Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 16 von 16 | [ 318 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16
 Fußballfans Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 21.07.2018 12:21 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16573
Wohnort: Hannover


Offline
Hört, Hört: Nach Bundestagsanfrage: AG Fananwälte erneuert Kritik an Datei „Gewalttäter Sport“ | Arbeitsgemeinschaft Fananwälte
Rund die Hälfte der Eintragungen in der sog. Datei „Gewalttäter Sport“ betrifft mithin Personen, denen die Ausübung von Gewalt gegen Personen noch nicht einmal vorgeworfen wurde. Und in der Regel wissen die Betroffenen nicht einmal von der Eintragung. :shock:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 21.07.2018 13:18 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14021
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Gucke an, vielleicht steht Picard doch drin...?!! :mrgreen:

Davon ab. Eine solche Datei ist eines Rechtsstaat unwürdig, sofern die Betroffenen nicht informiert werden und keine Kontrolle durch Parlamente gewährleistet ist. - Und beides ist derzeit nicht der Fall.

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 25.07.2018 22:35 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16573
Wohnort: Hannover


Offline
Das werden wieder Einige hier als Fake-News bezeichnen und auf Fußballfans nicht übertragbar halten: ARD-Recherchen: Polizeigewalt meist ohne Konsequenzen | tagesschau.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 26.07.2018 22:44, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 26.07.2018 09:40 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6510
Wohnort: Isernhagen


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Das werden wieder Einige fier als Fake-News Bereichen und auf Fußballfans nicht übertragbar halten: ARD-Recherchen: Polizeigewalt meist ohne Konsequenzen | tagesschau.de


Habe mir diesen und andere Berichte zu der Thematik angesehen oder durchgelesen. Es ist erschreckend was in diesem Land passiert. Und dabei geht es gar nicht um Fußballfans, sondern die Gewalttaten der Polizei haben im gleichem Maße zugenommen, wie die Verrohung der Gesellschaft. Der Unterschied ist, dass nur 3% der jährlichen Anzeigen gegen Polizisten überhaupt zur Klage gelangen. Der größte Teil versickert oder wird dank Corp-Geist abgebügelt.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 03.08.2018 22:26 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16573
Wohnort: Hannover


Offline
Was Fanvergehen laut neuem DFB-Strafenkatalog kosten sollen – Faszination Fankurve

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 16.08.2018 06:53 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16573
Wohnort: Hannover


Offline
England: Fußballverein FC Barnsley schreibt rührenden Brief an depressiven Fan - WELT
Herausragende Reaktion! :nuke: So geht man mit Fans und dem Thema Depression um.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 16.08.2018 08:29 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6510
Wohnort: Isernhagen


Offline
Und Herr Reif schreibt, dass die Fans eh nichts machen können gegen die Kommerzialisierung des Fußballs. Ich hoffe inständig er irrt sich gewaltig und die Fans hören nicht auf alles zu unternehmen, dass es nicht so kommt wie viele befürchten. England ist kein Vorbild, sondern eine Warnung.

http://www.sportbuzzer.de/artikel/marcel-reif-uber-den-stimmungsboykott-hannover-96-ultras-eine-sinnfreie-aktion/

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 16.08.2018 09:00 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9208


Offline
Das wäre schön, aber das wird sehr schwer, der Mensch ist oft unvernünftig und beeinflussbar, er verhält und entscheidet sich in vielen anderen Dingen im Leben auch für das falsche, ich finde da hat der Reif schon ein Stück Wahrheit geschrieben. :noidea2:
ich kann mich noch erinnern das vor ein paar Jahren Pauli Fans ( das ist nicht mehr mein Verein ) dem Verein den Rücken zugedreht haben, als die Umbauten mit VIP Lounge usw getätigt wurden, die haben sich dann meine ich Altona 93 angeschlossen, was ist daraus geworden ? Man sieht ja heute das in Pauli trotzt der nicht mehr so vorhandenen Volksnähe in dem Stadion immer noch echt was los ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 16.08.2018 20:20 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16573
Wohnort: Hannover


Offline
genius4u hat geschrieben:
Und Herr Reif schreibt, dass die Fans eh nichts machen können gegen die Kommerzialisierung des Fußballs. Ich hoffe inständig er irrt sich gewaltig und die Fans hören nicht auf alles zu unternehmen, dass es nicht so kommt wie viele befürchten. England ist kein Vorbild, sondern eine Warnung.

http://www.sportbuzzer.de/artikel/marcel-reif-uber-den-stimmungsboykott-hannover-96-ultras-eine-sinnfreie-aktion/

Dieser Herr Reif schwätzt dummes Zeug! Wenn alle Follower von
Özil ihm nicht mehr auf den sozialen Medien folgen würden, dann würde Özil dies sehr schnell auf seinem Bankkonto merken. Und wenn die BuLi zur PL finanziell aufschließen will, dann muss man den Fernsehsendern mehr Geld aus dem Kreuz leiern.
Wegen dem „Stimmungsboykott haben die Sponsoren und das Fernsehen Kind die Hölle heiß gemacht, sodass der den Fans Stimmung verordnen wollte. Und dieses Geschwafel der Sportlichen Leitung und einzelnen Spielern, dass sie „erst in Vorleistung gehen müssen, um den verdienten Beifall zu erhalten“ ist unverständlich, denn wenn die Darbietung dem Publikum nicht gefällt, ist nicht nur in Hannover keine Begeisterungsstürme zu erwarten. Es reicht halt im Zeugnis steht, er hat sich stets bemüht, den Anforderungen gerecht zu werden.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 21.08.2018 19:09 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6510
Wohnort: Isernhagen


Offline
Fanszenen Deutschlands kündigen Dialog mit den Verbänden auf. Bundesweit kommunizierten die Fans folgende Aussage „DFB, DFL & Co. - Ihr werdet von uns hören!“ Warum, wieso und weshalb könnt ihr hier nachlesen

https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Fanszenen-Deutschlands-kuendigen-Dialog-mit-den-Verbaenden-auf&folder=sites&site=news_detail&news_id=18770

Ich finde es gut, dass die Fans a.) bundesweit einheitlich agieren und b.) sich nicht an der Nase herumführen lassen. DFB & DFL scheinen aus den letzten Jahren nicht viel gelernt zu haben. Schade :(

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 19.09.2018 06:47 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16573
Wohnort: Hannover


Offline
"Dat wird scheppern": Auswärts-Fans von 96, Braunschweig, Werder Bremen und Hansa Rostock treffen am gleichen Tag in Würzburg aufeinander - 96Freunde.de
Das kann am Bahnhof friedlich bleiben, wenn die Durchreisenden nicht aussteigen und die Gäste vom Messeparkplatz zügig vom Bahnsteig weg geleitet werden. Problematischer ist, dass nicht Alle per Bahn anreisen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 03.10.2018 08:03 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16573
Wohnort: Hannover


Offline
Schöner Vergleich mit dem Oktoberfest: https://twitter.com/dr_huettl/status/1046764894845104128?s=21.
Da fehlt nur noch das Zeltverbot!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 07.10.2018 04:49 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14021
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ich komme nochmal zurück auf SVs und dem Prozess vor dem AG Frankfurt eines 96-Fans:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/bu ... 31009.html
Auszug:
Zitat:
... Obwohl er weder in der Vergangenheit aufgefallen war, noch gefährliche Gegenstände bei der Kontrolle seines Autos festgestellt wurden, empfahl die Polizei dem DFB, gegen den Kläger und 177 weitere Fans ein bundesweites Stadionverbot bis März 2019 auszusprechen. ...

Man stelle sich vor:
Die Polizei kontrolliert per Auto anreisende Fans. Im Wagen vor Dir und hinter Dir werden verdächtige Gegenstände gefunden ... und schwups befindest Du Dich in der datei Gewalttäter Sport und musst Dich über langwierige Verfahren da wieder herausklagen ...

Das sind Willkürakte, die einem Rechtsstaat nicht angemessen sind!

Schlimm finde ich in diesem Zusammenhang auch, dass diese Datei durch Tricks der parlamentarischen Kontrolle entzogen wurde.

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 08.10.2018 18:21 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14021
Wohnort: Quedlinburg


Offline
:nuke: http://www.spiegel.de/sport/fussball/fa ... 32187.html

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 30.10.2018 00:16 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14021
Wohnort: Quedlinburg


Offline
https://www.sueddeutsche.de/sport/herth ... -1.4188602

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 03.12.2018 03:23 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14021
Wohnort: Quedlinburg


Offline
https://www.11freunde.de/interview/neue ... izeigewalt
Das wurde Zeit... :wink:

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 03.12.2018 18:19 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1654
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Da passiert doch sowieso nichts... :mad:

_________________
Kind muss weg!
Sofort!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fußballfans
BeitragVerfasst: 16.12.2018 14:06 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14021
Wohnort: Quedlinburg


Offline
https://www.11freunde.de/artikel/wie-ei ... ler-geriet

Traurig.

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 16 von 16 | [ 318 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: