Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 7 | [ 124 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
 WM 2018 Qualifikation Deutschland Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2017 09:49 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9425


Offline
So tief ist Norwegen gesunken, in den Achtzigern der Nati. Tabelle, hinter Trinidad. Die sind in allen Sportarten besser, der arme Fussball hoch im Norden.
Darum kann man nur bescheinigen das man seine Hausaufgaben vernünftig mit dem 6:0 gemacht hat.
Der Gegner war so unterlegen, das Trainingsspiel reichte nicht um Stärken und Schwächen zu erkennen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.10.2017 14:37 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17695
Wohnort: Hannover


Offline
Zu den aktuellen Quali-Spielen: https://www.welt.de/sport/article169324780/Warum-Bundestrainer-Loew-auf-alle-BVB-Profis-verzichtet.html

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.10.2017 21:33 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14520
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Geiler Schuss von Rudy und Wagner gefällt mir auch gut. Leider spielen wir nur mit 10 Mann. Was der Müller da abliefert geht ja gar nicht. So ein untalentierter Holzfuss. Da kriegt man ja Augenkrebs. - Was könnte wohl Stindl auf der Position leisten...

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.10.2017 21:58 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14520
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Übrigens fällt mir mal wieder auf, um wieviel besser englische Kommentatoren sind. Ganz andere Liga als die deutschen Hohlköpfe.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.10.2017 22:34 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11627
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Geiler Schuss von Rudy und Wagner gefällt mir auch gut. Leider spielen wir nur mit 10 Mann. Was der Müller da abliefert geht ja gar nicht. So ein untalentierter Holzfuss. Da kriegt man ja Augenkrebs. - Was könnte wohl Stindl auf der Position leisten...


Ich würde Sobiech einen deutschen Pass. Was der wohl für die N11 leisten könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.10.2017 22:36 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14520
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Was für ein grenzdebiler Kommentar... :roll:

Aber davon ab bin ich der Meinung, dass wir ein echtes Problem in der Innenverteidigung haben. Hummels und Boateng in ihrem Kerngeschäft alles andere als überzeugend.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.10.2017 22:39 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16779
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ich habe das Spiel ganz gesehen und bin nicht eingeschlafen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.10.2017 22:48 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9425


Offline
Die Fahrkarte zur WM eingelöst, na ja, man muß da mit klar kommen, das die Nati oft mal im Spiel etwas pomadig und mit zu viel Ballgeschiebe aufwartet, die Gegner sind oft zu vorsichtig oder vielleicht zu schwach und so kann man das wohl fehlerfrei gestalten. 3:1 geht in Ordnung, Erste Hälfte ziemlich gut und souverän, die zweite Hälfte eher durchwachsen, tja, was ist nur mit dem Müller los, der sollte vielleicht mal zum Psychologen, der hat ja fast alles verlernt. Auch von Goretzka war das nix. Die anderen haben ihren Job vernünftig gemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 07.10.2017 00:27 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10587


Offline
Die Türkei ist raus. Verliert gegen Island 3 -0.
Hat man wohl zu wenig Sportler aus dem Ausland "eingebürgert"eingekauft. :wink:

Siehe Leichtathletik-WM 2017 :bubble:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 07.10.2017 12:39 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9425


Offline
So weit sind wir auch nicht von weg, wie in London zu sehen helfen heute schon viele deutsche Mitbürger aus anderen Ländern kommend den Medallienspiegel nicht ganz ab stürzen zu lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 07.10.2017 23:54 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10587


Offline
Ich habe das Spiel gesehen und bin nicht unglücklich über deren scheitern.

Geschichtliche Erinnerungen an 1936 und Deutschland sind mir noch gut in Erinnerung.

Damit ist diese "Bühne" (Qualifikation) für Erdogan nicht mehr zu nutzen. :nuke:

Ganz davon ab, sind sie verdient nicht dabei :nod:

rotsticker, guck mal ein paar Videos darüber, wie sich türkische Sportfunktionäre bei der Leichtathletik-WM 2017 bei Interviews zu der Frage der Nationalität ihrer Sportler verhalten haben.
Und die Einbürgerung, wenn man das überhaupt so nennen kann, ist vollkommen dubios.
Von dem Können der Sprache mal ganz abgesehen.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 08.10.2017 21:25 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14520
Wohnort: Quedlinburg


Offline
hihi, die Pillen haben ein Torwartproblem und haben es noch nicht gemerkt... wie ich hoffe. :mrgreen:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 08.10.2017 22:46 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9425


Offline
5:1 Sieg, 43:4 Tore, beste Quali aller Zeiten, 10 Spiele, 10 Siege,
Aber auch der eher schwachen Gegner geschuldet, so leicht hat man das vorher wohl nicht vermutet.
Jetzt kann Jogi sich einen Kopf machen wer mit nach Russland darf, wird nicht einfach sein.
Könnte mir vorstellen das nach Neuer und Ter Stegen, eine neue Nr. 3 gesucht wird.
Erste Hälfte doch sehr unkonzentriert, war aber klar das man heute nicht 90 Minuten weltmeisterlich spielt,
Dafür waren doch viele Stammkräfte nicht auf den Platz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 08.10.2017 23:22 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10587


Offline
War heute in der 2.Halbzeit wunderschön anzusehen.

Tolle Leistungssteigerung, flüssige Kombinationen, kein langes Ballgeschiebe wie bei der Euro - Qualifikation.

Wie gut wäre wohl die Bundesliga, würden alle Nationalspieler die z. Z. im Ausland spielen, hier ihre Brötchen verdienen. Dann hätten wir auch in den europäischen Ligen keine Probleme.

Ich vermisse einen Kross, einen Leroy Sané ganz besonders, einen Rüdiger, einen Gündoğan etc.

Wunschdenken, muss auch mal sein :wink:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 09.10.2017 10:50 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8807


Offline
Schade, dass die Qualität in der Quali so unterschiedlich ist. Spielerisch fand ich das bei aller Überlegenheit eher mau. Da es aber auch um nichts mehr ging, sei das verziehen. Aserbaidschan war gerade in der zweiten Hälfte platt. Gespielt wurde dann trotzdem eher Gammeleck als Offensivfußball. Wie gesagt: Schwamm drüber.

Ärgern wird sich Jogi aber hoffentlich, dass man trotz aller Überlegenheit eigentlich noch ein Gegentor hätte fangen müssen. An der Stabilität kann er aber jetzt in Ruhe arbeiten. Bis dahin sind vielleicht dann die "Stars" auch wieder alle auf der Höhe.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 09.10.2017 11:08 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17695
Wohnort: Hannover


Offline
Es war am Anfang schwierig, weil man noch nie in der Konstellation zusammengespielt hat. In der 2. Halbzeit konnte man den Gegner so bespielen wie man es gebraucht hat. Die Tore fielen dann fast zwangsläufig. In der Quali hat man mit 10 Siegen in 10 Spielen mit 43:4 Toren einen Weltrekord aufgestellt.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 09.10.2017 11:21 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6592
Wohnort: Isernhagen


Offline
Erkenntnisse oder Bestätigung für mich gestern Abend: Mit L.Sané und Kimmich (plus T.Werner) haben wir Youngster in unseren Reihen die Hoffnung machen und zu echten Welt-Stars reifen könnten. Überhaupt scheint die Zukunft rosig auf Grund des guten Potenzials an jungen Spielern die nachrücken. Mit Goretzka, Weigl, E.Can, A.Rüdiger, J.Brandt, Ginter, Demirbay und Süle stehen weitere Kandidaten schon vor der Tür. Wagner ist mit der Zeit immer wertvoller für die Mannschaft geworden und hat sich m.M.n. enorm weiter entwickelt. Leno ist kein Spitzen-Torwart der internationalen Klasse, die Position 3 unter den Torleuten ist in meinen Augen offener den je.

Muss ein tolles Gefühl für einen Nationaltrainer sein derart aus dem Vollen schöpfen zu können.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 09.10.2017 12:20 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4460


Offline
Fetten Glückwunsch, obwohl ich es mit der Nationalelf nicht sooo habe.

Eine absolvierte WM-Quali, die aufhorchen läßt und einen Rekord bedeutet,
der lange Bestand haben wird.

Jogi hat das große Plus, aus dem Vollen schöpfen zu können.
allerdings muß man auch anerkennen, dass er offensichtlich gut kann, mit seiner Riege.
Abnutzungserscheinungen bemerke ich da noch nicht.
Diese jungen Männer alle bei Laune zu halten, ist bestimmt keine leichte Angelegenheit.
Andererseits, es steht die WM vor der Tür - wer da nicht weiß, wo's lang geht,
ist eh nicht erste Wahl.

So wie Leno, der spielt da hinten va banque, dass man feuchte Hände bekommt.
Obwohl er diese Sachen garnicht kann, er versucht sie immer wieder
und bringt alle damit auf die Palme. Hat der Bursche nun ne aktuelle Krise,
oder hat der sich bisher so durchlaviert ?
LEV interessiert mich nicht, deshalb die Frage.

Mir fallen allerdings mehrere Keeper ein, die diese Schmankerl lieber lassen
und sich auf Sachlichkeit beschränken sollten.
Ein Keeper soll in erster Linie Bälle festmachen, halten - fausten - noch besser fangen.
Ist er dann noch jemand, der Spieleröffnung kann, weil er "Auge"
und ein "feines Füßchen" hat, na prima.
Wenn nicht, dann bitte keine Kapriolen, wird sonst sehr schnell zum Slapstick

Ich glaub' die Karten für den dritten Torwart, werden nochmal neu gemischt.
Neuer,
ter Stegen,
??? Königsmann :P
... sollte lustig sein - jeder andere hätte jetzt gelacht. :)

_________________
Wer sagt eigentlich: Hannover braucht erstklassigen Fußball ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 09.10.2017 12:33 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9425


Offline
Tja, die TW Frage, gar nicht mal so einfach für den Jogi,
Neuer ist und war lange verletzt, wie kommt der dann wieder auf die Beine,
Ter Stegen, irgendwie überzeugt der mich trotzt Barca auch nicht so richtig,
Leno hat sich für mich eher aus der Nati gespielt.
Vielleicht doch eine TW Baustelle ? Damit hätte man dann als allerletztes mit gerechnet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 09.10.2017 13:24 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7016
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Das ich das als BVBler mal sage, aber den blauen Fährmann finde ich richtig gut. Sehr unaufgeregt und abgeklärt mit vernünfitger Einstellung. Ich hätte den vor Leno und Trapp schon längst mal nominiert gehabt.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 7 | [ 124 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: