Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 751 von 753 | [ 15055 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 748, 749, 750, 751, 752, 753  Nächste
 Martin Kind - was nun....? Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 07:40 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22143
Wohnort: Hannover


Online
Hannover 96: „Änderungskündigungen“! Krisensitzung wegen Boss Martin Kind - 2. Bundesliga - Bild.de
Das hat der Ladenbesitzer nun von seinem unqualifizierten und unverantwortlichem Gelaber. Die verlorenen Punkte in den nächsten Spielen muss der Ladenbesitzer sich selbst anrechnen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 16:11 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3242
Wohnort: Laatzen


Offline
Solange der Narzisst Kind bei 96 sein Unwesen treiben kann, wird sich nichts zum Besseren wenden.
Ganz im Gegenteil wird er z.B. durch sein wieder mal total instinktloses Schwadronieren von Änderungskündigungen dafür sorgen, dass die Motivation in den Keller geht.
Dass im Profifußball Änderungen zwangsläufig sein werden, ist ziemlich sicher. Aber kein anderer Verantwortlicher posaunt fast täglich öffentlich irgendwelche Wasserstandsmeldungen heraus.
Kind erinnert schon ein bisschen an Trump, wobei der natürlich letztlich durch niemanden zu toppen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 20:16 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9573
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Only, der betritt den Platz nur wenn da ein Reporter mit einem Mikrofon steht. Wenn ein Fußball liegt dann denkt er höchstens Schlamperei und beschimpft seine Angestellten. :mrgreen:


Vorausgesetzt, dass er überhaupt weiß wo der Platz denn ist...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.05.2020 21:11 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18644
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Guus hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Only, der betritt den Platz nur wenn da ein Reporter mit einem Mikrofon steht. Wenn ein Fußball liegt dann denkt er höchstens Schlamperei und beschimpft seine Angestellten. :mrgreen:


Vorausgesetzt, dass er überhaupt weiß wo der Platz denn ist...



Den hat ER doch eigenhändig selbst gebaut, kurz nachdem ER den Maschsee ausgeschaufelt hatte.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 22.05.2020 10:49 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9573
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Guus hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Only, der betritt den Platz nur wenn da ein Reporter mit einem Mikrofon steht. Wenn ein Fußball liegt dann denkt er höchstens Schlamperei und beschimpft seine Angestellten. :mrgreen:


Vorausgesetzt, dass er überhaupt weiß wo der Platz denn ist...



Den hat ER doch eigenhändig selbst gebaut, kurz nachdem ER den Maschsee ausgeschaufelt hatte.


Ja. Und über Wasser laufen kann er auch.

Wie auch immer: Die Nachrichten deuten ganz klar darauf hin, dass im Grunde genommen die meisten Spieler gehen können:
1. Die Gruppe von Spielern die eh nichts mehr wert ist;
2. Die 2. Gruppe, wie Linton Maina und Waldemar Anton (räusper) kann man ganz gut verkaufen und das Geld verschwindet in SEINEN Taschen;
3. Es werden nur ablösefreie Spieler geholt. Keine No-Names, sondern am Besten gleich die Aogos dieser Welt.
4. Horn und Teuchert werden nicht bleiben, weil zu erfolg...ähm teuer.

Und trotzdem ist der Aufstieg alternativlos und wenn wir da zur Winterpause nicht auf Kurs sind, dann ist natürlich klar, dass Kocak und Zuber gehen können. Spätestens zur Winterpause versteht sich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 22.05.2020 12:05 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22143
Wohnort: Hannover


Online
Nein, Guus, denn der Ladenbesitzer nutzt traditionell die Winterpause zur Analyse und feuert dann Trainer und Sportdirektor gleichzeitig. Verschärfend kommt dazu dass der neue Assi von Zuber nur auf Honorarbasis arbeitet. :shock:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 25.05.2020 15:29 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 330
Wohnort: Hannover


Offline
Da die Kohle bei 96 immer zum Allmächtigen fließt, packe ich es mal hier rein. Habe eine Mail erhalten, ab sofort ist für Dauerkartenbesitzer eine Rückabwicklung in Form von Verzicht / Auszahlung möglich.

https://www.hannover96.de/aktuelles/news/details/27281-dauerkarten-rueckabwicklung-ab-sofort-moeglich.html

Ich werde die Auszahlung wählen, da ich meine Dauerkarte nicht verlängern werde. Danke dafür, Martin Kind. :fan:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 25.05.2020 22:28 
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2014 18:13
Beiträge: 345
Wohnort: Hannover


Offline
Die Rückerstattung spende ich natürlich an unseren e.V.
Bis es wieder Dauerkarten für 17 Heimspiele gibt, vergeht auf jeden Fall noch Zeit.

Als Mitglied fühle ich mich durch die Fußnoten auch nicht gerade gebauchpinselt:

* Im Falle des Aufstiegs in die 1. Bundesliga beinhaltet der Code einen Rabatt in Höhe von 30 Prozent.
** Der Rabattcode ist gültig für die erste komplette Saison mit 17 Heimspielen nach Beendigung des coronabedingten Zuschauerausschlusses für die Verlängerung der Dauerkarte innerhalb der gleichen Preiskategorie der vorherigen Saison. Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten (Treue-, Mitglieds-, Volksbankcard-Rabatt o.ä).

_________________
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 30.05.2020 15:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18644
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ich bin beruhigt! Heute im VT von Sport1 konnte ich lesen, dass 96 zu den Gewinnern nach der Krise gehören wird, weil eine relativ stabile Eigentümerstruktur vorhanden ist. Ist doch gut, dass da die 2 Opas und der Baum immer wieder ihre Privatschatulle öffnen und Millionen, ach was, Milliarden, in ihren geliebten Fußballsport bei 96 reinpumpen. Ein Wunder, dass z.B. Neuer bei den Bayern verlängert hat, aber an Havertz ist man dran.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 09.06.2020 16:25 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9487


Offline
Diese Selbstinterviews und Gegendarstellungen auf der offiziellen Homepage sowie das Nachtreten und das generelle Aufgreifen von vermeintlichen Fake-News erinnert mich doch mehr und mehr an den anderen großen Macher jenseits des großen Teiches. Peinlich wäre da noch geschönt. Getroffenen Hunden schaut man nichts ins Maul oder wie heißt es so schön?! :mrgreen:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 09.06.2020 19:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18644
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Das Schlimme ist ja, dass es immer noch Leute gibt, die diesen Quatsch für bare Münze nehmen. Und je länger diese Gehirnwäsche läuft , desto mehr Jünger rekrutieren die.
Peinlich ist denen jedenfalls gar nichts.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 10.06.2020 01:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9162


Offline
Jetzt schießt die Bild gegen den Ladenbesitzer, siehe Pressebereich, ich bin auf die Gegendarstellung gespannt. Man wird es wohl wieder auf der Homepage erfahren, vorerst geht es mit Musik weiter. :mrgreen:

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 10.06.2020 11:32 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22143
Wohnort: Hannover


Online
Der Ladenbesitzer lebt in einer Parallelwelt, den erreicht die Kritik aus dieser Welt nicht. Das sieht man ja daran, dass der Rüffel von DFL-Seifert zu voreiligen Ankündigungen zu Spielen mit Publikum unkommentiert blieb.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 10.06.2020 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 10.06.2020 12:49 

Registriert: 28.04.2016 19:21
Beiträge: 872


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Diese Selbstinterviews und Gegendarstellungen auf der offiziellen Homepage sowie das Nachtreten und das generelle Aufgreifen von vermeintlichen Fake-News erinnert mich doch mehr und mehr an den anderen großen Macher jenseits des großen Teiches. Peinlich wäre da noch geschönt. Getroffenen Hunden schaut man nichts ins Maul oder wie heißt es so schön?! :mrgreen:

Beim ständigen Entlassen von Leuten sehe ich auch Parallelen. Nur hat er nicht so ein plüschiges Tier auf dem Kopf. Aber das Weiterreichen von Verantwortung für die eigenen Fehler ist schon eine Art Simultantanz der beiden :dance:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 10.06.2020 13:26 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3566
Wohnort: Hannover


Offline
Ich habs gelesen und kann nur mit dem Kopf schütteln. Da fällt mir einfach nichts mehr ein.
Was genau stimmt bei so einem Menschen nicht? Telefoniert der öfter mit Trump? Ich sag lieber nix mehr - außer, dass ich nicht so viel essen kann wie ich kotzen möchte! :evil:

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.06.2020 09:21 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7494
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Die Strategie für den unvermeidlichen Aufstieg im kommenden Jahr ist wirklich ausgefeilt und absolut revolutionär. Weniger Spieler, möglichst ablösefrei oder ausgeliehen und denen dann weniger Gehalt zahlen. Die Motivation übernimmt Kind preisgünstig selbst mit der erstligareifen Struktur. Ich bin begeistert. Das kann im Grunde nicht schiefgehen.

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/hannover-96-aufstiegs-gipfel-bei-boss-martin-kind-71183418.bild.html

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.06.2020 10:45 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18644
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Schon dieses Foto: Dynamisch und visionär in die Zukunft blickend! Und Papa Weydandt hat ihm mitgeteilt, dass sein Sohn demnächst in Freiburg kickt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.06.2020 12:10 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10436


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Schon dieses Foto: Dynamisch und visionär in die Zukunft blickend! Und Papa Weydandt hat ihm mitgeteilt, dass sein Sohn demnächst in Freiburg kickt.
echt?, da blüht der Junge bestimmt wieder auf, i like die Breisgauer, der Streich bekommt den Jungen bestimmt wieder hin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.06.2020 15:42 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18644
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Dazu müsste er aber erst noch einen Sprachkurs belegen. Sonst versteht er den Streich nicht.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 13.06.2020 03:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3566
Wohnort: Hannover


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Die Strategie für den unvermeidlichen Aufstieg im kommenden Jahr ist wirklich ausgefeilt und absolut revolutionär. Weniger Spieler, möglichst ablösefrei oder ausgeliehen und denen dann weniger Gehalt zahlen. Die Motivation übernimmt Kind preisgünstig selbst mit der erstligareifen Struktur. Ich bin begeistert. Das kann im Grunde nicht schiefgehen.

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/hannover-96-aufstiegs-gipfel-bei-boss-martin-kind-71183418.bild.html


Okay - noch mehr kotzen geht DOCH! Ich hatte gedacht, es wäre bei mir das Limit schon erreicht.
Naja, zweite Liga ist ja auch schön!

Nur schade, das KK dann nächste Saison gegangen werden muss, weil das perfekte Konzept nicht funktioniert hat und einer daran schuld ist (und Kinder sind ja immer unschuldig). Also wird er gehen müssen und der nächste Trainer ist dann aber endlich DER Heilsbringer, der dann den Bock entgültig umstößt, weil er ja eh schon immer perfekt zu 96 gepasst hat und nur er die Vision von unserem gottgleichen Präsi versteht! Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, bis auch dieser das Handtuch werfen muss. Der Grund?! Bestimmt nicht, das wir seit neustem immer nur zu neunt spielen, weil mehr Spieler zu teuer sind und auch nicht in das neue Gesamtkonzept unseres GroPaZ passen. Denn Quallität geht über Quantität und neun Spieler mit guter Qualität reichen ja wohl massig aus! Das wusste bis dahin bloß noch keiner. Auch nicht der neue, alte, neue Trainer! Tja ... schon genial dieser GroPaZ-Kopf! Und auch wenn ihn keiner wirklich versteht - er wird damit Erfolg haben! Das weiß er genau - nur alle anderen begreifen es scheinbar nicht.

Sorry - vielleicht spricht das letzte Bier grad aus mir - und dass war bestimmt schlecht.

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Zuletzt geändert von Mr96 am 13.06.2020 14:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 751 von 753 | [ 15055 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 748, 749, 750, 751, 752, 753  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: