Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 61 | [ 1204 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 61  Nächste
 Laberecke Autos 1.0 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 27.06.2012 18:38 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Ich bin jetzt durch den heutigen Verlauf im Laberthread 2.0 einfach heiß und öffne hier mal so.
Ist ein 96-Fussballforum, ich weiß und ahne auch, dass hier heute noch dichtgemacht wird.

Aber ich riskiere die Abmahnung einfach mal. Vielleicht ist hier auch ein büschen Platz dafür? :noidea2:

Also mein erstes Auto war ein VW Polo1, Baujahr 75, 1.1 Liter, 50 PS, cadizorange.
Ohne alles, 135er Schlappen, grüner Teppich, grüne Sitze, grünes Amaturenbrett.
Ich habe ihn geliebt, leider müsste er nach einem Jahr zum TÜV, also zu Röder & Schröder auf die Hebebühne, leider ist selbige eingebrochen, mit erheblicher Manpower wurde das Auto wieder von der Hebebühne entfernt und für 350 Mark verkauft. :cry:

Ich war aber schnell getröstet, es kam der VW Scirocco1 für 1600 DM, rot, 175er Schlappen, 75 PS
(50% mehr Leistung) mein neues Schätzchen.
Als dieser auch tot war, kam ein Opel Kadett D, auch 75 PS, Farbe haselbraunmetallic, Innenausstattung beige. :roll:

Zwei weitere Jahre später der erste Neuwagen, Golf2 GTD, über meinen Schwager zugelassen, der damals schon bei VW gearbeitet hat, 90 PS, GTI-Look. Die einzigen Extras waren das Stahlschiebedach und der rechte , von aussen verstellbare Außenspiegel.gekostet hat der ziemlich genau 16.000 DM
Das war 1988, erster Diesel, erste Tankfüllung 0,859 Mark/ Liter.
( to be continued)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 28.06.2012 13:00 

Registriert: 13.09.2011 16:06
Beiträge: 756
Wohnort: Berlin


Offline
genialer Thread, endlich mal was in die Richtung :nuke:

Ich warte noch ein wenig ab, ob hier offen bleibt und dann schreibe ich auch was dazu.

Im Übrigen sehr cool, der GTD klingt interessant und die sind heute ja sehr beliebt und laufen extrem gut 8) "Kenne" da wen, der hat den Motor mit ein paar Kleinigkeiten auf um die 120 PS gebracht und fährt mit Pflanzenöl :laugh:

_________________
"Alter...ich blute 96!" [SFR-96]

"30 Stunden ohne Schlaf – Europapokal ist manchmal einfach nur eine Techno-Party ohne Techno."
[11 Freunde Kommentar zur Roplo-Tour]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 28.06.2012 13:09 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11506
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Ich hab mal einen Bericht im Fernsehen gesehen. Da ging es um einen Imbiss-Besitzer der sein ausgedientes Fritten-Öl als Treibstoff für sein Gefährt verwendet. Der Imbiss-Besitzer kam aus Berlin. :noidea:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 29.06.2012 11:30 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
yeswecan hat geschrieben:

Zwei weitere Jahre später der erste Neuwagen, Golf2 GTD, über meinen Schwager zugelassen, der damals schon bei VW gearbeitet hat, 90 PS, GTI-Look. Die einzigen Extras waren das Stahlschiebedach und der rechte , von aussen verstellbare Außenspiegel.gekostet hat der ziemlich genau 16.000 DM
Das war 1988, erster Diesel, erste Tankfüllung 0,859 Mark/ Liter.
( to be continued)



Mein erstes Auto war ein R 4 mit der berühmten Revolverschaltung und 26 PS.
Ich erinnere mich an eine Fahrt mit dem " Wunderwerk der Technik " nach Kaiserslautern zum Auswärtsspiel, mit 5 Mann,3 96 Fahnen und 3 Kästen Bier, die Kasseler Berg haben wir mit 3 Unterbrechungen auch geschafft, weil der rote Blitz immer wieder abkühlen musste, aber auf gerader Strecke oder bergab, dann ging die Post ab. :wink:


Einen GTD habe ich damals auch gefahren,aber dies Model hatte beim Golf 2 nur 70 PS und so um 1988 - 1989 wurde dann auf 80 PS erhöht, war ein Klasse Motor hatte aber nichts mit dem 90 PS TDI zu tun.
Dann habe ich hintereinander 3 Golf GT Spezial gefahren, mit dem 1,8 Liter und 90 PS Benzinmotor, der beste Motor den VW in der untersten Klasse je gebaut hat, was Laufruhe, Spritzigkeit,Benzinverbrauch und Langlebigkeit an betraf.

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 30.06.2012 12:37 
menzel96 hat geschrieben:
Mein erstes Auto war ein R 4 mit der berühmten Revolverschaltung und 26 PS.
Ich erinnere mich an eine Fahrt mit dem " Wunderwerk der Technik " nach Kaiserslautern zum Auswärtsspiel, mit 5 Mann,3 96 Fahnen und 3 Kästen Bier, die Kasseler Berg haben wir mit 3 Unterbrechungen auch geschafft, weil der rote Blitz immer wieder abkühlen musste, aber auf gerader Strecke oder bergab, dann ging die Post ab. :wink:


Mein erstes "Auto" mit 23 (mein Cousin meinte immer: "Sowas ist doch kein Auto.." ), war ein Fiat-Panda 1000lie, natürlich in Rot, hatte einen tollen Kassetten Radiorecorder drin + Satellitenboxen und war doch recht glücklich...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AW: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 30.06.2012 13:07 

Registriert: 05.11.2011 21:55
Beiträge: 511
Wohnort: Hannover


Offline
Mein erstes Auto war ein Audi 80 1.8s, welcher 1 Monat jünger als ich war.

1,2t und 90ps haben gut zusammen gepasst...nur die Spurtreue war etwas regenanfällig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 30.06.2012 14:31 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5629
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Meine erste Karre kennen sicher die wenigsten hier, das war 1980 ein Wartburg 311, kackbraun mit Schiebedach(!), Baujahr 1960 wie ich. Der Nachfolger in meiner Autohistorie war ein noch älterer (Bj. 1954) F9 in einem ekligen Orange. Danach ging es baujahrmäßig wieder steil nach oben, es kam noch ein Trabant 601 nach, Bj. 1966, bis ich 1984 in Hannover mein erstes "richtiges" Auto mein Eigen nennen durfte, einen quietschgelben Käfer, Bj. 1973.
Gut an den Kisten damals war, dass man noch viel selbst schrauben konnte/musste, was bei der Werkstattsituation in der Ostzone sicher nicht von Nachteil war. Inzwischen sind meine Vehikel meist moderner gewesen. Obwohl ich auch gern wieder einen dieser Wagen mit Charakter aus den 60ern und 70ern hätte: Citroën DS. Die Göttin.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 30.06.2012 15:37 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Und ich hab nicht mal 'n Führerschein -
und bin trotzdem knapp 50 Jahre gut durch's Leben gekommen.
:dance: :dance:

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 30.06.2012 17:01 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Der Führer war ein armes Schwein,

















er hatte keinen Führerschein. :mrgreen:

@menzel96, hast Recht 70 PS stimmt, aber spritzig war er trotzdem, vor allen Dingen im Regen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 01.07.2012 14:34 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
carpaccio hat geschrieben:
Obwohl ich auch gern wieder einen dieser Wagen mit Charakter aus den 60ern und 70ern hätte: Citroën DS. Die Göttin.


Es findet gerade ein Treffen in Hannover statt,
http://www.dsclub.de/
Ich bin da gestern zufällig vorbeigefahren, sah nur jede Menge Zelte und natürlich "Göttinen".
Tolles Auto, insbesondere die Cabrio- und Kombiversionen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 01.07.2012 15:50 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Wir wollen im Zuge der Sommerpause den Thread befristet offen halten. Jedoch möge mir bitte niemand auf die Idee kommen, jetzt Computerspiele-, Handy- oder Milchspeiseeis-1.0-Laberecken zu eröffnen. Ein Off-Topic-Bereich ist auch weiterhin nicht angedacht.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 01.07.2012 16:20 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11506
Wohnort: Dampfhausen


Offline
:mrgreen:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 01.07.2012 16:50 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
yeswecan hat geschrieben:
carpaccio hat geschrieben:
Obwohl ich auch gern wieder einen dieser Wagen mit Charakter aus den 60ern und 70ern hätte: Citroën DS. Die Göttin.


Es findet gerade ein Treffen in Hannover statt,
http://www.dsclub.de/
Ich bin da gestern zufällig vorbeigefahren, sah nur jede Menge Zelte und natürlich "Göttinen".
Tolles Auto, insbesondere die Cabrio- und Kombiversionen.


Oh nein, hätte ich das gewusst! Mein Bruder hat gestern zwei der Göttinnen in Hannover gesehen. Das hätte ich mir angesehen.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 01.07.2012 17:18 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Discostu hat geschrieben:
Wir wollen im Zuge der Sommerpause den Thread befristet offen halten.


:bow: findickjut, danke. :nuke:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 03.07.2012 16:58 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
http://www.youtube.com/watch?v=zPlOh8bCj0s&feature=related

Einige von den Schätzchen würde ich auch gern mal fahren.

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 07.07.2012 04:27 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11489
Wohnort: Nordstemmen


Offline
carpaccio hat geschrieben:
Obwohl ich auch gern wieder einen dieser Wagen mit Charakter aus den 60ern und 70ern hätte: Citroën DS. Die Göttin.
Mein Vater hatte mal so ein Schiff in den 80ern, man war das ein Geschaukel.... :lol:
Die pneumatische Federung war göttlich. Aber sonst....sehr reparaturfreudig die Autos

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 21.07.2012 08:12 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19019
Wohnort: Hannover


Offline
Neues zum Thema Opel:
Zitat:
Autoexperte Becker im Interview

"Opel gibt es in 5 Jahren nicht mehr"

Opel steckt tief in der Krise. Die roten Zahlen reißen nicht ab, Spekulationen über Werksschließungen auch nicht. Ein neuer Chef soll für eine Trendwende bei der GM-Tochter sorgen. Schaffen wird er es aber nicht, wie Autoexperte Dr. Becker im n-tv-Interview sagt. Er sieht für Opel schwarz.

Quelle: http://www.n-tv.de/wirtschaft/Opel-gibt-es-in-5-Jahren-nicht-mehr-article6774161.html

Für das Schwarzsehen ist hier im Forum der Opel-Experte Roter Klaus zuständig! :oldman:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 21.07.2012 11:26 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17285
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:

Neues zum Thema Opel:
Zitat:
Autoexperte Becker im Interview

"Opel gibt es in 5 Jahren nicht mehr"



Der ist doof!
Natürlich habe ich in 5 Jahren noch meinen Opel! Ist doch kein VW (BMW, Benz oder Ford).

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 21.07.2012 11:39 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7203
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Lass dich nicht ärgern, RoterKlaus! Legenden sterben niemals. Und was gibt's schöneres als einen Klassiker zu fahren :wink2:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 21.07.2012 11:56 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17285
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Stimmt! Mit einem Opel durchs Sauerland! Das ist der Gipfel der Höhepunkte.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 61 | [ 1204 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 61  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: