Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 51 von 53 | [ 1052 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53  Nächste
 Laberecke Autos 1.0 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 13.03.2019 15:12 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17413
Wohnort: Hannover


Offline
EU-Kommission: Ohrfeige für Scheuer - Politik - Süddeutsche.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 19.03.2019 23:05 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 1935


Offline
Moin, um dem Protagonisten des Vorposts einen auszuwischen :mrgreen: , ist unser 2. BEV im Anmarsch, da schon unser E-Smart einfach toll ist und sich über 1 Jahr bewährt hat.
Fridays for future....oder so.....asta la vista Stinki.....

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Bei Klassenerhalt von mir. Kofferraumfreibier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 22.03.2019 13:53 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11317
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Der erste Perle-Langstrecken-Test. Unterwegs mit kostenloser Ladung des Kona Electric.

https://youtu.be/NGA_nGVKrMI

_________________
Satoshi Nakamoto for President!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 25.03.2019 16:01 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 1935


Offline
So, aktuellere Untersuchungen Frauenhofer Institut. Jedes kleine E-Auto bis 30 KWH hat die bessere Umweltverträglichkeit gegnüber dem Verbrenner. Die Lobby wird gebrochen.
https://www.heise.de/tr/artikel/Wie-kli ... 41963.html

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Bei Klassenerhalt von mir. Kofferraumfreibier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 26.03.2019 00:21 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16714
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Können die auch Grenzsteine tragen? Also mehrere?

Und wie ist der Vergleich mit Flüssig- bzw. Erdgas?
Elektroautos sind doch wie tote Pferde. Die muß man auch nicht mehr reiten.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 26.03.2019 10:06 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 1935


Offline
Ach, das wird schon mit dem Tragen. Mußt beim beschleunigen nur aufpassen, daß Diese nicht hinten raus fallen. :wink2: Meine Erdgaserfahrung mit unserem Multipla waren viele Jahre echt gut, nur leider war die nächste Tanke 6 km entfernt und sehr oft nicht einsatzfähig. Das war dann leider der ko. Und Smart stellt in diesen Wochen die Verbrennerproduktion ein. Mal schauen, ob die überleben. Denke Mercedes schafft die ab und installiert ein eigenes teures Klein E Auto aus China, was der Buschfunk so ausplaudert. :?

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Bei Klassenerhalt von mir. Kofferraumfreibier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 26.03.2019 20:46 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 616
Wohnort: Umland von Hannover (NRW)


Offline
http://m.spiegel.de/auto/fahrberichte/tesla-model-3-im-test-angriff-auf-mercedes-bmw-und-audi-in-europa-a-1258784.html
Der Tesla Model 3: Das teuerste Furzkissen der Welt! Und fahren kann es auch noch!
Immerhin hat dieses Ausstattngsmerkmal werbetechnisch bei mir Erfolg. :D

Aber wenn Elektro würde mich ein Hyundai Kona eher reizen und das ganz ohne ein solches Kissen. Die möglichen Reichweiten schrecken mich auch mittlerweile nicht mehr so ab wie früher.

Mein nächster könnte auch ein E-Fahrzeug sein. Allerdings habe ich nicht vor in Kürze einen zu kaufen. Ich beobachte die Entwicklung aber mit Interesse weiter, wenngleich ich die Brennstoffzelle interessanter finden würde.

_________________
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 06.04.2019 03:00 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14472
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Wenn Profitgier Marktwirtschaft ausser Kraft setzt, technischen Fortschritt und Klimaschutz behindert.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 61542.html

Und damit letztlich die wirtschaftliche Bedeutung Deutschlands gefährdet.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.04.2019 09:21 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14472
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Für carpaccio: https://www.spiegel.de/auto/fahrbericht ... 62168.html

:nod: :wink2:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.04.2019 18:27 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5551
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Ja, den hab ich vor Monaten schon mit Wohlwollen betrachtet. Gefällt mir sehr gut. Hatte ich damals auch erwähnt, glaube ich. Warum dieser Antrieb nicht mehr forciert wird erschliesst sich mir nicht.

Sonnigen Gruss von Lanzarote. :wink2:

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.04.2019 21:54 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14472
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Du bist aber nicht in La Santa Sport?! - Oh, seh grade: Das heißt heute Club La Santa.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.04.2019 11:07 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6585
Wohnort: Isernhagen


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Wenn Profitgier Marktwirtschaft ausser Kraft setzt, technischen Fortschritt und Klimaschutz behindert.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 61542.html

Und damit letztlich die wirtschaftliche Bedeutung Deutschlands gefährdet.


Ich hab so viel Ahnung von Technik wie Kühe vom Tanzen. Ich hoffe aber inständig, dass Wasserstoff die Lösung sein wird und nicht die reine E-Mobilität. Warum nicht stärker und schneller in diesen Lösungsansatz investiert wird erschließt sich mir nicht.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.04.2019 20:35 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14472
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Wasserstoff könnte auch das Speichermedium für Wind- und Sonnenernergie sein.

Das hier https://www.spiegel.de/auto/aktuell/ham ... 63097.html finde ich gut.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 17.04.2019 10:17 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17413
Wohnort: Hannover


Offline
Rasen ist unverantwortlich!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 17.04.2019 11:14 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17413
Wohnort: Hannover


Offline
Anklage gegen VW-Manager: Schaden von 78 Milliarden Euro verursacht? | tagesschau.de
Und das ist nur bei VW. Über die Zahlen bei den anderen Automobilkonzernen kann man trefflich spekulieren.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 17.04.2019 12:15 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6986
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Und wer wird Verantwortung dafür übernehmen? Sei es nun polöitisch oder unternehmerisch? Wie üblich keiner. Es wird auch niemand einen Cent seiner überzogenen Boni zurückzahlen. Zur Not rettet halt wieder der depperte Steuerzahler.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 17.04.2019 12:36 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17413
Wohnort: Hannover


Offline
Ich habe die trügerische Illusion, dass zumindest Winterkorn aus seiner Villa ausziehen und in eine Sozialwohnung umziehen muss.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 17.04.2019 12:41 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6986
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Du meinst sicher eine Sozialwohnung in Blankenese oder am Starnberger See?

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 17.04.2019 13:01 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17413
Wohnort: Hannover


Offline
Nee, in München, denn da ist das Wohnen teuer genug.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 18.04.2019 10:23 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6585
Wohnort: Isernhagen


Offline
Selbst mit Gas betriebene Autos haben lt. HaZ eine bessere Umweltbilanz als ein E-Mobil.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 51 von 53 | [ 1052 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: