Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 7 | [ 124 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
 WM 2018 Qualifikation Deutschland Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 01.09.2016 22:42 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10634


Offline
Sooooo, weiter geht es :mrgreen:
Auch wenn manche keinen Bock mehr auf die Nationalmannschaft haben, sind es oft gerade diese Schreiber, die die Spiele dann doch kommentieren. :wink2:
Ich bekenne mich mal wieder und freue mich auf die Quali sowie auf die WM. Mit deutscher Beteiligung selbstredend :nuke:
Hier nun der Spielplan und die Termine Deutschlands:

4. September 2016
Norwegen - Deutschland

8. Oktober.2016
Deutschland - Tschechien

11. Oktober 2016
Deutschland - Nordirland

11. November 2016
San Marino - Deutschland

26. März 2017
Aserbaidschan - Deutschland

10. Juni 2017
Deutschland - San Marino

1. September 2017
Tschechien - Deutschland

4. September 2017
Deutschland - Norwegen

5. Oktober 2017
Nordirland - Deutschland

8. Oktober 2017
Deutschland - Aserbaidschan

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Zuletzt geändert von einwerfer am 03.10.2016 23:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 01.09.2016 22:47 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Moa trifft wieder wie in alten Zeiten. Jedenfalls in Norwegen. Vielleicht sehen wir ihn ja.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2016 21:35 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Moa trifft wieder wie in alten Zeiten. Jedenfalls in Norwegen. Vielleicht sehen wir ihn ja.
norwegische Liga höchstens 3 liga Level, da kann man auch mal treffen. Mein Sohn studiert in Trondheim, die dortige Uni verteilt da Freikarten für Rosenborg. Hat da 3 Spiele bis jetzt angeschaut, ist schon dürftig was da gekickt wird, da hat es hier schon eine Menge bessere Drittliga Spiele gegeben, schildert er mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2016 22:01 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5057
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Nehmt RTL die Übertragungsrechte wieder weg!

Ziemlich schlechter Kommentator, und vor allem: fürchterliche Bildregie.

_________________
Down we go!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2016 22:40 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
3:0 in Oslo, hört sich erstmal gut an.
Erstaunt war ich das Norwegen so eine schlappe bzw schlechte Nati. hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2016 22:59 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11818
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Moa trifft wieder wie in alten Zeiten. Jedenfalls in Norwegen. Vielleicht sehen wir ihn ja.


One Season Wonder...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2016 23:06 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Lehmann haut aber ganz schön auf Götze drauf, zu Recht, der war echt schwach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2016 23:45 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Picard96 hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Moa trifft wieder wie in alten Zeiten. Jedenfalls in Norwegen. Vielleicht sehen wir ihn ja.


One Season Wonder...



Etwas mehr als One Season wars aber schon.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 06:37 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11500
Wohnort: Nordstemmen


Offline
rotsticker hat geschrieben:
Lehmann haut aber ganz schön auf Götze drauf, zu Recht, der war echt schwach.

Götze läuft immer noch seiner Form hinterher. Als "falscher" 9er ist er für mich eine glatte Fehlbesetzung.
Warum Jogi immer noch auf ihn steht, verstehe ich nicht.
Da gibts andere die das besser können.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 09:45 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19271
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
Fehler der Stadionregie
Panne: Schweinsteiger kommt für Götze ins Spiel


Quelle: http://www.t-online.de/sport/fussball/id_78895324/norwegen-deutschland-schweinsteiger-kommt-fuer-goetze-ins-spiel.html

For ever Basti! :mrgreen:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 10:37 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7251
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
RR hat geschrieben:
rotsticker hat geschrieben:
Lehmann haut aber ganz schön auf Götze drauf, zu Recht, der war echt schwach.

Götze läuft immer noch seiner Form hinterher. Als "falscher" 9er ist er für mich eine glatte Fehlbesetzung.
Warum Jogi immer noch auf ihn steht, verstehe ich nicht.
Da gibts andere die das besser können.

Das sehe ich auch so. Ich hoffe, der Schal probiert jetzt mal ein paar richtige Stürmer auf dieser Position aus. Was Götze angeht, möchte ich mich Lehmanns Kritik nicht wirklich anschliessen, außer dass man bei ihm derzeit wirklich nicht das Gefühl hat, dass er sich vornimmt, etwas zu beweisen. Ich bin gespannt, wie er sich unter Tuchel noch macht. Im Grunde kann er kaum bessere Bedingungen finden, mit seinen beiden Buddys Schürrle und Woody neben sich zu kicken. Das Publikum wird schnell besänftigt sein, wenn er mal liefert. Für seinen selbst gewählten selten bescheuerten Abgang ist er wieder halbwegs freundlich aufgenommen worden. Nun muss er endlich zeigen, dass er mehr als ein talentierter Schnösel sein kann.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 11:09 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19271
Wohnort: Hannover


Offline
Beim BVB spielt er auf einer anderen Position. Mit Tuchel war abgesprochen, dass er Spielpraxis erhält. Als Stürmer hatte er allerdings einen gebraucten Rag. Da hätte Löw früher reagieren können.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 12:05 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6675
Wohnort: Isernhagen


Offline
Erschreckend fand ich wie schwach Norwegen war. Mit einem richtigen Mittelstürmer hätte unsere N11 die Skandinavier richtig abgeschossen. Schade das Strandberg nicht mitgespielt hat. Ansonsten 3 Punkte und ? Gegen Tschechien dürfte es ungleich schwerer werden.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 12:58 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3579
Wohnort: Hildesheim


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Das sehe ich auch so. Ich hoffe, der Schal probiert jetzt mal ein paar richtige Stürmer auf dieser Position aus.


Das hoffe ich auch. Aber ganz ehrlich, wer ausser Gomez kommt für die Nationalelf überhaupt in Frage? Meyer, Kießling? Mir fallen echt kaum gute deutschstämmige Mittelstürmer mit gehobenem Leistungsniveau ein.

:noidea2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 17:08 
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2005 13:48
Beiträge: 2287


Offline
Stindl macht das in gladbach wirklich gut...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 18:27 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3579
Wohnort: Hildesheim


Offline
Keine Frage, ist für mich aber kein Mittelstürmer ala Gomez. Besser als Götze allemal. Da gebe ich dir insoweit recht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2016 19:53 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2014 11:23
Beiträge: 2681
Wohnort: Hildesheim


Offline
Vermutlich wird Davie Selke irgendwann seine Chance bekommen. Traurig, aber neben Gomez momentan die einzige Option des klassischen Neuners, wenn man Sandro Wagner mal außen vor läßt.

_________________
Schwarz-Weiß-Grün ein Leben lang...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 06.09.2016 12:09 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2730
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
thron96 hat geschrieben:
Vermutlich wird Davie Selke irgendwann seine Chance bekommen. Traurig, aber neben Gomez momentan die einzige Option des klassischen Neuners, wenn man Sandro Wagner mal außen vor läßt.

Auch Petersen wäre noch eine Option!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 06.09.2016 18:07 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4639


Offline
Katzen würden Whiskas vorschlagen -
und Sievers:

Füllkrug ...

oder Maxi Beister

_________________
Schlau drauf ? Find' ich prima


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 06.09.2016 19:33 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5057
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Gomez hat mich jedenfalls bei der EM positiv überrascht. Aber man wird erst einmal abwarten müssen, wie er sich in WOB so macht.
Davon abgesehen müssen wir, denke ich, nicht um jeden Preis einen 'klassischen Neuner' (gemeint: irgendetwas zwischen Klaus Fischer und Horst Hrubesch) haben. Gut, ein pseudo-spanischer Mario Götze ist das andere Extrem, und das gefällt mir als Lösung auch nicht so recht. Daher bin ich für einen Mittelweg à la Volland - oder eben, warum nicht, früher oder später auch mal eine Chance für Lars Stindl.

Jedenfalls: Die Zeiten sind vorbei, als ein Carsten Jancker noch in der N11 ran durfte. Zum Glück!

_________________
Down we go!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 7 | [ 124 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron