Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 3 von 14 | [ 273 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14  Nächste

Spiel 1 nach dem Slom-K. O. - Was gibt's beim 1. FC Heidenheim?
 
Eine wunderschön garnierte Niederlage als Wermutstropfen vor der Länderspielpause. 28%  28%  [ 7 ]
Ein unentschlossenes Unentschieden, aber immerhin das 5. Spiel in Folge ohne Niederlage. 20%  20%  [ 5 ]
Einen Auswärtsdreier, einen Heidenspaß auf der Busrückfahrt und Montag trainingsfrei. 52%  52%  [ 13 ]
Abstimmungen insgesamt : 25


 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 08.11.2019 08:22 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4867


Offline
Pralino hat geschrieben:
Folgendes dürfte angedacht sein:
Der Neue beginnt sofort nach dem Match gegen Heidenheim.
Dann hat er 2 Wochen Zeit sich zu orientieren und die Truppe kennen zu lernen.

Das kommende Spiel am Sonntag ist also eine Art "Bonusspiel",
kommt da etwas Zählbares bei rum - prima - geht man leer aus,
dann belastet es zumindest noch nicht die Bilanz des neuen Übungsleiters.

Macht Sinn, finde ich.
Wir befinden uns ja nicht direkt vor der Ziellinie, wo man jetzt all or nothing gehen muß.

Trotzdem sollte 96 in Heidenheim dagegenhalten können,
es sind ja keine tragenden Säulen weggebrochen - hihi -
welche tragenden Säulen hat Hannover eigentlich ? :confused: :oops:


Ich übersetze das mal auf Hannöversch.....

Die alternativlose vollumfängliche Analyse wird nach Heidenheim so richtig intensiv.
Man hat dann 2Wochen Zeit sich mit interessanten / vorhandenen Profilen zu beschäftigen.

Das Spiel am Sonntag ist ein richtungsweisendes, vor allem für das Interimsopfer.
Holt der nix, ist er verbrannt, holt er was, verbrennt man ihn. Zumindest belastet das nicht die weiße Weste des turnarrounenden Präsidenten.

Macht voll keinen Sinn, finde ich.
Obwohl wir uns nicht auf der Ziellinie befinden, ist schon jetzt jeder Punkt wichtig, vor allem da der neue den Vorteil hätte, eine Mannschaft mit einem positiven Erlebnis vorzufinden.

96 wird es gegen Heidenheim enorm schwer haben, deren Trainer hätte ich gerne hier. Leider sind hier noch keine wichtigen Säulen weggebrochen, welche das sind wissen mitlerweile alle.

Ich geb dir natürlich Recht mit deinem Post.....aber wir sind hier ja nicht in einem mit Weitblick geführten Klub, sondern in einer masochistischen Eventfirma. Die so Premium ist, wie kaum was anderes, sogar regional.

Das ist doch Juan Bernat ist das alles!!

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 08.11.2019 10:35 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9357
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
kallegrabowski hat geschrieben:
Der neue sollte direkt ein Zeichen setzen........

-------------------Zieler--------------------
--------Korb-------Elez--------Anton
Gucci----Aogo----Prib---------Weydandt
-------Muslija-----Duckschi----Baka---------

Das ist variabel, man kann rein theoretisch die Aufstellung bis auf Zieler umdrehen zur Pause und das fällt nicht auf. Anton spielt eh Rechtsaußen, Muslija hat das Tempo um die Stürmer abzulaufen und Duckschi holzt die Bälle raus, kann er ja......

Ich hoffe aber, das es besser wird.


Nicht mit Dreierkette. Das geht bei uns grundsätzlich in die Hose. Und was soll Weydandt da? Ist deine Aufstellung jetzt ernst gemeint?

Etwas gutes habe ich in diesen Wochen schon gelernt: Weydandt spielt am Besten in einem Dreiersturm mit Flankenkönige wie z.B. Hansson. Dann kann er abwarten bis die Bälle kommen und braucht nur ein einzunicken oder den Fuss hinzuhalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 08.11.2019 10:42 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4346
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Pralino hat geschrieben:
Wer steht denn eigentlich auf deiner Trainerliste ganz weit oben ?


Ich würde mich für Ante Cacic entscheiden. Klingt irgendwie spannend diese Personalie.

Zum Spiel:
Spielt Schnatterer verlieren wir. So einfach ist das.

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 08.11.2019 14:02 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17746
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Was macht eigentlich Branko Ivancovic? Ich hoffe dass der auch auf der Liste ist, inklusive Dolmetscher.

Schnatterer tritt nur einmal, bei seinem Eigentor, in Erscheinung. Allerdings empfehle ich, Freistöße in Strafraumnähe zu vermeiden. Nicht zuletzt wegen Schnatterer.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 08.11.2019 16:41 
Benutzeravatar

Registriert: 29.07.2018 18:25
Beiträge: 215
Wohnort: Haus am See


Offline
Ich hab da ne Vision. Wir gewinnen überlegen in Heihei. Daraufhin wird die Trainerfindung hingezogen, wir gewinnen unerwartet auch unser Heimspiel und plötzlich ist Saric neuer Cheftrainer. :shock: :mrgreen:

_________________
Heil dir Hannover, heil
Freude werd`dir zuteil
Freude stets mehr ( Hannoversche Nationalhymne bis 1866)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 08.11.2019 16:49 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19752
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96: Der 1. FC Heidenheim: 555 Meter über Null
Es ist doch beschämend für eine Stadt wie Hannover über 55 m über NHN und mit über 538000 Einwohnern, dass Hannover 96 zu den 25 mitgliederstärksten Sportvereinen Deutschlands zählt und der Klub Hannover einer der am schlechtesten geführten Fußballklubs in Deutschland ist.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 08.11.2019 18:40 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4735


Offline
Hat aber bannig Tradition, oder war es zu Bock's oder Henze's Zeiten besser ?

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 00:27 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4735


Offline
Zitator hat geschrieben:
Ich hab da ne Vision. Wir gewinnen überlegen in Heihei. Daraufhin wird die Trainerfindung hingezogen, wir gewinnen unerwartet auch unser Heimspiel und plötzlich ist Saric neuer Cheftrainer. :shock: :mrgreen:


"Kohletechnisch" wäre das der absolute Volltreffer - Kind wäre vollumfänglich happy -
ganz ohne Analyse.

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 00:39 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17746
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Pralino hat geschrieben:
Hat aber bannig Tradition, oder war es zu Bock's oder Henze's Zeiten besser ?



Da war es aber noch ein Scheißverein, mit dem man sich infizieren (immer diese Fremdwörter!) konnte. Jetzt ist aus Scheißverein scheißegal geworden.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 00:49 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4735


Offline
Welcher Superstar rangiert denn bei einer Infizierung auf der Pole ?
Bei Kind wirste schwerhörig, bei Henze kriegste nen Gebrauchten und bei Bock gibts Kloppe.

Identifizieren konnte ich mich mit keinem dieser tollen Hechte. :)

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 00:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17746
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Pralino hat geschrieben:
Welcher Superstar rangiert denn bei einer Infizierung auf der Pole ?


Djelmas, Skoblar, Don Jupp (damals eher noch nicht so) und weitere, die nicht unbedingt unter Superstar fallen, wie Siemensmeyer, Rodekamp, Podlasly, Anders, Keller, Weller und Waldemar Steubing.
Und heute?
Die Präsidenten waren überwiegend lustig, wollten den Verein aber nicht ausplündern und die Fußballer in Privatbesitz überführen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 00:59 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19752
Wohnort: Hannover


Offline
Pralino hat geschrieben:
Hat aber bannig Tradition, oder war es zu Bock's oder Henze's Zeiten besser ?

Hannover hatte weniger Einwohner und der Scheißverein hatte weniger und nur aktive Mitglieder, spielte nicht gegen Heidenheim, aber die Fans identifizierten sich mit dem Verein. Erinnere Dich an den 9. Juni 1985, an dem > 60000 Fans den Aufstieg von Biskups Rasselbande frenetisch feierte.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 01:03 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2610


Offline
Leider kann das normalerweise bei dem aktuellen Chaos und der immensen Unruhe und Unsicherheit in Heidenheim nur schiefgehen. Alles andere wäre eine Überraschung. Desweitern glaube ich, langsam wird unter diesen Umständen die 3. Liga Realität. Unfassbar, aber der Rammbock wird das schon irgendwie dahinbiegen......alle aufwachen....KMW.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 01:10 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4735


Offline
Was uns dankbar stimmen sollte: dieser Laden hat zu unserer Fan-Zeit,
dermaßen viele Namen durchgejagt und auch verschlissen -
eine toffe Gelegenheit spielerisch sein Gedächtnis zu trainieren.

Wer die Spieler alle noch so präsent hat wie RoterKlaus, der steht ommentechnisch prima da.

Leute wie Weltraumsportler können es mal wieder nicht abwarten:
nun lass doch die Roten wenigstens ihre Kicks abspulen,
Du siehst dann doch früh genug, ob es was zu jodeln gibt, oder die Klasse gehalten wird.

Soo schnell und einfach steigt es sich nun doch nicht ab. :nod:

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 01:19 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4735


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Pralino hat geschrieben:
Hat aber bannig Tradition, oder war es zu Bock's oder Henze's Zeiten besser ?

Hannover hatte weniger Einwohner und der Scheißverein hatte weniger und nur aktive Mitglieder, spielte nicht gegen Heidenheim, aber die Fans identifizierten sich mit dem Verein. Erinnere Dich an den 9. Juni 1985, an dem > 60000 Fans den Aufstieg von Biskups Rasselbande frenetisch feierte.



Dieser 9. Juni war ein Sonntag - ein Tag der Glückseligkeit.
Es ging feiernd in Richtung Altstadt, wo die Riege gebührend gefeiert wurde.
Bis weit in den nächsten morgen und der Montag war ein Tag,
an dem ich wohl kaum der Einzige war, der angesengt in die Firma kam.

Blaumachen galt nicht, man war viel zu happy und wollte berichten.

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 01:21 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2610


Offline
Erfahrungen eines alten Fandinos eben. Glaube ja auch nur (heißt ja nicht wissen), weil ich mir eine Auferstehung in dieser Konstellation nicht mehr vorstellen kann. Der Bob ist in voller Schußfahrt, aber ohne Bremser.... :wink2:(Heidenheim 1 Trainer- in der gleichen Zeit 96 10 Trainer)


Zuletzt geändert von Weltraumsportler am 09.11.2019 01:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 01:22 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19752
Wohnort: Hannover


Offline
Man könnte sich auch die ketzerische Frage stellen, ob 96 vor dem Saisonende einen neuen Cheftrainer hat.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 01:26 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4735


Offline
Bremser - das Stichwort.
Normal wäre es doch für jeden Co hip, endlich die Nummer 1 zu werden.
Aber der Dirk ist nicht plemm plemm, der kuschelt weiter mit Dieter
und bleibt lieber im zweiten Glied - quasi hinter der Hecke ...

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 15:59 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
Man muss die Sache auch mal positiv sehen.

96 hat jetzt schon 2 Punkte auf den HHSV und 3 Punkte auf Stuttgart gut gemacht ohne zu spielen.

Die Voraussetzung ist natürlich, dass man morgen in Heidenheim gewinnt.

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Heidenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2019 16:00 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8533


Offline
2 Punkte vom Abstiegsplatz weg.
Wird ein wichtiges Spiel.


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 3 von 14 | [ 273 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: