Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 52 von 52 | [ 1033 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52
 Klima im neuen Forum Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 14:48 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2434
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
wir sollten jetzt nicht anfangen und sämtlichen "Wortverfehlungen" der einzelnen User
auf die Goldwaage legen..... und die Äußerungen vom Davenstedter sind absolut nicht
mit denen von EL_inus vergleichbar.
Sollte EL_inus tatsächlich mit Sievers identisch sein, gibt es ohnehin nur ein Strafmaß.

Es sei denn, es wird mit zweierlei Maß gemessen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 14:52 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6401
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Stimmt, hatte vergessen das Herr Kind ja das A..loch bereits hofffähig machte. Denn ist ja gut. Mit den H..söhnen verhält es sich dann natürlich wieder anders. Verstehe!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 14:53 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 7911
Wohnort: Hannover


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Solche Aussagen (in dieser menschenverarchtenden Schärfe) habe ich hier noch NIE gelesen.


Ich auch nicht.

Aber nun lese ich schon geraume Zeit längst nicht mehr alles, so dass ich nicht ausschließen kann, dass allgemein inzwischen vielleicht eine gewisse Gewöhnung mit einhergehender Abstumpfung hinsichtlich derartiger „Beiträge“ eingetreten ist.

Konsequenzen sollten wegen Beeinträchtigungen der möglicherweise zarten Seele des El_anus gut überlegt werden.

Jetzt sind Zuspruch, Aufbau und Bestätigung gefragt.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 15:02 
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2005 09:07
Beiträge: 1585


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
derdavenstedter hat geschrieben:
Thomas, Du bist ein Arschloch. Vermutlich gesund, aber ein Arschloch!!!

Schön, dass Deine Waffenbrüder nicht intervenieren, ebenso die Mods.
Man hält ja zusammen............

Nur mal so am Rande: Dafür hast Du nix bekommen, selbverständlich auch keinerlei Kritik von deiner Fraktion, also besser mal den Ball flachhalten.

Oder es vielleicht versuchen besser zu machen: Schönes Fußballforum von Experten für Experten und Wohlfühlkuschelpuschelfaktor, weil alles so dufte rund läuft bei den Roten. Menzel, Warnemünder und du managen das. Mods brauchts eh nicht, da sich alle ganz doll lieb haben und der Ball ja läuft. :nuke:


Vermischen ist eine hohe Kunst....
Hier gehts um die Aussage vom thomas, Kind sei ein Autist.
Ich hatte mit Hirni eine Auseinandersetzung wegen seiner himmelhochjauchzenden AFD-Rhetorik.
Also bleib mal schön beisammen, mein Bester.
Auch Du solltest registriert haben, dass es keinerlei Aufschrei mehr gegen Eure Hetztiraden gibt. Man findet sich damit ab.
Und glaub mal nicht, dass wegen Eurer geistigen Ergüsse hier Weichen gestellt werden.
Hättet Ihr das Gehetze und Gebashe gelassen und Euch ausschliesslich auf die von Euch ordentlich und gut zusammengestellten Fakten konzentriert, dann vielleicht.
So aber werde ich bei Kind sogar ein Hörgerät ordern, sollte ich eins benötigen...

_________________
"Die fußballerische Intelligenz ist die Grundlage, um einen sportartspezifischen Intellekt aufzubauen."
(Peter Grötaz Neururer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 15:09 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2434
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Roter Bruder hat geschrieben:

El_anus


Der ist gut :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 15:43 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 8529


Offline
da kannst du erzählen was du willst, lieber davenstedter, zum Start dieser Kind und Verein Geschichte waren hier von den Kindkritker eher sachlich die erste Fakten und Argumente was das Verhalten des Herren Kind betrifft gesammelt, und ein paar Leutchen wollten das danach ohne Gegenargumente so nicht wahrnehmen, und fingen nur mit dummen Sprüchen an zu blödeln. ich gebe zu das dann der Ton immer schlimmer wurde, von beiden Seiten. Ja und ich gebe dir auch Recht das viele Menschen die Vorwürfe gegen Kind hier nicht mehr tangieren, und er höchstwahrscheinlich mit seiner Art weiter führen darf oder wird. Aber nicht nur weil die Kindkritiker sich hier eventuell im Ton vergriffen haben. In der heutigen Zeit hat die Gesellschaft eh Schwierigkeiten ein Rechtsempfinden wahr zunehmen oder zu wollen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 15:57 
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2005 09:07
Beiträge: 1585


Offline
rotsticker hat geschrieben:
da kannst du erzählen was du willst, lieber davenstedter, zum Start dieser Kind und Verein Geschichte waren hier von den Kindkritker eher sachlich die erste Fakten und Argumente was das Verhalten des Herren Kind betrifft gesammelt, und ein paar Leutchen wollten das danach ohne Gegenargumente so nicht wahrnehmen, und fingen nur mit dummen Sprüchen an zu blödeln. ich gebe zu das dann der Ton immer schlimmer wurde, von beiden Seiten. Ja und ich gebe dir auch Recht das viele Menschen die Vorwürfe gegen Kind hier nicht mehr tangieren, und er höchstwahrscheinlich mit seiner Art weiter führen darf oder wird. Aber nicht nur weil die Kindkritiker sich im Ton vergriffen haben. In der heutigen Zeit hat die Gesellschaft eh Schwierigkeiten ein Rechtsempfinden wahr zunehmen oder zu wollen.


Natürlich haben Ton und Rhetorik hier im Forum nix mit seiner Zukunft zu tun, da hast Du recht.
Unterstellt, dass jede Anschuldigung gegen Kind, auch die lächerlichen, richtig wäre, würde man auf die Art und Weise, wie hier polemisiert und beleidigt wird, niemals eine wirkungsvolle Opposition aufbauen können. Das wurde, zumindest hier im Forum, gründlich vertrottelt.
Um Revolutionen auszurufen bedarf es mehr als das, was hier stattgefunden hat.
Nehme als Beispiel nur die Boykottierung der Mannschaft. Eines der dämlichsten Unterfangen überhaupt. Das hat zum Beispiel gespaltet. Und nicht der alte Mann....
Aber nu is auch gut.
Zurückhaltung tut uns allen gut.
Das Forum wird eh nie wieder so, wie vor der Saison.
Ebenso die Stimmung im Stadion, vor allem untereinander.
Der Drops ist gelutscht.

_________________
"Die fußballerische Intelligenz ist die Grundlage, um einen sportartspezifischen Intellekt aufzubauen."
(Peter Grötaz Neururer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 16:10 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 8529


Offline
derdavenstedter hat geschrieben:
rotsticker hat geschrieben:
da kannst du erzählen was du willst, lieber davenstedter, zum Start dieser Kind und Verein Geschichte waren hier von den Kindkritker eher sachlich die erste Fakten und Argumente was das Verhalten des Herren Kind betrifft gesammelt, und ein paar Leutchen wollten das danach ohne Gegenargumente so nicht wahrnehmen, und fingen nur mit dummen Sprüchen an zu blödeln. ich gebe zu das dann der Ton immer schlimmer wurde, von beiden Seiten. Ja und ich gebe dir auch Recht das viele Menschen die Vorwürfe gegen Kind hier nicht mehr tangieren, und er höchstwahrscheinlich mit seiner Art weiter führen darf oder wird. Aber nicht nur weil die Kindkritiker sich im Ton vergriffen haben. In der heutigen Zeit hat die Gesellschaft eh Schwierigkeiten ein Rechtsempfinden wahr zunehmen oder zu wollen.


Natürlich haben Ton und Rhetorik hier im Forum nix mit seiner Zukunft zu tun, da hast Du recht.
Unterstellt, dass jede Anschuldigung gegen Kind, auch die lächerlichen, richtig wäre, würde man auf die Art und Weise, wie hier polemisiert und beleidigt wird, niemals eine wirkungsvolle Opposition aufbauen können. Das wurde, zumindest hier im Forum, gründlich vertrottelt.
Um Revolutionen auszurufen bedarf es mehr als das, was hier stattgefunden hat.
Nehme als Beispiel nur die Boykottierung der Mannschaft. Eines der dämlichsten Unterfangen überhaupt. Das hat zum Beispiel gespaltet. Und nicht der alte Mann....
Aber nu is auch gut.
Zurückhaltung tut uns allen gut.
Das Forum wird eh nie wieder so, wie vor der Saison.
Ebenso die Stimmung im Stadion, vor allem untereinander.
Der Drops ist gelutscht.
think positive, ich lutsche noch am Drops, vielleicht gibt es in der Zukunft doch noch ein Rückblick an heute, und man sagt, " so ein heftiges Theater hier untereinander wahr gar nicht nötig, weil eigentlich alle.... :fan:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 16:11 
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2005 09:07
Beiträge: 1585


Offline
:nuke:

_________________
"Die fußballerische Intelligenz ist die Grundlage, um einen sportartspezifischen Intellekt aufzubauen."
(Peter Grötaz Neururer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 16:24 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 177


Offline
@Kuba Libre:
Ich weiss nicht warum du mich in deinem beitrag erwähnt hast, aber:
Hier geht es um einen Freak der andere verbrennen will weil sie nicht seiner Meinung sind.
Sobald du mir oder dem davenstedter etwas auch nur annähernd vergleichliches vorwerfen kannst, dann nur zu.
Ansonsten: Ziel verfehlt.

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 14.05.2018 17:59 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6401
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ja, ist gut. Mir doch wurscht. Die Saison ist eh vorbei, dann kann man hier auch das Licht ausmachen und zusperren. Es ist eigentlich eh alles mehrfach gesagt. Schauen wir mal, ob in das tote Stück Holz hier im August wieder etwas Schwung kommt. Ich haue auch erstmal ab.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 17.05.2018 11:52 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8016


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Ähem Entschuldigung: Bei einer solchen Aussage in einem öffentlichen Forum stellt sich nicht mehr die Frage ob jung oder alt. Was soll denn dieser Quatsch? Davon abgesehen: Solche Aussagen (in dieser menschenverarchtenden Schärfe) habe ich hier noch NIE gelesen. Weder von jüngeren noch von älteren Schreiberlingen. Für mich sind hier sogar Straftatbestände erfüllt. Wäre ich betroffen, würde ich dies zumindest prüfen lassen. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum.

EL_linus (aka Sievers) hat sich hier nachhaltig ins AUS katapultiert. Ich hoffe, dass dies lange so bleibt.

Nach reichhaltiger Überlegung - ketzerisch auch ergebnisoffene Diskussion genannt - haben wir uns für ein Strafmaß von zwei Monaten entschieden. Da ich vermute, dass diese "Milde" zumindest mal für Nachfragen sorgen wird, möchte ich dazu noch ein paar Zeilen schreiben, auch wenn wir uns sonst eher bedeckt mit Details halten.

Dieser schriftliche Totalausfall konnte nicht unbestraft bleiben. Vorweg: Irgendwelche Be- oder Hinweise auf eine Verbindung zum User Sievers sind nicht festzustellen, auch wenn die Rhetorik in diesem Fall gewisse Ähnlichkeiten aufweisen könnte - ja nach persönlichem Empfinden. Von daher kann ein Ausschluss wegen Doppelanmeldung nicht zur Diskussion stehen.

Wir haben uns in diesem Fall für eine Strafdauer entschieden, die über den Trainingsauftakt hinausgeht. Über den Sommer kann er in sich gehen und - wenn er will - eine zweite Chance als Neuanfang nutzen. Sollte das hingegen nicht klappen, wird hier sehr schnell wieder Schluss sein.

Ansonsten würde ich mir wünschen, wenn wir alle über die Sommerpause mal etwas durchschnaufen und mit neuer Kraft und besonnen in die neue Saison starten werden. Leider werden uns auch im Sommer die "Gespräche" zwischen Kind und Fanszene begleiten - so meine Befürchtung. :roll:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klima im neuen Forum
BeitragVerfasst: 17.05.2018 12:45 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2015 17:53
Beiträge: 1108


Offline
:flag962:
Ich möchte mich an dieser Stelle gern nochmal outen.
Ich stehe für Versöhnung zwischen den Fans. Ich stehe auch hier
für Versöhnung untereinander. Man kann sich streiten, auch mal deftig, auch mal
mit einer nicht ganz so einwandfreien Rhetorik.
Wofür ich nicht stehe, ist die von El-Inus angewendete Form. Weil da hört es auf.
Das ist noch nicht einmal mit Thomas58 seiner Schreibweise zu vergleichen, obwohl
ich den noch weniger mag, aber das ist mein Problem.
Mich müssen auch nicht alle lieben, und ja, ich schieße auch mal über das Ziel hinaus, trotzdem würde ich mir wünschen, daß die Fans ihren Boykott beenden und wir hier
wieder eine Basis finden, mit der alle leben können.
Jeder soll seine eigene Meining über Kind, Verein, KGaA, Fan haben, aber man sollte versuchen, H96 wieder in einem anderen Licht dastehen zu lassen. :nod:
Ich möchte mich auch nochmal bedanken, bei der Anti-Kind Fraktion, daß sie so viel
Fakten zusammen getragen haben. Mag jetzt einige überraschen, ist aber so.
Trotz Sommerpause, wünsche ich mir einige Diskussionen bezüglich des neuen Kaders etc.
Sonnige Grüße
:oldman: :fan:

_________________
Manchmal wäre es echt von Vorteil,man könnte anstatt Blut,ein wenig Hirn spenden*
" Ich weiß, daß ich nichts weiß" .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 52 von 52 | [ 1033 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: