Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 745 von 759 | [ 15169 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 742, 743, 744, 745, 746, 747, 748 ... 759  Nächste
 Martin Kind - was nun....? Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 08:44 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9713
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Das Bild sieht echt dämlich aus. Es sieht aus als ob Opa Märchen erzählt: Er sitzt etwas erhöht an einem Tisch und die Kleinkinder hören ihm gefesselt zu (nur Teddybär und Daumen in den Mund fehlen noch), während Opa erzählt wie KGaA und Verein funktionieren und wie man locker 10 Millionen Euro weg gibt, ohne das jemand weiß wohin das Geld fließen wird und ohne das jemand weiß woher das Geld kam.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 09:56 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2581
Wohnort: Hannover


Offline
Guus hat geschrieben:
Das Bild sieht echt dämlich aus. Es sieht aus als ob Opa Märchen erzählt

Der Eindruck täuscht nicht :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 10:20 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9713
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Ikarus hat geschrieben:
Guus hat geschrieben:
Das Bild sieht echt dämlich aus. Es sieht aus als ob Opa Märchen erzählt

Der Eindruck täuscht nicht :mrgreen:


:nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 10:22 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23857
Wohnort: Hannover


Offline
Der Heiligengenschein ist dem Ladenbesitzer schon zu eng geworden. Darum verbessert er mit Kumpel Dirk dem Baimkletterer den Aufschlag, Return oder Stop als den ROI des Ladens. Oder die Beiden durchwanderndern das „Silicon Valley der Menschlischkeit“, während der Laden zur Lachnummer wird und zum Sch...verein in Privatbesitz mutiert. KMW! :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 10:29 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7608
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Guus hat geschrieben:
Ikarus hat geschrieben:
Guus hat geschrieben:
Das Bild sieht echt dämlich aus. Es sieht aus als ob Opa Märchen erzählt

Der Eindruck täuscht nicht :mrgreen:


:nuke:


Finde das Bild wirklich sehr gelungen. Erinnert mich an ein altes Gemälde, dass perfekt eine Szenerie ins Bilde rückt, die ganz viele Geschichten erzählt. Da stimmt alles. Sitzpositionen, Schatten und Licht, Gesichtsausdrücke und nicht zuletzt die zentrale Person, die (als einzige) lächelt. Ich würde es als Gemälde " Altes Kind in Abendrot" nennen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4744
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Ein großartiges Bild!

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 12:28 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 12:02
Beiträge: 854
Wohnort: Bedburg/NRW


Offline
Wahrscheinlich sind die neuen Investoren, von denen Martin spricht, sein Sohn und der Sohn von Rossmann :mrgreen: :mrgreen:

_________________
"But life goes on, you know it ain't easy
You've just gotta be strong
If you're one of the sixteens
And life goes on, you know, you know it ain't easy
You know you'll never go wrong
'Cause you're all part of the sixteens"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 12:34 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2581
Wohnort: Hannover


Offline
@ Kuba libre

Du meinst sicherlich "Das Abendmahl" von da Vinci.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.02.2020 12:51 
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2019 16:31
Beiträge: 125


Offline
Nachdem ich mir die Bilder angeschaut habe, kann ich nur vermuten was Martin Kind mit dem überschüssigem Geld aus Spielerverkäufen usw. stets anrichtet. Das Geld dient vermutlich zu Bespaßung seiner Gäste auf Veranstaltungen wie Neujahrsempfang oä. Lässt sich auch von der Steuer absetzen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 07.02.2020 12:03 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3598
Wohnort: Hamburg


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Ist es nicht schön?

https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... m-gop.html

96 hat die dämlichsten Sponsoren weltweit.


Hat 96 überhaupt Sponsoren? Bei den notorisch leeren Kassen hat man irgendwie nicht den Eindruck...

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)

„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist." (Baron Münchhausen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 07.02.2020 12:27 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5074
Wohnort: Wedemark


Offline
Big96 hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Ist es nicht schön?

https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... m-gop.html

96 hat die dämlichsten Sponsoren weltweit.


Hat 96 überhaupt Sponsoren? Bei den notorisch leeren Kassen hat man irgendwie nicht den Eindruck...

Die Lehmschicht zwischen der 96 Kasse und den Sponsoren ist die Brieftasche von MK :laugh:

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 07.02.2020 14:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19232
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Big96 hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Ist es nicht schön?

https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... m-gop.html

96 hat die dämlichsten Sponsoren weltweit.


Hat 96 überhaupt Sponsoren? Bei den notorisch leeren Kassen hat man irgendwie nicht den Eindruck...


Einige sind ja offensichtlich, z.B. der Heinz, gut zu sehen jetzt auch immer HDI, die AOK, wenn einer am Boden liegt, Hesse bei Ecken und dann die pornografischen Schafe.

Der Ladenbesitzer hat da schon ganz oben ins Regal gegriffen bei den Sponsoren.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 07.02.2020 16:15 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23857
Wohnort: Hannover


Offline
Die poppenden Schafe sind von der AOK. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 08.02.2020 22:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 08.02.2020 17:18 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19232
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Und wieder wurde der blutjunge Ladenbesitzer zu einer Gesprächsrunde eingeladen. Hier im Landkreis. Mit von der Partie u.a. Althusmann, eine SPD-Bundestagsabgeordnete und ein CDU-Landtagsabgeordneter. Thema: Politik trifft auf Wirtschaft und Sport. Ausgerechnet der Alte hat den Sport vertreten. Das alleine ist schon der Brüller! Und solange diese Bande zusammenhält, ist für die die Welt völlig in Ordnung.
Über die politischen Dinge schreibe ich hier nichts, ist ja ein Fußballforum. Ich schreibe das so ab, wie es in der Zeitung bei uns stand, also auch mit dem neuen Stadionnamen(!).

Also zu 96:

Noch ein Wort zu Hannover96 in der 2. Liga: "Im Fußball gibt es keine Planungssicherheit" , sagte Martin Kind. "In der 1. Liga hatten wir 90 Mio. € zur Verfügung, jetzt nur noch 42 Millionen. Das ist eine Herausforderung fürs Kostenmanagement. Ich schmeiße nicht hin in der Krise. Ich bin sehr konfliktfähig. Ich halte die Verantwortung und will meine Nachfolge vernünftig organisieren."
Dann ein Wort ans Publikum: "Kommt in die TUI-Arena. Wir brauchen ihr Geld. Wir versprechen auch zu siegen."


Er spricht vermutlich mal wieder von sich in der Mehrzahl.
Von kritischen Fragen aus dem Publikum ist leider nichts überliefert.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 08.02.2020 21:17 
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 15:24
Beiträge: 1869
Wohnort: Wedemark


Offline
"Wir brauchen Ihr Geld." Hat er das wirklich gesagt?

_________________
Uwe will leben! www.dkms.de/uwe-will-leben
Hilf' auch DU im Kampf gegen Blutkrebs!
Registriere Dich in der Stammzellenspender-Datenbank und helfe Leben retten.

1896 Libre!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 08.02.2020 22:26 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3108


Offline
Besser ist doch noch:
RoterKlaus hat geschrieben:
Wir versprechen auch zu siegen."
Da warten man schon laaaaaaaannnnnggeeeeee drauf..... :laugh: Er versucht wirklich alles, aber irgendwie klappts nich....liegt an der Person neben Ihm.....der andere Martin.....oje.....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 09.02.2020 02:30 
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 15:24
Beiträge: 1869
Wohnort: Wedemark


Offline
Asche auf mein Haupt, RoterKlaus. Ich habe Dich verdächtigt, Dir die von Dir weiter oben zitierten Textpassagen ausgedacht zu haben. Selbst für Martin Kind schien mir das zu dick aufgetragen.

Zwar hinter der Bezahlschranke, aber eindeutig vorhanden: https://www.dieharke.de/Nachrichten/Wir-versprechen-auch-zu-siegen-88730.html

Der Mann sollte eindeutig nicht Hannover 96 repräsentieren dürfen.

_________________
Uwe will leben! www.dkms.de/uwe-will-leben
Hilf' auch DU im Kampf gegen Blutkrebs!
Registriere Dich in der Stammzellenspender-Datenbank und helfe Leben retten.

1896 Libre!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 09.02.2020 08:41 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23857
Wohnort: Hannover


Offline
OH96 hat geschrieben:
"Wir brauchen Ihr Geld." Hat er das wirklich gesagt?

Wenn es in der Kokenhofpresse, steht wird der Ladenbesitzer es so gesagt und gemeint haben, denn er ist für sein „einnehmendes Wesen“ bekannt und berüchtigt. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 09.02.2020 10:07 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2581
Wohnort: Hannover


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Besser ist doch noch:
RoterKlaus hat geschrieben:
Wir versprechen auch zu siegen."
Da warten man schon laaaaaaaannnnnggeeeeee drauf.....

Und weiter oben sagt er, dass es beim Fußball keine Planungssicherheit gibt. Widerspricht sich irgendwie.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 09.02.2020 10:20 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7608
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
In Hannover unter mir gibt es keine Planungssicherheit. So hätte es gestimmt, dann würde es sich allerdings mit „bitte geben sie mir ihr Geld“ beißen. Er verspricht also zu siegen. Na, schauen wir mal.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 745 von 759 | [ 15169 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 742, 743, 744, 745, 746, 747, 748 ... 759  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: