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Gunther hat geschrieben:
Guus hat geschrieben:
Gunther hat geschrieben:
runner hat geschrieben:
Ich bin auf den Tag gespannt, an dem jemand Neues nach Hannover kommt, sei es als Geschäftsführer, als Trainer, als Busfahrer, der nicht von einigen Experten in diesem Forum von vornherein durch die Sch.... gezogen und fertig gemacht wird.
PS: Bekanntlich ist das ja auch bei neuen Spielern ein beliebtes Spiel hier

nö, soweit ich das beobachtet habe, geschieht das meist nur bei denen die woanders vorher schon nen bock gebaut haben.

über kaenzig, vehling oder thorwaldson u. div. andere spieler hab ich hier nix negatives im vorfeld lesen können.
das kommt dir jetzt wohl nur so vor, weil derzeit aber auch wirklich die übelsten namen in verbindung, des von MK verursachten chaos, gebracht werden.


Jetzt auf die Gefahr hin, dass ich als Jäggi-Fan bezeichnet werde, aber jemand der irgendwo anders Mist gebaut hat, muss nicht unbedingt in Hannover auch Mist bauen. Es dürfen auch ruhig blühende Landschaften sein :wink:.

du meinst, gebt jäggi eine chance...auch wenn 96 (vielleicht) dabei draufgeht? :shock:
wenn er sich beweisen will/soll/muß, dann bitte woanders, wo der schaden nicht so groß wäre. :wink:


Nein, das habe ich so nicht gemeint. Er braucht den Verein nicht unbedingt an die Wand zu fahren um eine Chance zu bekommen.

Es steht wohl fest das er kommt. Dann bleibt uns nichts übrig als warten was die Zukunft bringt.

Wie hat ElFi es so schön formuliert? Mit 96 haben wir schon alles erlebt. Da kann einen auch nix mehr umhauen.

Edit: habe Filigrano mal richtig zitiert.


Zuletzt geändert von Guus am 01.09.2006 15:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:21 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
Gut, dass der Honeymoon Neururer/Kaenzig nicht in die ganz große lebenslange Liebe mündete, Gunther, das habe ich auch zur Kenntnis genommen. Allerdings hatte Kaenzig Neururer nun mal geholt. Und man wird halt immer auch an seinen Personalentscheidungen gemessen -.

Wenn es mal wieder am Trainer etwas zu kritisieren gab – und Anlass gab es ja wahrlich genug -, dann hat dies entweder keiner oder sehr gelegentlich Vehling gemacht. (Obwohl das ja gar nicht seine Aufgabe war. Soccerfriend hat unermüdlich auf diesen Umstand hingewiesen.)

Jedenfalls hatte ich nach Ende der vergangene Saison keine ernsthaften Bemühungen Kaenzigs wahrnehmen können, Neururer zu entlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:28 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
Jedenfalls hatte ich nach Ende der vergangene Saison keine ernsthaften Bemühungen Kaenzigs wahrnehmen können, Neururer zu entlassen.

kaenzig ist ja schon lange genug bei 96, daß nun auch alle mitbekommen haben müßten, daß er kein mann der lauten töne ist. also im vorfeld läßt er nix durchblicken. im gegensatz zu MK ist er ein mann des handelns...wenn man (MK) ihn läßt.

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:31 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9352
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Gunther hat geschrieben:
El Filigrano hat geschrieben:
Jedenfalls hatte ich nach Ende der vergangene Saison keine ernsthaften Bemühungen Kaenzigs wahrnehmen können, Neururer zu entlassen.

kaenzig ist ja schon lange genug bei 96, daß nun auch alle mitbekommen haben müßten, daß er kein mann der lauten töne ist. also im vorfeld läßt er nix durchblicken. im gegensatz zu MK ist er ein mann des handelns...wenn man (MK) ihn läßt.


Ich glaube, dass Lienen ziemlich lange auf der Abschußliste stand.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:37 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
Guus hat geschrieben:
Ich glaube, dass Lienen ziemlich lange auf der Abschußliste stand.

seit frühjahr 05. aber MK brachte beide ja wieder "zusammen". und wenn MK nicht zurückgetreten wäre....hätten wir heute noch EL :shock: :lol:

ok, das hätte uns PN erspart :wink:

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:45 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
- Kaenzig lässt nichts durchblicken?

Ich hatte immer den Eindruck, als gäbe es eine Standleitung zwischen Kaenzig und Bild. Man muss ja nicht unbedingt namentlich zitiert werden, vor allem nicht, wenn bestimmte Dinge lanciert werden sollen.

Klar, in dem Fall war natürlich doof, dass Neururer auch ein Bild-Spezi ist.

Und noch doofer ist es, wenn man vorher das Verhältnis zur HAZ so ziemlich auf Null gebracht hat und die NP einem Redakteur symbolisch vor die Füße wirft. Da hat man sich dann selbst blank gespielt.

Na gut, ich vermute, wir kommen da nicht so richtig weiter, Gunther. Lassen wir's dabei.

Ja Guus, zumindest hätte man sich Gedanken über einen Nachfolger machen können. Und nicht so einen Neururer holen und das Engagement Monate später (hinter vorgehaltener Hand) damit begründen, es sei ja kein anderer auf dem Markt gewesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:54 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2006 18:55
Beiträge: 4198
Wohnort: Süddeutschland


Offline
Sonntag im "DSF-Doppelpass" (mit Perterle), werden vielleicht noch einige Details oder Anhaltspunkte zu neuen Erhellungen führen.

Ja, die Standleitung zu 96 ......wird bald neu verlegt. Zur Zeit wird verzweifelt nach einem Strippenzieher gesucht.

Sollten die mich fragen, würde ich Gunther empfehlen.......

:oops:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 15:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4747


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
-Und nicht so einen Neururer holen und das Engagement Monate später (hinter vorgehaltener Hand) damit begründen, es sei ja kein anderer auf dem Markt gewesen.


Das war ja sowieso eine überhastete Aktion. Vielleicht hatte man ja damals Angst, dass er in Nürnberg unterschreibt. :lol:

_________________
"Sind denn alle dummen Leute Rassisten?"
"Nein, aber alle Rassisten sind dumm."

(aus Tahar Ben Jellouns "Papa, was ist ein Fremder?")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 16:03 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9352
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Viktoria hat geschrieben:
El Filigrano hat geschrieben:
-Und nicht so einen Neururer holen und das Engagement Monate später (hinter vorgehaltener Hand) damit begründen, es sei ja kein anderer auf dem Markt gewesen.


Das war ja sowieso eine überhastete Aktion. Vielleicht hatte man ja damals Angst, dass er in Nürnberg unterschreibt. :lol:


Ja und dann wäre Hans Meyer hierhergekommen :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 16:11 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2006 18:55
Beiträge: 4198
Wohnort: Süddeutschland


Offline
Guus, auf die Idee Hans Meyer muss man aber erst mal kommen......

Da fällt mit in Hannover keiner ein, der gedanklich so in die Tiefe des Raumes gehen kann, natürlich nur bezogen auf die Personalauswahl Cheftrainer......


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 16:16 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
- Kaenzig lässt nichts durchblicken?

Ich hatte immer den Eindruck, als gäbe es eine Standleitung zwischen Kaenzig und Bild.

dazu kann ich nix sagen...da ich zu den wenigen gehöre die wirklich keine bild lesen. seit 20j. nicht mehr. nichtmal online.

Eule hat geschrieben:
Ja, die Standleitung zu 96 ......wird bald neu verlegt. Zur Zeit wird verzweifelt nach einem Strippenzieher gesucht.

Sollten die mich fragen, würde ich Gunther empfehlen.......

:oops:

die neue standleitung steht doch schon längst wieder...zu deinem freund rehberg. hat er dir das noch nicht gesteckt?

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 18:46 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1887
Wohnort: Hamburg


Offline
Gunther, mal ganz ehrlich: meinst Du das alles ernst, was Du da so schreibst?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 21:16 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2006 20:17
Beiträge: 504


Offline
Wenn es stimmt, was man so munkeln hört, dann hat's nochmal ordentlich gerappelt in der Führungsetage der Roten.

Eine einfache Kurzmeldung, die sehr stark danach riecht, daß hier jemand ausgebootet wurde, gibt es schon.

http://www.hannover96.de/CDA/news_-_det ... 38,de.html

Sollte es so sein, hat der Aufsichtsrat / 96 mit Wendt einen hervorragenden Mann und Roten mit Herzblut abgeschossen. Biskowitz kenne ich hingegen kaum, aber leid tut er mir auf jeden Fall.

Es scheint in vielen Bereichen von 96 derzeit Machtkämpfe und Wettrennen um die Gunst des Präsidenten zu geben.

Hintergründe zu diesem Vorgang? Keine Ahnung. Mal abwarten, was die Presse weiß bzw. meint zu wissen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2006 23:58 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11818
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
- Kaenzig lässt nichts durchblicken?

Ich hatte immer den Eindruck, als gäbe es eine Standleitung zwischen Kaenzig und Bild. Man muss ja nicht unbedingt namentlich zitiert werden, vor allem nicht, wenn bestimmte Dinge lanciert werden sollen.



Über welche Spielerverpflichtung hast du im voraus aus der Bild oder einer anderen Zeitung erfahren ?

MK ist derjenige der lanciert, zwar nicht in der Bild aber in andren Blättern.

Aber zum wichtigen, wir brauchen keinen Jäggi ? Was soll er hier machen ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006 09:49 

Registriert: 01.09.2006 10:30
Beiträge: 8


Offline
Rote Leuchte hat geschrieben:
Hintergründe zu diesem Vorgang? Keine Ahnung. Mal abwarten, was die Presse weiß bzw. meint zu wissen.



Nunja, bei uns lief das zu Beginn ähnlich ab. Verdiente und angesehene Mitglieder (z.B. Briegel) wurden aus dem AR gemobbt. Sie hatten andere Meinungen und berechtigten Zweifel an Jäggis Entscheidungen. Kurzerhand wurden Gerüchte in die Welt gesetzt und so lange Druck ausgeübt, bis diese den AR verliessen.
Danach wurden Kopfnicker (Prof. Ruda) installiert und so lief das dann über die Jahre...
Für mich passt das Muster wirklich genau zu dem was bei uns passierte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006 09:57 

Registriert: 01.09.2006 10:30
Beiträge: 8


Offline
Hier nochmal ein Artikel aus der Rheinpfalz:

Jeden Samstag wird da ein Kommentar zu aktuellen Geschehnissen rund um den FCK vom Sportmenschen des Blattes verfasst:

"DIE WOCHENEND-KOLUMNE Ich bin der Meinung, ...

dass die FCK-Fans länger als


Jäggi leiden werden.


Hannover 96 - für Peter Neururer war"s die zwölfte Trainerstation in 20 Jahren im Profigeschäft. Neun Monate hat er"s diesmal an der Leine ausgehalten, sein erstes Gastspiel bei den Niedersachsen in der Saison 1994/95 währte nur sieben Monate. Nein, Neururer ist kein Mann für Langzeitprojekte, auch mit 51 wird er den Ruf des Retters mit schnellem Verfallsdatum nicht los. Nur beim VfL Bochum hielt er"s länger als 14, 15 Monte aus. Die dreieinhalb Jahre endeten mit dem Abstieg - ein Jahr nach dem bemerkenswerten Einzug in den Uefa-Pokal. Neururer hatte in Hannover einen Einstand nach Maß, im Frühjahr aber ging"s schon wieder bergab. Pikant, dass der von Neururer aus der Kabine verbannte Assistent Michael Schjönberg nun Interimstrainer ist. Hauptgesellschafter Martin Kind, millionenschwerer Unternehmer aus der Hörgeräte-Branche, will nun René C. Jäggi als neuen starken Mann installieren. Der Schweizer hat in seinen knapp vier Jahren in Kaiserslautern erlebt, wie das Bundesligageschäft funktioniert. Oder auch nicht. Jäggi, der die Rettung des FCK vor dem Bankrott als seine größte Leistung reklamiert, trägt durch schwere Fehler in der Personal- und Einkaufspolitik aber auch eine gehörige Mitschuld am Abstieg. Seine „Pietätszeit" sei nun zu Ende, sagte Jäggi dem „Kicker". Die Leidenszeit vieler FCK-Fans aber wird erst zu Ende sein, wenn der FCK es schafft, wieder erstklassig zu werden. Leichter gewesen wäre, erstklassig zu bleiben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006 10:47 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2004 08:43
Beiträge: 119


Offline
Irgendwann war zu lesen, dass Michael Beck auch ein Kandidat für 96 ist, weiß jemand was daraus geworden ist bzw. wo er eingesetzt werden sollte?
Diese Variante klang in meinen Ohren sehr vielversprechend!

Der Gedanke an die Installation von Selbstdarstellern, wie es Jäggi ist, löst bei mir nicht gerade überschwengliche Euphorie aus...... :roll:

_________________
Wenn man nicht´s erreichen will, hat man ständig Erfolg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006 10:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.12.2005 13:30
Beiträge: 719


Offline
rote welle hat geschrieben:
Der Gedanke an die Installation von Selbstdarstellern, wie es Jäggi ist, löst bei mir nicht gerade überschwengliche Euphorie aus...... :roll:

Gleich und gleich gesellt sich gern. Gilt halt auch für Martin Kind.

_________________
Scheiß andere Vereine!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006 14:28 

Registriert: 28.08.2003 15:33
Beiträge: 5173


Offline
Rote Leuchte hat geschrieben:
Wenn es stimmt, was man so munkeln hört, dann hat's nochmal ordentlich gerappelt in der Führungsetage der Roten.

Eine einfache Kurzmeldung, die sehr stark danach riecht, daß hier jemand ausgebootet wurde, gibt es schon.

http://www.hannover96.de/CDA/news_-_det ... 38,de.html

Sollte es so sein, hat der Aufsichtsrat / 96 mit Wendt einen hervorragenden Mann und Roten mit Herzblut abgeschossen. [...]


Und mit Wiesel einen neuen Aufsichtsratvorsitzender des e.V. bekommen, der auch schon sehr viel für den Verein getan hat, auch in den ganz schwierigen Zeiten. Ein guter Mann.

Die Geschichte um Wendt war doch schon länger heftig am kochen. Nach dem Rücktritt von Vehling und zuletzt bei der Trainerfrage, Wendt und Kind, nun ja, was soll man da sagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 17 von 18 | [ 356 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: