Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 6 | [ 119 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 El Filigrano ist von uns gegangen Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 19.07.2016 13:44 

Registriert: 05.10.2012 20:42
Beiträge: 1326
Wohnort: Hannover-Südstadt


Offline
Oh mein Gott!

Das ist ja ein Schock!

Ich habe lange hier nicht mehr gelesen - und dann das!

60 Jahre - das ist entschieden zu früh....

R.I.P. Michael

Den Angehörigen wünsche ich ganz viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

"Niemals geht man so ganz..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 20.07.2016 00:30 
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2008 22:07
Beiträge: 402
Wohnort: in Sachsen und der Region Hann.


Offline
Herzliches Beileid für die Familie und die Freunde.
Ich habe seine Beiträge immer sehr gerne gelesen!
Ich bin geschockt!
RIP El Filigrano


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 20.07.2016 16:49 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4276
Wohnort: Göttingen


Offline
R.I.P.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 22.07.2016 09:22 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11582
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Habs jetzt erst mitbekommen. Ich kannte ihn nicht persönlich hab aber vor einigen Jahren mal mit ihm gechattet. Ein sehr netter Mensch ist von uns gegangen. R.I.P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 23.07.2016 10:34 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Herzliches Beileid für die Familie und ruhe in Frieden !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 24.07.2016 22:07 
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2011 09:49
Beiträge: 418
Wohnort: Einbeck


Offline
Es ist wirklich unfassbar, wenn Menschen mit so hoher Beliebtheit so früh gehen müssen.

Mein Beileid an die Familie. Leider kannte ich Michael auch nicht.

Man sieht hier im Forum, dass trotz aller kleiner Nicklichkeiten, die manchmal in Foren zwischen Menschen mit unterschiedlichen Meinungen einfach entstehen, in so schlimmen Momenten trotzdem ein hoher Zusammenhalt vorhanden ist.

Dafür mag ich das Forum hier sehr.

Die Fahne schwenken ich für Michael :flag962:

Ruhe in Frieden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 25.07.2016 14:02 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Es ist jetzt über zwei Wochen her und ich vermag es noch immer nicht begreifen.

Michael war die gute Seele des Forums. Er hat dieses Forum über die gesamte Zeit mit klugen und reflektierten Beiträgen bereichert. Und das in einem einzigartigen Stil aus Haltung und Humor. Er vermochte in wenigen Worten etwas treffender auszudrücken als andere in halben Seiten.

Er war 96er durch und durch. Das wurde mir nochmal sehr bewusst, als Bierfahrer, Björn, Daniel und ich zur Trauerfeier fuhren und sein Heimatort eine ordentliche Strecke entfernt war. Er ging nicht nur zu den Spielen, nein, egal ob Forentreffen, Mitgliederversammlung oder sonstige Veranstaltungen, ElFi war immer dabei und nahm immer diesen Weg auf sich.

Zuletzt war er auch bei beim Treffen, einige Wochen vor seinem Tod, welches sich um die Fan-Zukunft innerhalb des E.V. betraf. Und er merkte an, dass er sich große Sorgen um 96 machte im Hinblick auf 50+1 und die Änderungen der Besitzerstruktur.

Die Lücke, die er hinterlassen hat ist riesig und nicht zu schließen. Wenn ich an ihn denke, fallen mir die wunderbaren Beiträge ein, wie der (auch etwas autobiographische) Notbremse-Artkel zu Werner Seide, oder der Thread Catch 22 in dem er mit uns dem Überholen der "Aaantracht" in der ewigen Bundesligatabelle entgegenfieberte, und welches im Nachhinein ebenfalls mit einem großartigen Notbremse-Artikel gekrönt wurde. Oder die unzähligen witzigen Momente, in denen er sich mit anderen Usern die Bälle zuspielte wie z. B. i im Beiträgen wie diesen im Tippspiel-Thread. Ich lese diese Beiträge alle gern und mit Dankbarkeit.
Wir werden Michael für immer in Ehren halten. Ich bin sehr traurig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 27.07.2016 12:32 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 1128
Wohnort: Zamonien


Offline
Ich habe erst jetzt davon erfahren.

Mein aufrichtiges Beileid. Den Angehörigen und der Familie wünsche ich viel Kraft und Stärke.

Auch ich habe seine Beiträge sehr gerne gelesen. Wenngleich ich auch ihn nicht persönlich kannte, so ist mir El Filigrano in den Jahren in denen ich hier mitlese ein sehr vertrautes und liebegewonnenes Forenmitglied geworden. Er wird mir sehr fehlen.

Ruhe in Frieden und ein aufrichtiges Danke für deine lesenswerten Beiträge.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 27.07.2016 21:43 
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2015 19:23
Beiträge: 81


Offline
Werde sein Aaaantracht...vergeblich in den kommenden Kommentaren des BS - Freds suchen.
Ein wahrhaftig großer Schreiber hat die rote Feder leider für immer aus der Hand gegeben.
Er mochte weder Smileys noch meine Anwesenheit hier im Forum....Ich der Freund der Blau-Gelben Aaaantracht welcher hier schriftlich erhalten eh nur stänkern will.
Und das hab ich auch...So sehr dass ich mich (mit Recht)
bei Ihm in aller Form entschuldigt habe.
Diese hat Er auch nicht nachtragend angenommen.
Wir haben uns seitan einfach irgendwie arrangiert und im Nachhinein ist es mir auf Grund dieser tragischen Nachricht ein wichtiges Anliegen mich hier von Ihm zu verabschieden und letztlich eine Ehre mit Ihm diverse Frötzelein ausgetauscht zu haben.
Das Leben ist um so mehr zu schätzen und schützen.

Ruhe in Frieden Elfi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 28.07.2016 17:51 
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2014 12:38
Beiträge: 657
Wohnort: Neustadt


Offline
Grade erst erfahren. Möge er in Frieden ruhen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 30.07.2016 14:53 

Registriert: 28.01.2015 08:15
Beiträge: 377


Offline
Es treten Menschen in dein Leben, sei es durch Wort, Schrift oder persönliche Begegnung,
bei denen auf Anhieb eine Sympathie vorhanden ist.

Vielleicht ist es deren Charakter.
Vielleicht sind es deren Ansichten.
Vielleicht ist es aber auch das gemeinsame Hobby 96.

Was letztlich den Ausschlag für diese Sympathie gegeben hat weiß man hinterher gar nicht mehr so genau. Es hat einfach gepasst.
Auch wenn es heisst:

Das Leben geht weiter,

so bedarf es doch eines langen Zeitraumes und einer großer Unterstützung um diesen Sckicksalsschlag einigermaßen zu verarbeiten.
Die Umgebung mag dieselbe sein, die Freunde die gleichen und 96 wird weiter bestehen. Es fühlt sich aber anders an, wenn jemand fehlt.

Ein Trost in den schweren Stunden ist die Erkenntnis, dass diese Menschen Spuren im Leben und im Herzen ihrer Mitmenschen hinterlassen haben.

Im Gedenken an ElFi und Jürgen, der uns vor einem Jahr, 2 Tage nach dem Eröffnungsspiel gegen Leverkusen, auf die gleiche tragische Weise für immer verlassen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 31.07.2016 00:08 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2007 20:16
Beiträge: 655
Wohnort: Rheinland


Offline
Mein aufrichtiges Beileid an die Familie, Freunde und Kollegen und an alle, die ihn gern hatten.

Auch wenn ich ihn nur aus dem Forum und per PN kannte, so sind seine Beiträge doch stets in positiver Erinnerung geblieben.

_________________
Don´t feed the trolls!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 01.08.2016 11:15 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1179
Wohnort: Hannover


Offline
Habe ihn nie persönlich kennengelernt, aber mochte seine meistens mit kunstvoller Ironie und großer Erfahrung gewürzten Beiträge.

Ein tragischer Tod, der mich besonders betroffen macht, da mir vor ein paar Jahren fast das gleiche passiert wär. Ich hatte jedoch größeres Glück und schaffte es noch auf die Intensivstation, wo ich dem Tod gerade nochmal von der Schippe gesprungen bin.

RIP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 03.08.2016 16:26 
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2005 09:07
Beiträge: 1639


Offline
Geistreich, humorvoll.... so werde ich seine Beiträge in Erinnerung behalten.
Für mich war er einer der Gründe hier mal rein zu schauen und seine Posts zu suchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 03.08.2016 22:24 

Registriert: 22.12.2013 22:23
Beiträge: 639


Offline
Mit großer Bestürzung habe ich nachträglich erfahren, dass El Filigrano nicht mehr unter uns ist. Er war derjenige, der mit mir die meisten PN's ausgetauscht hat. Leider konnte ich ihn nicht persönlich kennenlernen. Aber auch durch seine PN's und seine Beiträge hier war zu spüren, welch ein warmherziger, feinsinniger, humorvoller, empathischer, kluger, multitalentierter Mensch er gewesen sein muss.
Die spielerische Leichtigkeit, in der er mit Sprache umging, hat mir immer sehr imponiert. Seine Beiträge waren nicht selten kleine Kunstwerke. Wie schade, dass er sein Buch nicht schreiben konnte! Mit ihm ist das größte literarische Talent des Forums gegangen - und auch seine Seele. Aber eine Seele geht nie so ganz, und schon gar nicht die von El Filigrano.

Es tut mir sehr leid für die Angehörigen, einen so wunderbaren Menschen verloren zu haben. Möge Michael in Frieden ruhen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 04.08.2016 16:11 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 8150
Wohnort: Hannover


Offline
Schön und passend geschrieben, Rote Socke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 05.08.2016 18:16 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3848
Wohnort: Hildesheim


Offline
Mögen die Mannschaft heute für El Filigrano siegen!

Er fehlt hier einfach! :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 05.08.2016 22:25 
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2005 23:39
Beiträge: 533
Wohnort: Obernkirchen


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Mögen die Mannschaft heute für El Filigrano siegen!

Er fehlt hier einfach! :cry:


Das hat sie wunderbar gemacht. Er hätte sich heute sicherlich sehr über die Leistung gefreut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 05.08.2016 22:38 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10808


Offline
Schaumburger85 hat geschrieben:
Das hat sie wunderbar gemacht. Er hätte sich heute sicherlich sehr über die Leistung gefreut.


....Und sich einen Whiskey gegönnt :lol:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: El Filigrano ist von uns gegangen
BeitragVerfasst: 06.08.2016 00:20 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13249
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Nein, eher ein gepflegtes Einbecker. Mir fehlt da was. Früher habe ich bei Auswärtsspielen eine kurze telefonische HZ- Analyse mit ihm gemacht. Hätte seine Nr. heute beinahe gewählt.

Ich bin sicher, dass du das Spiel im Himmel genossen und dich still gefreut hast, dass es besser lief, als du kurz vor deinem Tode erwartet hattest.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 6 | [ 119 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron