Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 26 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Lothar Matthäus Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 28.01.2012 14:12 
Als Fußballer hoch geschätzt, als Mensch steht er seinem fußballerischen Können im vielen nach, leider, oder womöglich ist es Geschmacksache, gut, jedem das seine..Jedenfalls ist er ein Mensch den man nicht so schnell vergisst bzw. sorgt Lothar schon dafür, dass er im "Rampenlicht" bleibt..

Das neuste von Lothar Matthäus:


Matthäus bekommt eigene Doku-Soap

Ex-Profi Lothar Matthäus bekommt einem Medienbericht zufolge seine eigene Doku-Soap im Fernsehen. "Ja, es stimmt. Die Dreharbeiten laufen schon", sagte Matthäus der "Bild"-Zeitung. Die Sendung soll von dem Privatsender Vox ausgestrahlt werden. Den Angaben zufolge wird der Ex-Fußballspieler in seinem Alltag von der Kamera begleitet, ein Ausstrahlungstermin steht dem Bericht zufolge noch nicht fest. Matthäus sagte dem Blatt, Dusche und Schlafzimmer seien tabu, Sex-Szenen werde es "mit Sicherheit nicht geben". "Die Kamera wird mich aber bei allem begleiten, was mein Leben ausmacht: Meine Freundin Joanna, meine Kinder, meine Reisen, meine Arbeit, meine Freizeit", sagte Matthäus.


Bitte nicht falsch verstehen, L. Matthäus bringt sich selbst häufig ins Gespräch, er gibt auch das Thema vor, mir wäre es auch lieber ihn mit anderen Themen in Verbindung zu bringen als mit dem, was man seit Jahren über ihn erfährt...Aus sportlicher Sicht sehr dünn....

Aber vielleicht habe ich selbst ein zu schlechtes Bild über Matthäus mitbekommen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Lothar Matthäus, wie er leibt und lebt
BeitragVerfasst: 28.01.2012 14:34 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
Na prima...Daniela Matthäus und Loddar Katzenberger zusammen auf Vox...Herr, lass Hirn vom Himmel regnen.. :noidea2:

Ich spende sofort € 50.- für die Sammlung " Schiesst beide zum Mond" mit ner Poco-Domäne-Rakete :mad: :mad: :mad: :mad:

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Lothar Matthäus, wie er leibt und lebt
BeitragVerfasst: 28.01.2012 19:06 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4603
Wohnort: Hannover


Offline
Das wird seinem Wunsch, irgendwann mal einen BuLi-Club zu trainieren, sicher nicht gerade förderlich sein. Denke ich.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Lothar Matthäus, wie er leibt und lebt
BeitragVerfasst: 28.01.2012 19:34 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5681
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Ist ein Loddar Maddäus sogar zu doof fürs Dschungelcamp oder warum bekommt der sonst seine eigene Dokusoap :?:
In diesem unseren - eigentlich an Kultur reichen - Land bleibt uns auch gar keine Peinlichkeit erspart, seit Privatfernsehen den Takt vorgibt. :shock:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Lothar Matthäus, wie er leibt und lebt
BeitragVerfasst: 30.01.2012 00:51 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Lothar Matthäus hat sicherlich leider die Angewohnheit, an keiner Kamera vorbeizugehen, ohne sein halbes Privatleben dort auszubreiten, dennoch würde ich mir wünschen, dass wir wir in dem Thread auch seine sportlichen Leistungen würdigen würden.

Mag sein, dass er von der Selbstvermarktung her wohl nicht grade ein Stratege wie Napoleon ist, andererseits war er ein großartiger Fußballer und er hat uns 1990 zum Weltmeistertitel geführt.
Das kommt in der Häme oftmals zu kurz.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 30.01.2012 01:13 
Discostu hat geschrieben:
Lothar Matthäus hat sicherlich leider die Angewohnheit, an keiner Kamera vorbeizugehen, ohne sein halbes Privatleben dort auszubreiten, dennoch würde ich mir wünschen, dass wir wir in dem Thread auch seine sportlichen Leistungen würdigen würden.

Mag sein, dass er von der Selbstvermarktung her wohl nicht grade ein Stratege wie Napoleon ist, andererseits war er ein großartiger Fußballer und er hat uns 1990 zum Weltmeistertitel geführt.
Das kommt in der Häme oftmals zu kurz
.


Und? Wird es jetzt zur Voraussetzung für uns, erst vor Matthäus auf die Knie zu fallen und jedes mal zu sagen : "Danke, danke für alles Lothar!!!) um dann über andere Sachen zum Thema "Lothar Matthäus" schreiben zu dürfen??

Sind wa hier in der Kita oder wie? :noidea2:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 30.01.2012 01:18 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Es ist eine einfache Bitte. Warum gleich so gereizt? :|

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 30.01.2012 01:25 
Gereizt? Kann nicht sein, hab grade Milch mit Honig....Nacht


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Lothar Matthäus, wie er leibt und lebt
BeitragVerfasst: 30.01.2012 02:01 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
Discostu hat geschrieben:

Mag sein, dass er von der Selbstvermarktung her wohl nicht grade ein Stratege wie Napoleon ist, andererseits war er ein großartiger Fußballer und er hat uns 1990 zum Weltmeistertitel geführt.
Das kommt in der Häme oftmals zu kurz.


Der Loddar hat doch seit dem Endspiel 90, wo er Andy Brehme die Verantwortung für den Elfmeter überließ, nichts anderes mehr getan, als sich, verzweifelt und auf teilweise dümmste Art und Weise, im Gespräch zu halten durch seine Eskapaden mit vielen und jüngeren Frauen, die überhaupt nicht seiner Schuhgröße entsprechen und seinen gefühlten Hunderten von Trainerjobs, bei deren kurzfristiger Kündigung immer die Anderen schuld waren.
Wer von sich selbst in der 3ten Person spricht erhält nun endlich den langersehnten Ritterschlag und den Titel "Euer Heiligkeit Fussball-Gott jeden Dienstag um 20.15 Uhr auf RTL 2" !

Was also hat es mit Häme zu tun, wenn ein ehemaliger Welt-Fussballer und Kapitän der deutschen Nationalmannschaft seine Karriere nun gut behütet und bezahlt im gemütlichen Fernseh-Sessel der sensationgeilen Redaktionen von RTL 2 beendet ????

In gleicher Manier wie sein Vorbild Beckenbauer als Ex-Präsident der Bayern und Mitglied diverser FIFA und UEFA-Kommitees, sowie Platini als UEFA-Chef, kann er doch nun öffentlich, bis auf Dusche und Schlafzimmer zeigen, was er aus seiner Karriere gemacht hat.

Und ganz ehrlich, Disco, da isser ja auch noch stolz drauf, denn ein Lothar Matthäus weiß, was er für den deutschen Fussball getan hat. Da kann er jetzt wöchentlich zur gleichen Zeit dazu auch noch weiterhin auf seine penetrante Art und Weise die Zuschauer davon abhalten, ihn endgültig unter den Teppich zu kehren.
Glückwunsch, hatter so und nicht anders verdient.

Meine persönliche Meinung dazu, und Das in bestem Matthäus-Englisch :

"If you go me on the nerven, i put you into the gully, make the deckel druff und you never come back to the Tageslicht"

:mrgreen:

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 28.05.2012 16:21 
Ein Interview, ein neues.

http://de.eurosport.yahoo.com/28052012/ ... ayern.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 30.05.2012 20:31 
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2010 14:11
Beiträge: 485
Wohnort: Hannover


Offline
Wer sich immer gefragt hat, warum Loddar keinen Job in der BuLi bekommt, der schalte jetzt RTL ein! Eine Show, in der er uns über die Eigenarten von Männern und Frauen belehrt. Kann man machen, muß man aber nicht. Danke Lothar und viel Erfolg weiterhin in Kirgisistan!

_________________
Beim HSV-Trainer-Scouting wurde 2008 festgestellt, dass Klopp unrasiert und unpünktlich sei und Jeans mit Löchern trage. Der HSV entschied sich am Ende für Martin Jol. (aus dem Hamburger Abendblatt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Lothar Matthäus, wie er leibt und lebt
BeitragVerfasst: 06.06.2012 11:37 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5122
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Discostu hat geschrieben:
[...] , dennoch würde ich mir wünschen, dass wir wir in dem Thread auch seine sportlichen Leistungen würdigen würden.
[...] andererseits war er ein großartiger Fußballer und er hat uns 1990 zum Weltmeistertitel geführt.
Das kommt in der Häme oftmals zu kurz.

Naja - die Häme bezieht sich ja wohl nicht auf seine Leistungen als Fußballer, sondern auf die vielen übrigen Dinge, die er ungefähr seit dem Herbst seiner aktiven Karriere der Öffentlichkeit zumutet.
Ich finde es jedenfalls auffällig, daß er sich als Trainer trotz vieler, vieler Versuche nirgends behaupten konnte. Das mag mit unzulänglicher 'Selbstvermarktung' zu tun haben - aber auch vielleicht mit anderen fehlenden Qualitäten. Möglicherweise ja sogar damit, daß er - als ehemaliger Weltklassefußballer - zu sehr die Haltung hat: 'Ich muß nichts mehr lernen, ich kann schon alles.'

Nur nebenbei - schon überraschend, daß es aus der 90er Weltmeistermannschaft nur die wenigsten zu einer halbwegs erfolgreichen Trainer- oder Funktionärskarriere geschafft haben. Große Spieler wie Buchwald, Brehme, Littbarski sind allesamt bei ihren Versuchen auf die Nase gefallen; Augenthaler, Klinsmann und Völler hatten auch nur zeitweise Erfolg.

_________________
Denk' ich an 96 in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 06.02.2013 18:13 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2013 17:29
Beiträge: 9


Offline
Hat die Sendung mit Lothar Matthäus eigentlich jemand geschaut?
Ich habe irgendwie beiläufig gehört, dass diese nach kurzer Sendezeit wieder abgesetzt wurde, aufgrund einer geringen Einschaltquote.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 10.02.2013 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19813
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
„Bayern ist mit Lewandowski einig!“

Es ist die spannendste Transfer-Frage der Liga. Lothar Matthäus (51) scheint die Antwort darauf zu kennen – Dortmunds Super-Stürmer Robert Lewandowski (24) steht vor einem Wechsel zu den Bayern!


Quelle: http://www.bild.de/sport/fussball/lothar-matthaeus/bestaetigt-lewandowskis-transfer-nach-bayern-28461880.bild.html

Wer nichts zu sagen hat, ist selbst schuld! Aber vielleicht wollte sich Loddar bei den Bauern als Platzwart bewerben, denn er kann offensichtlich das Gras wachsen hören. :mrgreen:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 10.02.2013 13:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7313
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Und wundert sich dann wieder, daß ihn keiner einstellen will. Hier entlarvt er sich entweder als gut informierte Klatschtante oder wichtigtuerischer Pseudojournalist. Beides in meinen Augen vernichtend, um jemals einen richtigen Job zu kriegen. Bitte geh doch wieder nach Kasachstan oder so! Afrika hatte er glaub ich noch nicht, das wäre doch mal was.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 12.02.2013 00:28 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11818
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Lothar war ein Weltfussballer. Es hat auch Ahnung von der Materie, ich glaube er würde rein fachlich auch einen guten Buli-Trainer geben.

Aber sein Privat (so privat ist es ja gar nicht)leben, seine Mitteilungsleidenschaft und Nähe zu einschlägigen Medien macht so ein Engagement unmöglich. Es wäre für ihn sicherlich das Beste weit weg, vielleicht in den USA sein Glück als Trainer erneut zu versuchen.

Schade wie sich so ein Fuball-Idol selber im Weg steht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 13.02.2013 17:54 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2013 17:29
Beiträge: 9


Offline
Ich finde, wenn man schon so eine Sendung macht, wo man sein Privatleben offen kundtut, kann man sich auch ein wenig um seinen Style bzw. Aussehen kümmern.
So eine Farb- und Stilberatung wie hier würde dem Loddar sicher nicht schaden.
Ich habs gemacht und trage seitdem nur noch Sachen, die mir auch wirklich passen und in denen ich nicht untergehe. Diese Lederjacke, die er sehr oft trägt z.B. finde ich doch recht aus der Mode gekommen oder wie seht ihr das?


Zuletzt geändert von Erdbeere am 14.02.2013 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
Werbelink wieder entfernt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 21.03.2013 11:43 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19813
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
Lothar Matthäus: Jetzt spricht seine neue Liebe

Na, endlich! Lange hielt sich Lothar Matthäus mit Details zu seiner neuen Freundin Anastasia zurück und übte sich, ganz ungewohnt, in Diskretion. Viel mehr als der Name der Schönen war bislang nicht zu erfahren. Doch nun brachen der Rekordnationalspieler und seine Neue endlich ihr Schweigen und sprachen im Interview mit RTL über ihre Beziehung.


Quelle: http://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_62630166/lothar-matthaeus-jetzt-spricht-seine-neue-liebe.html

Geniale Anmache! :roll: Aber Loddar Maddäus spricht englisch :?: :noidea:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 01.06.2013 13:22 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7313
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ein ehemaliger Weltstar pinkelt mal wieder an sein eigenes Denkmal! Traurig!

http://www.welt.de/sport/fussball/article116699190/Fuer-eine-Million-spielt-Lothar-Matthaeus-wieder.html#disqus_thread

Bin gespannt, wann man ihn im Dschungelcamp erleben darf. Lange kann es nicht mehr dauern. Sein Kumpel Maradona schlägt übrigens gerade den gleichen Weg ein.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lothar Matthäus
BeitragVerfasst: 02.06.2013 18:07 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19813
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn es in Deutschland nicht klappt, vielleicht peilt er ja die Nachfolge von Aloysius Paulus Maria „Louis“ van Gaa als Bonscoach an (der will ja nach der WM 2014 aufhören). :noidea2: :laugh:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 26 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: