Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 79 von 81 | [ 1601 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81  Nächste
 Laberecke Autos 1.0 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 09.01.2021 15:53 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10949


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Also, da gibt es unterschiedliche Fahrtypen, je nach Geschmack. Es gibt die "Seglerfraktion"(sehr vorrausschauen rollen lassen und die Dinger rollen dann wesentlich besser als Verbrenner) und es gibt die "Rekuperationsfraktion", wo bremsen so gut wie gar nicht mehr nötig ist. Vorteil hier, man lädt den Akku. Umgangssprachlich redet man hier auch vom "One paddel driving", also nur mit dem Fahrpedal. Einstellen kann man je nach eigenem Fahrfeelingwunsch unterschiedliche Stärken der Rekuperation. https://www.elektroauto-news.net/2017/r ... kgewinnung Es ist alles eigentlich total easy und funktioniert bestens.
ja alles easy, wenn man nur nicht so lange warten muß, mein Smart läuft im Oktober aus, obwohl ich ein Jahr vorab mal bei Daimler vorbei geschaut habe kam die Antwort das man sofort bestellen sollte, aber Lieferung im Jahr 21 ist da nicht mehr drin. :shock: also dann wurde es halt einen VW e up,
der soll wenigstens im September kommen, beim neuen Hybrid muss ich zumindest nur 5 Monate ( Mai ) warten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 09.01.2021 16:25 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Stimmt es, dass es inzwischen Ladestationen gibt, an denen der Strom 70 c/kWh kostet? Und das man das beim "Stromtanken" vorher gar nicht weiß?
Ich frage für einen Freund.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 09.01.2021 16:56 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Ladestationen gibt, an denen der Strom 70 c/kWh kostet?
Das stimmt, die Säulen von Ionity werden von den Fahrern aber aus diesem Grund gemieden. Jedoch weiß man das normalerweise vorher, bei welchen Anbieter man lädt und geht zu den Nachbaranbietern, außer es ist nun eine nötige Notfallladung in diesem Moment an diesem Standort. Die entsprechenden Ladestationsfinder geben einem vorab über die Kosten Auskunft.
Aber diese Fahrten machen ja, zumindest bei uns, höchstens 10% aus. Der Löwenanteil wird zuhause zum günstigsten Öko-Strom Tarif geladen. Sprich, wenn ich 2 mal im Jahr im Notfall mal bei Ionity 10.- zuviel ausgebe, ist das dann auch kein großer Kostenfaktor. Auto-Routenplaner wissen, wo man günstig und schnell laden kann und ob die Säule in Funktion ist. :wink2:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Zuletzt geändert von Weltraumsportler am 09.01.2021 17:13, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 09.01.2021 17:03 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24681
Wohnort: Hannover


Offline
Autostrom Tarife: Stromtarife fürs Elektroauto | VERIVOX

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 09.01.2021 17:07 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
rotsticker hat geschrieben:
Lieferung im Jahr 21 ist da nicht mehr drin. :shock: also dann wurde es halt einen VW e up
Das ist nun eines der größten Probleme beim Thema Elektromobilität. Die Lieferzeiten.....16 Monate für einen VW Up, wenn nicht ein Bestellstopp ausgerufen wäre.
Hier wird die hiesige Autobranche aufgrund Ihrer Verzögerungstaktik gerade überrollt und andere machen die Geschäfte dann eben (Renault Zoe 4 Monate). Von den Drillingen (VW eUP, Skoda Citigo, Seat Mii)können nach max.Werkskapazitätsauslastung nur 1250 Stck. die Woche produziert werden.
Da war die Jahresproduktion innerhalb von 2 Monaten verkauft. Hier bezahlt man für seine Firmenpolitik. Besser wird es in der höheren Klasse, dem ID3, in Kürze. Hier ist das Werk auf 250.000 Einheiten/Jahr ausgelegt und den bekommt man auch schon nach 3-4 Monaten.

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 09.01.2021 18:19 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24681
Wohnort: Hannover


Offline
Und bei Tesla wird das Modell 3 vom Fließband weg gekauft. Wenn das Werk in Brandenburg fertig wird geht der Verkaufsboom in Europa erst richtig los. Ab Juli 2021 sollen von bis zu 12.000 Beschäftigten im Dreischichtbetrieb in der ersten Ausbaustufe etwa 500.000 Fahrzeuge pro Jahr produziert werden (zunächst Modell Y, später Modell 3).

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 11.01.2021 21:42 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
Neom "The Line"....das Ende des Autos ist aktiv eingeläutet. Neu gedacht und gemacht.
Mag man von den Machern halten was man will, ein interessanter Ansatz mit Baubeginn in Kürze...
neuer Link https://www.spiegel.de/auto/saudi-arabi ... 961815384e

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Zuletzt geändert von Weltraumsportler am 24.01.2021 03:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 18.01.2021 15:06 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24681
Wohnort: Hannover


Offline
Der Link funzt nicht mehr, aber Du meinst wohl: "The Line" - Saudi-Arabien plant Öko-Stadt ohne Autos und ohne Straßen https://www.presseportal.de/pm/135378/4808290
Vorerst hat die Autoindustrie irdische Probleme: Engpass bei Chip-Produktion bremst die Autofertigung | heise Autos.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 03:38 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
Soo, erster Ausflug über 118km mit dem Citigo e. 11,5 kWh/100km Verbauch. Das kann sich sehen lassen bei den Wetterbedingungen. Ab Mai reiße ich sicher die 10. DAS verbrauchsärmste vollwertige BEV z.Zt. supergeilomat. :D

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 11:33 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
:nuke:
Klasse! Das ist genauso, wie wenn man früher mit einem vollbesetzten Kadett mit Vollgas über die Autobahn gebrettert ist und nur knapp 6 Liter Benzin verbraucht hat. Manche haben den Bogen eben raus!
Ich bin sicher, wenn du noch etwas weiter gefahren wärst, hättest du noch was in die Ladestationen einspeisen können.

Ich verbrate heute auch ca. 11,5kWh (Tagesverbrauch + Sauna).

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 12:32 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Manche haben den Bogen eben raus!
Endlich hast Du erkannt wo Du stehst....ansonsten bist Du hier von der Dummsinnlaberei her, nah an Martin Kind dran.... :mrgreen: Leider kann ich kein Bild der Fahrdaten hier reinstellen glaub ich. Dann würde der Bordcomputerabruf den Beweis bringen.....nützt bei Dir dann aber auch nix....dann ist der falsch. :wink2:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 13:56 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13280
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Soo, erster Ausflug über 118km mit dem Citigo e. 11,5 kWh/100km Verbauch. Das kann sich sehen lassen bei den Wetterbedingungen. Ab Mai reiße ich sicher die 10. DAS verbrauchsärmste vollwertige BEV z.Zt. supergeilomat. :D


Gut, dass du das erst heute schreibst. Hätte ich das bereits gestern mittag gelesen, so wäre meine Fahrt von HH nach H gestern Abend unter extremen Selbstzweifeln verlaufen. 170 km cruisen mit 150km/h auf der A7, Kofferraum im Kombi voll, Allrad für alle Fälle, 3 Liter für das Bauchgefühl, 8 Liter Diesel auf 100 Km.

Ich stehe dazu, immer noch.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 14:07 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24681
Wohnort: Hannover


Offline
Ein Tesla Model 3 schafft die Strecke locker ohne nachladen mit den Motoren vorn und hinten, verbläst ziemlich alle Verbrenner und man spart sogar Geld dabei. :wink2: :mrgreen:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 24.01.2021 21:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 14:39 

Registriert: 26.02.2012 16:07
Beiträge: 1438


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Soo, erster Ausflug über 118km mit dem Citigo e. 11,5 kWh/100km Verbauch. Das kann sich sehen lassen bei den Wetterbedingungen. Ab Mai reiße ich sicher die 10. DAS verbrauchsärmste vollwertige BEV z.Zt. supergeilomat. :D


Und was kostet dann der Spass auf 100 km? Ich gehöre noch zu der Generation *10 Euro/ Mark für 100 km sind in Ordnung.

_________________
Unglaublich wie lange die Typen unter Wasser im U Boot ihre Luft anhalten können

(Kelly Bundy, 1990)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 16:52 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Manche haben den Bogen eben raus!
Endlich hast Du erkannt wo Du stehst....ansonsten bist Du hier von der Dummsinnlaberei her, nah an Martin Kind dran.... :mrgreen:


Manche Leute werden dann beleidigend, wenn man den Finger in eine Wunde legt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 20:26 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
Müll bleibt Müll....Lügen bleiben Lügen.....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 20:31 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
Klaus Heinrich hat geschrieben:
Weltraumsportler hat geschrieben:
Soo, erster Ausflug über 118km mit dem Citigo e. 11,5 kWh/100km Verbauch. Das kann sich sehen lassen bei den Wetterbedingungen. Ab Mai reiße ich sicher die 10. DAS verbrauchsärmste vollwertige BEV z.Zt. supergeilomat. :D


Und was kostet dann der Spass auf 100 km? Ich gehöre noch zu der Generation *10 Euro/ Mark für 100 km sind in Ordnung.
Naja, ich zahle für den Ökostrom 28cent kWh x 11.5 =
Rechnen geht wohl selber....da liege ich ja locker weit drunter unter Deiner 10 DM Grenze... :mrgreen:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 21:03 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Müll bleibt Müll....Lügen bleiben Lügen.....


Das sehe ich genauso. Deshalb beleidige ich dich aber noch lange nicht.
Nicht jeder zahlt 28 c/kWh. Wenn man Pech hat, geht das bis 70c und mehr. Und 11,5 kWh - jagut, vorsichtig gefahren auf Melmac - vielleicht. Unter Bemehs Bedingungen garantiert nicht.
Wie bei Benzinern oder Dieseln kann man unter 10 € bleiben. Mein Spartipp wäre Gas.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 21:06 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2003 00:00
Beiträge: 1300
Wohnort: Neumünster


Offline
Fahren für die hälfte. Gas machts möglich, aber nur LPG.

_________________
Zieht den Bayern die Lederhosen aus.....
Herr Uwe wird eingekleidet von Mutti, Haarschnitt von Mutti, Aufhübschen hat Herr Uwe nicht nötig.
Rubbeln wirkt sofort (S. Pufpaff)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 24.01.2021 21:21 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3201


Offline
Bemeh hat geschrieben:
Ich stehe dazu, immer noch.
Kannste ja auch machen...ich hätte keinen Bock mehr geschätzt 395.- KFZ Steuer im Jahr für nen 3 Liter Diesel und Mega Versicherung zu zahlen. Ich zahle 45.-, allerdings erst ab 2030....und 195.- Vers. m.Vollkasko. Die nächsten 5 Jahre und das Tempolimit werden einiges ändern wie es aussieht, denn Vielen wird ein Licht aufgehen....auch weil Sie den Gürtel enger schnallen müssen....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 79 von 81 | [ 1601 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 76, 77, 78, 79, 80, 81  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: