Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 33 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Spende im Namen von yeswecan Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 24.08.2014 21:52 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Der erste Schock ist verdaut. So richtig fassen kann ich es trotzdem noch nicht.
Aber nun wird es Zeit, Jörg einen letzten Gruß zu senden und in seinem Namen für eine gute Sache Geld zu sammeln.

Robert Enke hätte heute seinen 37. Geburtstag gefeiert.
Wenn eine Krankheit ihn nicht viel zu früh aus dem Leben gerissen hätte.
Aber so ist heute vielleicht ein passender Tag, um die Arbeit seiner Witwe Teresa und ihrer Stiftung zu unterstützen.

Ich bitte Euch also um ein paar Euronen. Jeder so viel, wie er mag und kann.

Bisher haben sich bei mir zurückgemeldet:
1893
96HD
carpaccio
einwerfer
EmslandsRoterKajser
Erdbeere
fosorom
Kronsbein
Ladykay
Rotes Tuch
tobitobsen
(nicht böse sein, wenn ich jemanden vergessen haben sollte)

Alle, die sich noch beteiligen möchten, wenden sich bitte per PN an mich.

Die gesamte Spendensumme geht an die Robert-Enke-Stiftung.

Vielen Dank schon mal an alle, die dabei sind!

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 26.08.2014 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Die Sammlung ist gut angelaufen und die ersten Beiträge sind auch schon bei mir eingegangen.

Ich freue mich sehr, die Liste der Spender noch deutlich erweitern zu können.
Es sind noch dazu gestoßen:
AndréMeistro
Alter96er
B'Elanna
Bemeh
der rote
Herr Rossi
Jango
Kuhburger
Patches.o.Houlihan
Picard96
Trivium1984

Auf Wunsch lasse ich die Aktion noch einige Tage laufen.
Wer möchte, kann sich also gerne noch bei mir melden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 26.08.2014 19:49 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2009 18:35
Beiträge: 1551


Offline
Vielen dank nochmal. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 27.08.2014 02:14 
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2004 23:38
Beiträge: 6287
Wohnort: erlangen


Offline
Wäre glaube ich geschickt eine Frist anzugeben. So 10.9. zB!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 01.09.2014 19:41 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2009 18:35
Beiträge: 1551


Offline
Darf ich mal fragen welche Summe am Ende zusammen gekommen ist?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 01.09.2014 19:47 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Darfst Du natürlich.
Ist aber noch gar nicht Ende.
Ich warte noch auf einige Überweisungen bzw. die Rückkehr einiger User aus dem Urlaub.

Wird also noch ein wenig dauern. Aber es gibt ja keinen Zeitdruck.

Wenn es so weit ist, werde ich Euch selbstverständlich informieren.
Bis dahin dürfen sich auch gerne noch "neue" Spender bei mir melden! :)

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 01.09.2014 19:49 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2009 18:35
Beiträge: 1551


Offline
Danke für die schnelle Antwort. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 06.09.2014 08:48 
Benutzeravatar

Registriert: 22.12.2013 19:15
Beiträge: 1725


Offline
Ich erlaube mir mal an dieser Stelle aus gegebenem Anlaß hierhin zu verlinken:

forum.hannover96.de/posting.php?mode=quote&f=15&p=4862866

Edith: Mist, ich bin zu doof zum verlinken. Den Post findet ihr im Gladbach-Faden. Danke!

_________________
Tradition ist die Tyrannei der Toten über die Lebenden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 06.09.2014 13:57 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Ich habe einen Betrag direkt an die Robert Enke Stiftung gespendet. Musste überweisen da ich keinen Paypal-Link gefunden habe. Irgendwo stand, dass die Stiftung Paypal anbieten will, aber das anscheinend bis heute nicht getan hat. Sollte es wirklich noch kein PayPal bei denen geben, würde ich das sehr unprofessionell finden. Vielleicht war ich aber einfach nur zu blind.

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 23.09.2014 08:41 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Gibt es so etwas wie ein "Endergebnis" ?

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 23.09.2014 15:21 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Ja, gibt es natürlich.

Ich bin im Moment etwas eingespannt und hatte noch nicht die Muse, mich in Ruhe dem Abschluss der Aktion zu widmen.
Sorry!
Aber ich habe das ganz fest für diese Woche im Plan.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 25.09.2014 13:49 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Hallo, Ihr Lieben!

Endlich ist es vollbracht.
Ich habe unser gesammeltes Geld - die schöne Summe von € 518,96 - soeben überwiesen.

Zusammen mit der Spende ist dieser kleine Brief an die Robert-Enke-Stiftung gegangen, den B'Elanna verfasst hat. Vielen Dank dafür!

Zitat:
Liebe Teresa Enke,
sehr geehrte Vorstandsmitglieder der Robert-Enke-Stiftung,

unser Freund Jörg war seit vielen Jahren Fan von Hannover 96.
Als Mitglied "yeswecan" im offiziellen Fanforum von Hannover 96 begeisterte er uns - seine Forumskollegen - mit stets lesenswerten Beiträgen, feinsinnig-hintergründigem Humor und immer einer großen Begeisterung für Fußball. Einige von uns haben den Schritt aus der Anonymität des Internets heraus getan und Jörg auch persönlich kennengelernen dürfen. Aus der ersten Begegnung sind echte Freundschaften entstanden. Gemeinsam mit den Roten sind wir quer durch Deutschland und Europa gereist und haben viele mitreißende Momente zusammen erlebt.

Anfang August ist Jörg gestorben.

Aus einer früheren Aktion im Hannover 96-Fanforum wissen wir, dass Jörg die Robert-Enke-Stiftung sehr am Herzen lag. Seine Freunde aus dem Hannover 96-Forum haben deshalb auf Blumen anlässlich der Trauerfeier verzichtet und stattdessen im Forum zu einer Spende zugunsten der Robert-Enke-Stiftung aufgerufen. Wir denken, dass Jörg das sehr gerne so gehabt hätte.

Unsere Sammlung hat einen Gesamtbetrag von € 518,96 ergeben. Diese Summe haben wir heute unter dem Stichwort „yeswecan“ auf das Konto der Robert-Enke-Stiftung überwiesen.

Wir wünschen uns, dass die Erinnerung an Jörg in der Arbeit der Stiftung weiterleben kann.

Seine Freunde aus dem Forum Hannover 96


Ich möchte mich von Herzen bei allen bedanken, die sich an der Aktion beteiligt haben:

1893
96HD
Alter96er
AndréMeistro
Arminius Rex
B'Elanna
Bemeh
carpaccio
chefkoch96
der rote
einwerfer
EmslandsRoterKajser
Erdbeere
fosorom
Herr Rossi
Jango
Kuba Libre
Kuhburger
Ladykay
Patches.o.Houlihan
Picard96
Roplo
RoterKlaus
Rotes Tuch
tobegerm
TCHammer96
Trivium1984

Der Fußball rollt weiter. Derweil behält Jörg einen Ehrenplatz in meinem Roten Herzen.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 25.09.2014 14:27 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7258
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Schön, dass aus diesem tieftraurigem Anlass wenigstens einiges für die gute Sache gespendet wurde. Vielen Dank an alle Forumskolleginnen und -kollegen, die mitgemacht haben.

Und einen besonderen Dank an Wuchtbrumme, die diese Aktion organisiert hat, sowie B´Elanna, die (wie immer) sehr treffende Worte gefunden hat.

Möge Jörg in Frieden ruhen. Das stimmt mich immer noch sehr traurig.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 25.09.2014 14:32 

Registriert: 17.08.2014 18:07
Beiträge: 1010


Offline
Ein sehr schöner Brief, danke dafür und für die Mühe, die ihr euch gemacht habt :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 25.09.2014 15:50 

Registriert: 05.10.2012 20:42
Beiträge: 1326
Wohnort: Hannover-Südstadt


Offline
Ja, vielen Dank Euch beiden!

Ihr habt das alles sehr schön organisiert.

Der Brief trifft mitten ins Herz... :love: :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 25.09.2014 16:35 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Eine tolle Summe ist da zusammen gekommen.(insbesondere die Zahl nach dem Komma)
:nuke:
Danke an Wuchtbrumme für die Organisation und B'Elanna für den Brief.

:flag96:

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 25.09.2014 19:00 
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2010 12:21
Beiträge: 1656
Wohnort: Hannover


Offline
Auch von mir ein Dankeschön an Wuchtbrumme80 für die Organisation und an B'Elanna für den sehr schön geschriebenen Brief. :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 25.09.2014 19:21 

Registriert: 17.08.2014 21:12
Beiträge: 11


Offline
Wuchtbrumme, nochmals vielen Dank für die Organisation, BElanna sehr schön geschrieben.

VG chefkoch96


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 26.09.2014 09:58 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2009 12:59
Beiträge: 979
Wohnort: Garbsen


Offline
Schade, ich durfte YesWeCan nicht persönlich kennenlernen.
YesWeCan muss ein sehr netter Mensch gewesen sein wenn ihm selbst, in dem sonst so annonymen und unpersönlichen Netz, eine solche Anteilnahme entgegen gebracht wird.

Möge er seine Ruhe finden. Bild

Vielen Dank Wuchtbrumme und B'Elanna :nuke:

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spende im Namen von yeswecan
BeitragVerfasst: 26.09.2014 22:19 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19323
Wohnort: Hannover


Offline
Auch von mir ein Dankeschön an Wuchtbrumme80 für die Organisation und an B'Elanna für den sehr schön geschriebenen Brief. :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 33 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: