Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 34 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Super League Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Super League
BeitragVerfasst: 19.04.2021 09:28 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 1855


Offline
Eine Gründung der neuen Super League ohne
die Bayern kann ich mir garnicht vorstellen.
Jeder Verein soll als Starthilfe 3,5 Millarden Euro erhalten. :shock:

Bisher haben 12 Clubs unterschrieben.
Gelesen habe ich dies auf der t-online Seite.
Herr Rossi kann dies bestimmt verlinken.

Wenn das so kommt, ist für mich der Fußball erledigt. :oldman:

_________________
Person, Woman, Man, Camera, TV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 09:34 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3538


Offline
Irgenwie kneift da ein Klub. Es könnte Niederlagen hageln. Da bedient man sich lieber bei der nationalen Konkurrenz und dominiert den Laden. Auch ein System.
https://www.spiegel.de/sport/fussball/s ... 7757aeecd6

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 09:38 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3538


Offline
Gartenfreund hat geschrieben:
Jeder Verein soll als Starthilfe 3,5 Millarden Euro erhalten.
Liga Start Etat Gesamt....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 09:45 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 1855


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Gartenfreund hat geschrieben:
Jeder Verein soll als Starthilfe 3,5 Millarden Euro erhalten.
Liga Start Etat Gesamt....


nee, auf der T-online Seite steht jeder Verein :noidea2:

_________________
Person, Woman, Man, Camera, TV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 09:52 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 1855


Offline
selbst von alle nur insgesamt 3,5 Millarden bekommen,
bedeutet das von den angestrebten 15 Mitglieder jeder
als Startgeld ca. 230 Millionen bekommt.

Kind soll sich sofort bewerben :mrgreen:

_________________
Person, Woman, Man, Camera, TV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 10:44 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7872
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Locker bleiben! Eine Superliga ohne Bayern ist keine Superliga. Das kann man nennen, wie man will. Beckenbauer wirds bestimmt Cup der Verlierer nennen, weil es der durchschaubare Versuch ist, den weltbesten Verein aus der Geschichte rauszumobben, um auch mal was zu gewinnen. Total loser!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 10:50 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 6002
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Auch 230 Mio. pro Mannschaft ist abartig. Fußball, besonders der internationale, wird immer perverser. Kein Wunder, dass man sich weiter und weiter von diesem Theater mit seinem widerlichen Finanzgebaren distanziert. Ich gucke inzwischen nur noch die Roten und auch das nicht mehr immer. Je nach Wetterlage. Und Katar ist sowieso kein Thema.

Aber, um zum Topic zurückzukommen, ohne die weltbeste Mannschaft der Welt funktioniert das Ganze sowieso nicht.* :oldman:

* Kuba war schneller.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 11:15 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7872
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Klar war ich das. Du bist auch ein Loser! :mrgreen: :hallo:

Auch wenn Du mit Deinem Post völlig recht hast. Finde es auch nur noch abstoßend. Letztendlich nur noch Menschenhandel mit kurzen Hosen. Gladiatorenkämpfe fürs Volk, wobei hier wenigstens auch die Gladiatoren mitverdienen. Das ganze nähert sich immer mehr dem Wrestling an. Mehr Show als Spiel.

Manchmal braucht es den Blick des Unbeteiligten:
Zitat:
"New York Times": "Es ist wirklich keine Überraschung, dass die Rebellen glauben, ihr Plan könnte funktionieren und es keine rote Linie gibt. Dass, was auch immer sie tun, wir weiter alle zuschauen und der Ball weiter rollen wird. Es ist keine Überraschung, dass sie denken, sie können tun was immer sie wollen. Das haben sie schließlich seit Jahren, und niemand hat sie bislang aufgehalten."


Sehe ich genauso. Die durch und durch korrupte UEFA schaut zu und lässt sich mit ihren eigenen Waffen schlagen. Mit dem kartellartigem Zugescheisse mit Geld aus fragwürdigen Quellen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 13:31 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 12:02
Beiträge: 955
Wohnort: Bedburg/NRW


Offline
Der Spiegel hat geschrieben:

Ohne die geplante Super League beim Namen zu nennen, hat sich der Weltfußballverband Fifa unmittelbar nach Bekanntgabe der Pläne durch Klubs ein weiteres Mal gegen das Vorhaben ausgesprochen und ihre »Missbilligung« zum Ausdruck gebracht. »Aus unserer Sicht und in Übereinstimmung mit unseren Statuten, sollte jeder Wettbewerb im Fußball, egal ob national, regional oder global die Grundprinzipien Solidarität, Inklusivität, Integrität und gleichberechtigte finanzielle Umverteilung widerspiegeln«, hieß es in der Stellungnahme.


:shock: :laugh: :laugh: :laugh:

_________________
"But life goes on, you know it ain't easy
You've just gotta be strong
If you're one of the sixteens
And life goes on, you know, you know it ain't easy
You know you'll never go wrong
'Cause you're all part of the sixteens"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 19:01 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 1855


Offline
Hier ein Beitrag aus dem effzeh-forum:

SKY Sport UK zitiert einen Verantwortlichen der abtrünnigen Big 6 in England, der anonym bleiben wollte:

- bei allen 6 Vereinen gibt es im Board Personen, die gegen die Super League sind
- diese haben aber das Gefühl, dass sie nicht die Macht haben, es zu stoppen
- die Eigentümer sind alle für die SL
- die Eigentümer wussten, dass es diese Reaktionen geben wird
- die Einstellung der Eigentümer ist: Unsere oberste Aufgabe ist die Maximierung von Umsatz und Gewinn, alles andere ist nebensächlich
- Eigentümer wollen dass ihre Spieler weniger Spiele absolvieren müssen, nicht mehr Spiele
- Eigentümer wünschen sich insgeheim, dass die Spieler von allen Länderspielen etc. verbannt werden
- wenn die Klubs in der PL bleiben dürfen, liegt der Fokus auf der Super League und in der heimischen Liga spielt ein B-Team
- Unternehmen aus USA und Arabien wollen die Übertragungsrechte kaufen
- Frage: Bricht ein Bürgerkrieg im Fußball aus? Antwort: Es ist kein Bürgerkrieg, sondern ein Atomkrieg
- Andere Vereine aus der PL fordern den Rauswurf der 6 Vereine sofort
- Einer der Besitzer soll gesagt haben: Wäre mir egal, die Vorteile der SL überwiegen
- Glazer, Woodward und JP Morgan sind die Triebfedern der Abspaltung
- die Amerikaner verstehen nicht, wieso es immer noch Auf und Abstieg gibt im engl. Fußball
- City und Chelsea hatten Zweifel , aber wollten nicht riskieren, in einer schwachen PL und CL zurückzubleiben

_________________
Person, Woman, Man, Camera, TV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 19:50 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3538


Offline
Dieser Fußball Geldadel, egal ob hier, dort oder sonstwo, hält sich für wichtig und unverzichtbar. Bitte laßt die Amateure bald wieder an den Ball. Da weiß man, was man hat. Hoffe Sie zerfleischen sich alle so richtig in SL,PL, CL,EL, Nationalmannschaften und zerstören sich selbst. :wink2:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 20:13 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 343
Wohnort: Hannover


Offline
Der Krug geht zum Brunnen, bis er bricht. Gut möglich, dass der überbordende Fußballkapitalismus gerade seinen letzten Gang antritt.

Ich würde es mir wünschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 20:14 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7872
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Das passiert, wenn man sich mit Haut und Haaren diesen Abramowichs, den Scheichheinis oder dem Pack aus Amerika ausliefert. Ein Grund mehr, wenigstens national den Mateschitz und Kinds unter Kontrolle zu halten.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 20:18 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 20803
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Dein BvB wird sich denen dann auch anschließen da bin ich mir sicher. Und dem Großen MACHER und dem 9armigen Octopus werden die Tränen im Auge stehen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 21:06 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7872
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ich hoffe, Du täuschst Dich an dieser Stelle ausnahmsweise mal.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 22:15 

Registriert: 29.11.2020 13:25
Beiträge: 131
Wohnort: Freden (Leine)


Offline
Ich hoffe nur FIFA und UEFA obwohl ich habe von beiden Verbänden nicht viel halte machen ernst und ziehen ihre Aussagen durch. Diese Superliga bringt dieses ganze Kartenhaus zum einstürzen. Diese ganzen Klubs die eigentlich schon pleite sind fallen jetzt hoffentlich alle von ihrem hohen Ross und es folgt eine Reinigung in dieser Blase Profifußball.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.04.2021 23:02 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 11004


Offline
@Markus7050
Guter Beitrag :nuke:

Stimme ich voll zu.

Bayern München und Dortmund müssen standhaft bleiben.

Kein Fan wird einen Beitritt zur Superliga akzeptieren.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 20.04.2021 10:35 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 990


Offline
Gartenfreund hat geschrieben:
Hier ein Beitrag aus dem effzeh-forum:

- Eigentümer wünschen sich insgeheim, dass die Spieler von allen Länderspielen etc. verbannt werden.

Für mich der entscheidende Denkfehler der Eigentümer.

Es soll nämlich noch Spieler geben, denen das Tragen des Nationaltrikots etwas bedeutet. Wenn diese Spieler nicht mehr an einer WM, EM, Südamerikameisterschaft usw. teilnehmen dürfen, werden sie sich zweimal überlegen, ob sie einen Vertrag bei einem Super-League-Team unterschreiben.

Und falls die SL-Vereine nur eine begrenzte Anzahl der weltweit besten Spieler verpflichten können, wird dieses Konstrukt irgendwann kollabieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 20.04.2021 11:00 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 1855


Offline
@Rodekamp

Würde mich freuen, wenn das tragen des Nationaltrikos
für einen Spieler wichtiger ist, als mehrere Millionen €
mehr auf dem Konto.
Denke aber, daß das Geld siegt.
Es müssen ja die Goldsteaks bezahlt werden.
Es passt doch zu der heutigen Einstellung: ich, ich, ich

:hallo:

_________________
Person, Woman, Man, Camera, TV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 20.04.2021 11:18 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 1855


Offline
der nächste Hammer von Florentino Perez (Vorsitzender der SL):

Pérez gab zu bedenken, dass die Aufmerksamkeit der neuen Generationen von Playstations und Tablets geprägt sei. "Wenn die jungen Leute sagen, ein Spiel sei zu lang und nicht (in voller Länge) zu ertragen, liegt das entweder daran, dass das (betreffende) Spiel nicht genug Interesse weckt - oder gekürzt werden muss", sagte Pérez. Man müsse darüber nachdenken, "warum die 16- bis 24-Jährigen nicht mehr am Fußball interessiert sind".

Würde ja 96 helfen, nicht immer in der letzten Minute zu verlieren. :mrgreen:

_________________
Person, Woman, Man, Camera, TV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 34 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: