Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 761 von 762 | [ 15235 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 758, 759, 760, 761, 762  Nächste
 Martin Kind - was nun....? Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.01.2021 12:06 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19914
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ich hatte es auch schon in der Zuberrubrik geschrieben: Der KICKER beschäftigte sich am Montag mit 96 und dem GROßEN MACHER (Michael Richter):

Große Namen in der Branche überlegen gut, ob sie mit dem kaum berechenbaren Kind eine Liaison eingehen, die für die zahlreichen Vorgänger teils kurios begann und unheilvoll endete. Das droht eines Tages auch Sportchef Zuber und Trainer Kocak.
...
Mit der Verpflichtung gegenüber dem Vorstand*, seine 50+1 Klage ruhen zu lassen, verlor Kind bundesweit an Präsenz und Relevanz. Als KG Geschäftsführer, der er blieb, kündigte er nun in Hannover eine "Neuausrichtung in Verantwortung und Organisation" an. Ob noch mit ihm oder schon ohne ihn. ...


*der e.V. ist gemeint


Was wohl mit dieser Ankündigung gemeint ist?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.01.2021 12:56 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 10234


Offline
Vor knapp einem Jahr ließ er im Jahresauftaktinterview mit sich selbst verlauten:
Zitat:
Sie haben im Sommer gesagt, dass Sie die 96-Struktur weiterentwickeln wollen. Wie weit sind Sie damit?

Kind: Es handelt sich um eine geplante Neuausrichtung, die gut vorbereitet sein muss. Die Grundgedanken habe ich erarbeitet, die sportliche Entwicklung hat dann aber alles überlagert, sodass erst einmal andere Prioritäten zu setzen waren. Das Thema wird zu gegebener Zeit fort- und umgesetzt.

https://www.hannover96.de/aktuelles/news/details/26654-martin-kind-im-interview-die-mannschaft-hat-sich-stabilisiert.html

Die sportliche Entwicklung war ja bis vor kurzem wieder ähnlich in der Hinrunde. Jetzt hat man sich kurzfristig etwas freigestrampelt. Dass aber ausgerechnet mitten im Corona-Moloch Entscheidungen getroffen werden, kommt dann doch etwas überraschend. Oder es geht doch nur um einen möglicherweise forcierten Zuber-Abgang nach Köln. Lassen wir uns überraschen.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.01.2021 17:33 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19914
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Richter schreibt: ..."er kündigte nun eine Neuausrichtung...an".

Da muß ja jetzt wieder irgendwas gewesen sein.

Und bei Richter geht es ja noch weiter , indem er schreibt, dass es seine letzte Chance wäre, halbwegs vernünftig und ohne Gesichtsverlust aus der Nummer 96 rauszukommen. Und erwähnt auch noch mit 76 sein Alter.

Da bekommt er mal ganz schön Feuer. Kennt man bisher so gar nicht.

Ich will mal hoffen, dass mein Beitrag jetzt nicht zu sehr gegen den GROßEN MACHER gerichtet war.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.01.2021 19:19 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25254
Wohnort: Hannover


Offline
RoteRübe hat geschrieben:
Michael Richter im Kicker (Print von Montag) mit einem sehr guten Kommentar. Er zitiert dort Martin Kind, dass dieser als KG-Geschäftsführer eine „Neuausrichtung in Verantwortung und Organisation“ angekündigt hat. Dies sei laut Richter die (letzte) Chance auf einen (1/2) #kicker
...verdienten und würdevollen Ausklang vom 76-jährigen Kind. Kennt ihr das Zitat von Martin Kind? Habe es noch nie gelesen. Und was kann er damit meinen? Vielleicht der Nachfolger für Bremer oder ein GF Sport? An etwas anderes denke ich erstmal eher nicht. (2/2)

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 06.01.2021 22:03 

Registriert: 29.11.2020 13:25
Beiträge: 89
Wohnort: Freden (Leine)


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Richter schreibt: ..."er kündigte nun eine Neuausrichtung...an".

Da muß ja jetzt wieder irgendwas gewesen sein.

Und bei Richter geht es ja noch weiter , indem er schreibt, dass es seine letzte Chance wäre, halbwegs vernünftig und ohne Gesichtsverlust aus der Nummer 96 rauszukommen. Und erwähnt auch noch mit 76 sein Alter.

Da bekommt er mal ganz schön Feuer. Kennt man bisher so gar nicht.

Ich will mal hoffen, dass mein Beitrag jetzt nicht zu sehr gegen den GROßEN MACHER gerichtet war.


Dein Beitrag verdient ein Daumen hoch. Dem ist nichts anzufügen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 13.01.2021 01:17 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25254
Wohnort: Hannover


Offline
Dorf001Plasmers hat geschrieben:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 20.01.2021 19:29 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25254
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
Pandemiebekämpfung von Bund und Ländern hat verdächtige Ähnlichkeit mit Kader- und Strategieplanung eines Martin Kinds, das macht mir Angst! #corona #h96 https://twitter.com/solonovantasei/status/1351549938426118148?s=21

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 25.01.2021 20:42 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25254
Wohnort: Hannover


Offline
Ich pack das mal hier rein: Hannover 96 seit jeher eine Baustelle denn bei 96 ist nur Einer vollumfänglich und unteilbar verantwortlich.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 03.02.2021 20:35 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25254
Wohnort: Hannover


Offline
Ein neues Bonmot des Ladenbesitzers:
RedRevolution96 hat geschrieben:
#Kind: „Wir drei stehen für den Erfolg von 96, ich bin mir auch sicher, dass #Zuber und #Kocak zusammenarbeiten wollen.“ #Hannover96 #NP

Die Drei von der Tankstelle... https://youtu.be/UbvBC6t_YlQ :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 03.02.2021 20:40 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1854


Offline
Der heute vorgestellte Endbericht der ""Taskforce Zukunft Profifußball" ist leider primär ein nettes blabla.
Auch der Absatz zu 50+1 ist etwas konfus: einerseits klares Bekenntnis zu 50+1, um es dann in den folgenden zwei Absätzen in Frage zu stellen (so lese ich es).
https://www.kicker.de/fankultur-salary-cap-frauen-fussball-ergebnisse-der-taskforce-zukunft-profifussball-796436/artikel

Zitat:
Seit Herbst 2020 tagte die "Taskforce Zukunft Profifußball". Am Mittwoch wurden die Ergebnisse präsentiert.
....

8. Evaluierung von Strukturen für kontrollierte strategische Investitionen im Rahmen von 50+1

• Die 50+1-Regelunghat aus Sicht vieler Teilnehmer*innen der Taskforce wesentlich zur Stabilität des deutschen Profifußballs beigetragen und sollte deshalb beibehalten werden.

• Beispiele in anderen europäischen Ligen haben jedoch gezeigt, dass das Engagement von professionellen Investoren für mehr Wettbewerb sorgen kann.

• Eine unvoreingenommene, offene Prüfung, ob unter Vorgabe transparenter Bedingungenbestimmten Investierenden, die ESG-Kriterien erfüllen oder verfolgen, der Weg in den Profifußball erleichtert werden kann, wird als sinnvoll erachtet.

• Ziele und Vorgaben für mögliche strategische Partnerschaften müssten von der DFL festgelegt werden (transparente Due Diligence Prozesse zur Überprüfung der Seriosität/ Integrität der Investoren).Dabei sollte auch auf nicht monetäre Unterstützung, wie z.B. zur digitalen Weiterentwicklung u.v.m. gesetzt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 03.02.2021 22:14 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3269


Offline
Die 3 von der Sackgasse....mehr auch nich....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 08.02.2021 20:39 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25254
Wohnort: Hannover


Offline
Eben wurde die Schwarte des Baumkletterers, dem Bestsellerautor, im Fernsehen beworben: Der neunte Arm des Oktopus von Dirk Rossmann - Buch | Thalia
Warum Werbung im Fernsehen, wenn er auf Bestenliste an der Spitze steht? :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 08.02.2021 21:11 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5939
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Das wird wieder beworben. Diesmal im ZDF. Vor Wochen schon im Ersten. Bei Bestseller-Autor muss ich immer grinsen. Nachwuchs-Schmierfink klingt doch realistischer.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 08.02.2021 23:32 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19914
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Die ersten 5 Auflagen hat er selber für seine Filialen gekauft, wo man die mit Gutschein mit 10% Rabatt bekommt.
Als zukünftiger Pulitzer- und Literaturnobelpreisträger hätte er das natürlich nicht nötig gehabt.
Man sollte ihm allerdings mal erklären, wo der Nobelpreis verliehen wird.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.02.2021 11:29 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19914
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Der GROßE MACHER hat dafür gesorgt, dass ich mich vor Lachen fast am Frühstücksei verschluckt hätte.
Zitat (HAZ):
" Der Verband gibt selber ein unsägliches Bild ab mit Strafverfahren und vielem mehr."

Es geht darum, dass der DFB sich hinter Zubers angebliche Spuckerei klemmt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.02.2021 13:28 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3269


Offline
Ohne den Martin geht in dem Laden nix. Er ist einfach nicht präsent genug. Als die über den von der Rasenheizung angetauten Trainingsplatz mit nem Unimog rübergebügelt sind, hatt Kind noch seinen DFB Bash dem Willeke diktiert. Ein 100.000 € Fehler..... :mrgreen: https://www.sportbuzzer.de/artikel/hann ... rtin-kind/
Übrigens macht die Stadt sowas auch in der Kreisliga gerne, aber da lernt man dann fußballspielen, passen auf schwierigem Geläuf. Täte einigen Profis auch mal gut, dann klappt das auf perfektem Rasen besser.

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.02.2021 16:29 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25254
Wohnort: Hannover


Offline
Jetzt motzt der Ladenbesitzer gegen den DFB und beklagt das Niveau auf das sich der DFB begeben habe. Dieser Quatschkopf merkt nicht einmal, daß Zuber sich Ermittlungen wegen falscher Anschuldigung gewünscht hat. Den Kind in seinem dummen Gequatsche halten weder Renate noch Alexander auf. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 11.02.2021 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2019 16:31
Beiträge: 326


Offline
Könnte man behaupten, Renate und Alex würden sich in Bezug auf Gequatsche von Martin deutlich abgrenzen? Falls ja, dann wäre das doch irgendwie eine gute Nachricht aus dem Hause Kind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 12.02.2021 22:19 

Registriert: 27.01.2003 22:17
Beiträge: 110


Offline
Nun ist ein guter Zeitpunkt erreicht um endlich zu gehen - Zeit für einen Neuanfang.
Den Scherbenhaufen den er damals vorgefunden hat, ist jetzt wieder hergestellt.
Tschüss Martin Kind, es reicht jetzt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Kind - was nun....?
BeitragVerfasst: 21.02.2021 16:40 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3269


Offline
Martin Kind ist am 22. Spieltag kläglich mit Allem gescheitert. Außer blinder Laberei ist da nix mehr an Substanz vorhanden. Dat war die beste Saisonplanung ever....Verpiss Dich.....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 761 von 762 | [ 15235 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 758, 759, 760, 761, 762  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: