Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 44 von 47 | [ 922 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47  Nächste
 Corona Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 21.11.2021 21:08 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 1642
Wohnort: Zamonien


Offline
Es fällt mir schwer, dir zu widersprechen, Pralino. Gleich ein aktuelles Beispiel hierzu: Herr Rossi hat weiter oben das aus meiner Sicht inhaltlich gut gemachte Video von Sascha Lobo verlinkt, dessen Text sich weiter oben von mir verlinkt ebenfalls komplett zum Nachlesen findet.

Interessant: wer sich das Youtube-Video anschaut und sich die Kommentare antut, wird wahrscheinlich einen Schreck bekommen. Hier finden sich hasserfüllte, hämische Kommentare auf einen sachlichen Beitrag fast ausschliesslich zu Rainer Winkler, alias „Drachenlord.“ Sascha Lobo hat vor einigen Wochen meiner Meinung nach einen sehr differenzierten und lesenswerten Beitrag zu „Drachenlord“ geschrieben

Wenn ich diese Beiträge lese, gebe ich die Hoffnung fast auf, weil es scheinbar bei einem nicht geringen Teil unserer Mitmenschen vergeblich zu sein scheint, eine sachliche Ebene bei einer Diskussion beizubehalten.

Unsere Gesellschaft, unterstützt durch das Versagen relevanter gesellschaftlicher Instanzen, wihr auch im Fall „Drachenlord“ der Justiz, aber auch der Medien verroht zusehends und die Gefahr besteht, dass ein weiteres Versagen diese Entwicklung weiter befeuert. Kein gutes Bild, auch in Hinblick auf unsere Querköppe.

Die gesellschaftliche Herausforderung wird sein, diese Entwicklung einzudämmen und in diese Kategorie gehört eindeutig auch das leidige Coronathema. Hierzu bedarf es allerdings etwas anderes als ein „weiter so“, denn so wird es am Ende nicht gut ausgehen.

@Weltraumsportler, @Mr96: Danke für die Genesungswünsche! :)

_________________
"Kubaner?"
"Nein, Halbire. Mein Vater stammt aus Wales."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 11:16 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 28398
Wohnort: Hannover


Offline
Alles Gute auch von mir und ich hoffe es bleibt nichts zurück. Schwurbler gibt es nicht nur in Deutschland: Steirer infiziert sich absichtlich mit Corona – tot - Österreich-News | heute.at :shock:
Echt krass, besucht eine Coronaparty um zu beweisen daß Corona harmlos wie eine Grippe ist.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 12:23 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4374
Wohnort: Hannover


Offline
Das solche Leute sterben ... macht mir nix aus. Solange sie niemanden mehr anstecken! :roll:

...

Das war mein erster Gedanke. Dann hab ich mich erschrocken über mich selbst...

Darf man sowas denken? :shock:

Ich bin dann zumindest innerlich sofort zurück gerudert und dachte mir "das geht doch nicht - so bin ich doch nicht"
:noidea2:

_________________
Mein Status: Nur noch 96-Fan unter Vorbehalt.
Sollte sich das Konstrukt noch weiter zum Negativen verändern, bin ich raus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 12:31 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 8020
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Das darf man denken. Ich kann mir nur schwerlich vorstellen, dass solche Hirnis auch ohne Pandemie ein großer Gewinn für eine Solidargemeinschaft darstellen. Es gibt nunmal Menschen, wo zur Beerdigung kein Schwein kommt, weil sie niemand so recht leiden mochte und das hat nunmal in den seltensten Fällen nur mit allen Anderen zu tun. Solche Menschen stellen sich mit ihrer verqueren Anspruchshaltung auch eiskalt gegen Deine oder meine Grundbedürfnisse und es schert sie einen feuchten Furz.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2003 00:00
Beiträge: 1441
Wohnort: Neumünster


Offline
:nuke:

_________________
Zieht den Bayern die Lederhosen aus.....
Herr Uwe wird eingekleidet von Mutti, Haarschnitt von Mutti, Aufhübschen hat Herr Uwe nicht nötig.
Rubbeln wirkt sofort (S. Pufpaff)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 13:25 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 11921


Offline
Tja, stimmt, aber die Frage ist nur wie kann man den so extrem seltsam werden? Was ist denn mit denen in ihrem Leben nur schief gegangen? Hat manchen Demokratie und Freiheit nicht gut getan, ist sie zu kompliziert ?
Bloß nicht was anderes als das System ausprobieren, aber wir brauchen auch Spielregeln in einer Demokratie, das jeder machen kann was er will, geht nicht gut.
Die FDP Tante hat ja gestern bei Will gesagt, das gerade Corona auch mit aufzeigt das im System viel mehr im Argen liegt als nur das aktuelle Problem. Aha, vielleicht sollten wir mal nicht immer mehr von der sozialen Marktwirtschaft abrücken. Das mit der Schere immer weiter auseinander ist sehr gefährlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 13:51 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2003 00:00
Beiträge: 1441
Wohnort: Neumünster


Offline
Naja, die "Tante" von der FDP hat schon seltsame Anwandlungen. Gehörte sie doch seinerzeit zu den Leuten, die vors Verfassungsgericht ziehen wollten wegen Freiheitseinschränkungen... Was daraus geworden ist weiss ja wohl jeder.
Die ganzen Politiker haben immer was anderes zu tun (Eröffnung von Supermärkten, Abendessen mit Spendern, Firmenbesuche etc.) Das Volk interessiert die nicht die Bohne.
Alles kann geschlossen werden, nur die Geschäfte nicht, das sind ja meistens FDP Wähler.
Und soweit liegt Schleswig Holstein bei den Booster Impfungen auch nicht vorne wie von Strack-Zimmermann behauptet. Der Gesundheitsminister hier ist von der FDP. Eine Flachpfeife vor dem Herrn.
Als wir unseren ersten Impftermin buchen wollten ging 2 1/2 Stunden garnichts, weil mann wieder einen preiswerten Anbieter von IT Dienstleistungen genommen hatte (vermutlich der FDP nahestehend).
Ab Donnerstag 10 Uhr soll man hier Termine für die Booster Impfung buchen können. Ich bereite mich jedenfalls wieder auf langes warten vor dem Bildschirm vor.

_________________
Zieht den Bayern die Lederhosen aus.....
Herr Uwe wird eingekleidet von Mutti, Haarschnitt von Mutti, Aufhübschen hat Herr Uwe nicht nötig.
Rubbeln wirkt sofort (S. Pufpaff)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 16:16 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3590


Offline
Ich schätze mal so 25% haben ein größeres Problem mit diesem System und sind recht unzufrieden. 15% davon haben mit diesem Land und seiner Art abgeschlossen, wg. massiver div. Probleme in der Vergangenheit in Germany. Dann ergeben sich div. Verweigerungshalterungen. Das ist doch normal, daß es eine gewisse Zahl von Leuten gibt, für die sich das hier für immer erledigt hat und nur noch Krawallo angesagt ist, wenn man Sie nicht in Ruhe läßt. Dann kommen noch so ca. 10% von da oben, denen auch so ziemlich alles egal ist, weil egal...(genug Knete). Die Dummen sind wie immer die 50% brave Mitte, die zahlt und für sich entschieden hat, ist doch ok wie es läuft. Schießte die ins Knie oder verkleinerst Du dessen Wohlstand, is langsam Ende mit dem System hier. :wink2:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 19:04 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1024


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Steirer infiziert sich absichtlich mit Corona – tot - Österreich-News | heute.at :shock:
Echt krass, besucht eine Coronaparty um zu beweisen daß Corona harmlos wie eine Grippe ist.

Der gute Mann wäre, sofern er sich noch nicht fortgepflanzt hat, postum ein Kandidat für den Darwin Award. Dank seiner innovativen Herangehensweise ist er jetzt unter der Erde vor weiteren Infektionen geschützt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 22.11.2021 19:08 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1856
Wohnort: Hannover


Offline
Gesellschaften verändern sich stetig und das, was man in Deutschland seit einiger Zeit beobachten kann, lässt sich zeitgleich auch in vielen anderen Gesellschaften auf der ganzen Welt beobachten. Dafür gibt es Gründe – sogar eine ganze Menge. Aber die Covid-Impfung zählt nicht dazu – sie ist wie vieles andere auch eben eine ganz hervorragende Projektionsfläche.

Aber man sollte es auch ins angemessene Licht rücken: In der Altersgruppe der 18 bis 59 Jährigen haben sich bisher knapp 75 Prozent freiwillig vollständig impfen lassen. Zählt man die ältere Zielgruppe dazu, dann erreichen wir bei allen erwachsenen Personen in Deutschland etwa 80 Prozent. (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten ... ersgruppe/)

Also sprechen wir von ca. 20 Prozent nichtgeimpften erwachsenen Personen, von denen es weitere gibt, die aus medizinischer Sicht gar nicht geimpft werden dürfen. Der Rest teilt sich dann auf in die „überzeugten Impfgegner“ und in die Menschen, die z.B. einfach Angst davor haben oder es aus anderen persönlichen Gründen nicht möchten.

In den Medien bekommt man den Eindruck, dass draußen vor der Haustür jede zweite Person ein „Aluhut-Impfverweigerer-Zombie“ ist, der Krawalle gegen die Solidargemeinschaft plant.

Wenn Ungeimpfte zunehmend vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen werden, ist das in einer Solidargemeinschaft vertretbar, da man sich mit individuellen Interessen über das Allgemeinwohl und die Gesundheit anderer stellt. Eine Impfflicht ist praktisch kaum durchführbar.

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 23.11.2021 09:39 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 11921


Offline
ja, ich glaube aber das diese Aluhut Schwachmaten ein ziemlich kleine Zahl von den 20 % sind.
Auch ein paar haben sicher Angst vorm picksen oder dürfen aus gesundheitlichen Gründen nicht. Ich schätze aber der ganz große Anteil derer ist es einfach egal, die machen sich keinen Kopf darüber. Den geht das am Allerwertesten vorbei, die haben auch keine Pro und Contra Meinung zum Impfen. Die Politik hat empfohlen, gebeten, auch mehr oder weniger informiert. Es hat aber wohl kein Zweck, es bleibt beim " Mir doch egal solange es mir gut geht " Also brauchen wir die Impflicht um mehr Leben zu schützen. Die Zahlen schießen in die Höhe, in meinen Bekanntenkreis tauchen auch schon die erste positiv Getesteten auf.
Heut morgen im Radio bei einer Meinungsumfrage zu dem Thema sagte eine Hörerin. " Keine Impfflicht, das wäre ja wie in der NS Zeit " Das mit der schlimmen Zeit zu vergleichen, die hat den Schuss nicht gehört.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 23.11.2021 18:47 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 28398
Wohnort: Hannover


Offline
Sport, Corona: NRW plant 2G im Sport - Profis reicht vorerst PCR-Test - Fußball - Sport - WDR :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 24.11.2021 09:26 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 28398
Wohnort: Hannover


Offline
Auch das noch: Markus Anfang feierte am 11.11. Karneval im Koch-Kostüm in Köln | Express

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 24.11.2021 22:19 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3590


Offline
Schiete....es sind aber auch sehr, sehr viele mit Impfung zu sorglos....alla mir kann ja nix passieren. Hoffentlich ändert sich das jetzt bald mal wieder.... https://www.msn.com/de-de/nachrichten/p ... d=msedgntp

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Im Fahrbereich bis 400km mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 24.11.2021 23:17 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 11921


Offline
Na klar, auch das kommt dazu, im Sommer gedacht 2 mal impfen niedrige Zahlen und alles wird bald bestimmt wie vor Corona, auch das daraus entsprechende lockere Verhalten von vielen Geimpften war nicht gerade vorteilhaft für erfolgreiche Coronabekämpfung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 25.11.2021 11:25 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 21433
Wohnort: Mönchengladbach


Online
Nun sind doch 3 der ungeimpften Bayernstars tatsächlich mit Corona infiziert. War das deren Plan um sich die Impfung zu ersparen? Sie können ja mal bei Jarstein oder Schmid nachfragen, was ihnen blühen kann.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Donatella Versace. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 25.11.2021 14:00 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 28398
Wohnort: Hannover


Offline
Warum die dritte Impfung (Boost) so wichtig ist: WHO: Impfstoffe reduzieren Übertragung der Delta-Variante nur um 40 Prozent Nach dem Boost sind Menschen mit gesunden Immunsystem teilweise besser geschützt als nach der 2. Impfung.

Achtung, der Kinderimpfstoff von BioNtech ist von der EMA zugelassen worden. In Kürze wird der Impfstoff geliefert ab 20.12.2021 könnte voraussichtlich geimpft werden.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 25.11.2021 14:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 25.11.2021 14:09 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 21433
Wohnort: Mönchengladbach


Online
Jetzt wird es mysteriös! Man mag mich verbessern, wenn ich das vorhin im OPELradio (DAB+, bricht hier immer wieder ein) nicht richtig mitbekommen habe.
Also: Über Flick wurde berichtet, dass er von Kimmich nun wüsste, dass er sich wohl doch impfen lassen will.

Wozu? Gilt er doch jetzt mind. 6 Monate lang als genesen. War die Nachricht, dass er Corona hat, ein Fake? Wie steckt man sich in Quarantäne an?
Fragen über Fragen!
Wurde da genauso beschissen wie es Anfang gemacht hat?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Donatella Versace. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 25.11.2021 14:55 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 28398
Wohnort: Hannover


Offline
Kein Fake, nach der Quarantäne kriegt er eine Bescheinigung die 6 Monate gilt. Dann kann er impfen lassen. Imfos zum Impfen:
Corona-Schutzimpfung Risiken und Nebenwirkungen | Zusammen gegen Corona

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Corona
BeitragVerfasst: 25.11.2021 16:13 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9484


Offline
Heute habe ich im Leine-Center Laatzen ohne Termin die 3. Impfung erhalten, ich musste nur 20min. anstehen. Biontech, vorher wurde ich im Impfzentrum Peine 2x mit Moderna geimpft. Modalitäten - Überprüfung der Daten - geimpft - 15min. Ruheraum - tschüss. Die Leute wirkten etwas gestresst, was bei dem Pensum auch kein Wunder ist. Respekt vor dieser Leistung!

_________________
Ewald Lienen: „Ich habe ihn ausgewechselt, weil ich einen anderen Spieler einwechseln wollte. Da musste ich einen auswechseln.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 44 von 47 | [ 922 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: