Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 756 von 759 | [ 15169 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 753, 754, 755, 756, 757, 758, 759  Nächste
 Martin Kind - was nun....? Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 18.08.2020 16:32 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19232
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Vielleicht macht ja wirklich jemand dem derzeitigen GROßEN MACHER ein Angebot, das er nicht ablehnen kann. Und die KgaA geht dann in den Hells Angeln auf.
Der Punkt, dass man aus den Fussballern noch Kohle ziehen kann, ist doch mit dem Verkauf der letzten brauchbaren Spieler überschritten. Und dann bleiben auch die Kunden weg, sollte es eine Zeit nach Corona geben.
Das Werk des GROßEN MACHERS wäre vollendet.
Denn seit der Abfuhr bei der DFL gilt doch: Wenn ich es nicht haben kann, bekommt es auch kein Anderer.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.08.2020 00:05 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19232
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Es kam mal wieder aus IHM heraus:

https://www.sport1.de/fussball/bundesli ... s-beispiel

Alle sind doof, nur ER weiß wie es geht.

PS: Ziehe den link zurück. Stand schon in der Presserubrik.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Zuletzt geändert von RoterKlaus am 21.08.2020 10:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.08.2020 00:36 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23857
Wohnort: Hannover


Offline
Aber erst hat „der große Macher“ wieder einmal ein Beispiel seiner persönlichen Inkompetenz abzuliefern: Martin Kind von Hannover 96 für Abschaffung von 50+1 - BVB als Beispiel | Sport1
Der BVB ist wie sein Konstrukt eine KGaA und braucht daher keine Ausnahmegenehmigung der DFL zu 50+1, sondern die geben einfach Aktien aus, um an Kapital zu gelangen und es gibt genügend Fanaktioninäre die sich so Aktie leisten. Wer aber seine Fans als Premiumkunden betrachtet und die wahren Fans bekämpft darf sich nicht wundern wenn er keine Faninvestoren findet. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.08.2020 09:08 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19232
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Gut, dass du das nochmal verlinkt hast! Jetzt ist es amtlich!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.08.2020 09:20 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7608
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
'Ich könnte da jetzt ganz viel zu schreiben, aber ich lasse es. Alles ist dazu zigfach gesagt und geschrieben worden. Der alte Mann führt einen einsamen Kampf gegen Windmühlen, nur Schatto Pansa begleitet ihn treu. Traurig, es wird erst ohne ihn irgendwie wieder vorwärts gehen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.08.2020 10:38 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23857
Wohnort: Hannover


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Gut, dass du das nochmal verlinkt hast! Jetzt ist es amtlich!

Das stand schon lange im Pressespiegel. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.08.2020 10:53 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19232
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Stimmt! Hatte ich glatt übersehen. Ziehe meinen link zurück.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.08.2020 10:58 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9812


Offline
Dabei sind doch aller guten Dinge drei... :noidea2:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 08:58 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23857
Wohnort: Hannover


Offline
Aus dem Nachbarforum: „Martin Kind über die Vertragsauflösungen von Edgar Prib und Felipe: „Wir wollten Entscheidungen treffen, um Planungssicherheit zu haben."

Soviel dazu...was ein Arschloch“

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 09:24 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9812


Offline
Hier der Twitterlink dazu. Da es aus der NP stammen soll, werden wir diese glorreichen Zeilen sicherich auch bald im Sportbuzzer genießen können.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 10:19 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10773


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Aus dem Nachbarforum: „Martin Kind über die Vertragsauflösungen von Edgar Prib und Felipe: „Wir wollten Entscheidungen treffen, um Planungssicherheit zu haben."

Soviel dazu...was ein Arschloch“
nun wissen die meisten wie das Wesen vom Burgwedler tickt, sich auf diese Beleidigung herab zu lassen hat man doch gar nicht nötig, also mir hat die erstmalige Bezeichnung vom Roten Klaus richtig gut gefallen, “dieses Würstchen “ nicht so heftig aber einfach gut :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 10:42 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5886
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Der ist aber schon lange über die Würstchenstufe raus. Also passt das schon. :wink2:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 11:16 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9812


Offline
Hier ist es jetzt auch beim Sportbuzzer zu lesen. Ganz unten im letzten Absatz.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 12:03 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6318


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Aus dem Nachbarforum: „Martin Kind über die Vertragsauflösungen von Edgar Prib und Felipe: „Wir wollten Entscheidungen treffen, um Planungssicherheit zu haben."

Soviel dazu...was ein Arschloch“


Das eine ist die menschliche Seite......aber was für ein Bullshit----jetzt braucht man gesparte Gehälter von Felipe und Prib ,um Planungssicherheit zu haben?????
Aus dem Mund von MK ist das Wort Planungssicherheit doch ein Witz-der schiebt das nur vor, um seine Angst vor Verlust zu kaschieren.
Ich dachte, das Unternehmer auch mal Risiko gehen-ist halt ein Ladenbesitzer und kein moderner Unternehmer.
Der verarscht alle-am Ende wird Linton für 3 Mio verkauft und dann kommen auf die Schnelle noch 2 ältere Leihspieler und der Rest dann Stehle,Walbrecht und Tarnat und der Mittelstürmer der U23.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 13:13 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7608
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Wenn Kind sich irgendwann endlich mal zurückzieht wünsche ich mir für ihn bei seiner Verabschiedung genau diese Worte: „Wir wollten Entscheidungen treffen, um Planungssicherheit zu haben. Danke für 2x Jahre. Auf ein Abschiedsgeschenk verzichten wir aus wirtschaftlichen Gründen und offensichtlich fand sich niemand, der sammeln gegangen ist. Na denn, Auf Wiedersehen!"

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 13:17 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10773


Offline
ein paar Würstchen müssen einfach drin sein, einfach köstlich, auf die Dose kommt nur das Wort " du " :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 13:39 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3108


Offline
Ich denke eher es handelt sich mittlerweile um ein armes Würstchen, mit Tendenz zur Insolvenz. :!:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 13:42 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3108


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Auf ein Abschiedsgeschenk verzichten wir aus wirtschaftlichen Gründen
Nö, da er schon mal gerne Uhren verschenkt, ist, denke ich, sone Tchibo billig Kartoffel genau das Richtige.... :D

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 15:20 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5886
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Ob Opi das wohl noch erlebt? Ich wünsche es ihm von Herzen. :hallo:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 02.09.2020 16:43 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3108


Offline
Wenn Behörden ermitteln, zieht der Ladenbesitzer gern mal lieber den Schwanz ein, siehe seine geschlossenen Restaurants wg. Finanzamtsproblemen (Liebhaberei, kein Steuerschlupfloch mehr). Hoffe, das geht Ihm beim obigen Kartellrechtsprüfungsverfahren genauso. Also das er den Abgang macht.... :wink2:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 756 von 759 | [ 15169 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 753, 754, 755, 756, 757, 758, 759  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron