Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 13 | [ 251 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Und allwöchentlich grüßt das Murmeltier...
 
"Irgendwas ist anders. (...) Alles was anders ist, ist gut." (Sieg 96) 16%  16%  [ 7 ]
"Es wird kalt werden, und es wird grau werden." (Unentschieden) 5%  5%  [ 2 ]
"Pfff, was für eine Zeitverschwendung." (Sieg Leverkusen) 79%  79%  [ 34 ]
Abstimmungen insgesamt : 43


 Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel") Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 04.03.2019 16:58 

Registriert: 04.12.2005 21:48
Beiträge: 946


Offline
Schade, dass die Headline so kurz ist...

Dachte grade an

...an jedem verdammten Sonntag...

oder an

...und allwöchentlich grüßt das Murmeltier...

Hauptfrage wird sein:

Sitzt Doll noch auf der Bank?
Tritt die Kind KG aa überhaupt an?
Gibt es genug Bratwürste an der Bude neben der Eckfahne?
Vergibt das Tattoostudio Hannover kurzfristig Termine?
Wirkt das Haarwasser auch gegen Spliss?

Fragen über Fragen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 04.03.2019 17:11 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 835
Wohnort: Zamonien


Offline
Die Leverkusener können mit fünf Verletzten auflaufen und gewinnen das Spiel knapp mit 6:0!

Ich bin froh wenn der Alptraum zu Ende ist.
Abstieg? Meinetwegen ja, aber doch nicht so!

Ich hoffe auf eine vernünftige Vorbereitung auf Liga 2! Schön wäre neben dem notwendigen Umbruch in der Mannschaft ein Austausch von Kind, Heldt und Doll.

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 04.03.2019 17:22 

Registriert: 16.05.2006 16:17
Beiträge: 1350
Wohnort: München


Offline
Alle Statistiken sprechen gegen uns.
Sowohl was Spiele gegen Leverkusen angeht, also auch Spiele unter Doll.
Die Liste der nicht einsatzfähigen Spieler wird auch nicht signifikant kleiner.
Anfeuerung von der Tribüne ist außer für die Leverkusener auch nicht sonderlich zu erwarten.
Knappes Ding... So um 5:0 für Leverkusen.
Aber: Wir haben starke 9 Minuten nach dem 0:2.
Vielleicht sogar mal 1-2 Ecken in einem Spiel?
Aber das wäre schon fast zuviel verlangt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 04.03.2019 20:36 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Ich hoffe die nehmen uns richtig auseinander. Jedes Spiel sollte hoch verloren werden. Der Fisch stinkt immer vom Kopf.

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 04.03.2019 20:49 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6690
Wohnort: Isernhagen


Offline
Die beste Quittung für alle Protagonisten bei 96 wären doch leere Ränge. Dann sollte dem Einen oder Anderen bewusst werden von wem eigentlich ihr Job abhängt bzw. wer das Ganze bezahlt.

Das Spiel ist mega wumpe und damit auch der Ausgang.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 09:11 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4813


Online
Leere Ränge wären geil........dann wär da auch mal so viel Emotion wie auf dem Platz.

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 09:56 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 717
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Irgendwie muss - stille Post ? - meine Anregung zum Stuggi-Spiel - siehe dort - nämlich (fast) die komplette I. auf die Tribüne zu schicken bei Doll & Co. angekommen sein. Heute morgen in der bürgerlichsten aller Bürgerzeitungen war wohlgesetzt bürgerlich zu lesen, dass er wohl Bernd "das Brot" Hölzchen ganz aus dem Kader werfen will (Wiederverkaufswert egal - ist nur geliehen, wir vernichten other people money) und drei bis vier der Jungen aus U23 und II. hochziehen will gegen Levy.

Wenn er sich dann noch entschließt, auch eigene Aktiva durch Tribünenverweis abzuwerten (Jonas den Walfisch) und sich damit gegen MK zu stellen, ziehe ich den Hut vor TD.

Ich hab's bisher nicht so mit Aufstelllungen aber diesmal vielleicht folgender Kader:

Esser, Anton (wird aufblühen, wenn er wieder "Spieler" neben sich hat), Walace (den muss er bringen w/ Wiederverkaufs-wert, vlt. letzte 15 Minuten), Sturm = Sebastian Soto (18) US-Boy; auf einem Sechser: Nikita Marusenko (20) aus der U19-Nationalelf; LV-Position: Chris Gloster (18) US-Boy. Dazu Muslija, Maina, Bakalorz, Weydandt, Nicolai Müller. Und neben Bakalorz: „Emsland-Messi“ Martin Wagner (32) aus Meppen.

So, nun könnt ihr mal probeweise:
a) Das alles verdammen
b) Bazu die Positionen ausknobeln
c) Einzelne Änderungen vorschlagen

P.S.: Wie ich schrieb: „Die Jungs aus der II. werden sich zerreißen. Jeder, der was von Fußball versteht, wird wissen: Die sind da als Warnung für die I. Der eine oder andere wird auffallen und nach oben direkt durchstarten (nach dem Abstieg). Und die Zuschauer sind fachkundig genug zu wissen: Die sind da als Platzhalter. Und die Heimzuschauer werden hinter denen stehen. Übrigens würden die Berater die Spieler der I. bei so einer Konstellation schon von sich aus in den A... treten, sonst fällt deren Marktwert unter Null und das schöne Berater-Geld ist futsch.

P.P.S.: Die hier Nichtgenannten aus der I. können sich aussuchen, ob sie auf der West- oder Osttribüne Platz nehmen. Jedem von denen, der zum Spiel nicht kommt oder vorzeitig geht: Platzstrafe von E 10.000.- pro entgangene Minute.
:flag962: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 10:15 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9122


Offline
guano30 hat geschrieben:
...und allwöchentlich grüßt das Murmeltier...

Da die Filmzitate letztens ein wenig Abwechslung reingebracht haben, bleiben wir doch einfach dabei.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 10:23 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 717
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Tiburon hat geschrieben:
guano30 hat geschrieben:
...und allwöchentlich grüßt das Murmeltier...

Da die Filmzitate letztens ein wenig Abwechslung reingebracht haben, bleiben wir doch einfach dabei.


Wenn Du meinst...…...: Ich bin da optimistischer: "Einer kam durch".
:flag962: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 10:25 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4813


Online
Stirb langsam

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 10:27 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9122


Offline
Wir können gerne für die restlichen Spieltage sammeln. Diese Woche gibt's in der Umfrage drei Zitate aus dem Klassiker von 1993. :wink:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 11:01 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2379
Wohnort: Hannover


Offline
96...ein Käfig voller Narren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 11:03 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4813


Online
Wieviele Teile hat Stirb langsam eigentlich???

Ansonsten hätte ich noch......

- Spiel mir das Lied vom Tod, auch schön als Einlaufmusik
- Ein Kaktus ist kein Lutschbonbon, 96 Fans wissen wie das ist

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 11:10 

Registriert: 16.05.2006 16:17
Beiträge: 1350
Wohnort: München


Offline
- Wenn Träume fliegen lernen
oder in Bezug auf die Abwehr:
- Der unsichtbare dritte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 11:36 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2379
Wohnort: Hannover


Offline
kallegrabowski hat geschrieben:
Wieviele Teile hat Stirb langsam eigentlich???

34


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 12:23 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3491
Wohnort: Basche


Offline
Wer glaubt den tiefsten Tiefpunkt vergangene Woche erlebt zu haben, wird am Sonntag eines Besseren belehrt werden.
TD wird ( leider... ) nicht den Mut haben, die Amateure einzusetzen und es wird folgerichtig so kommen wie es alle vermuten.
Es wird desaströs werden !
Ich werde mir das Spiel nur anschauen weil ich neugierig bin, wie viel Gegentore sich unsere Stokelbrüder nun wieder fangen. Gegen Leverkusen ist in der Regel nie etwas zu holen und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie sie sich dem gegnerischem Tor auch nur halbwegs gefährlich nähern könnten.
Wie soll das gehen...?
Wir bräuchten 10 Essers und einen Weydandt auf dem Platz, dann könnte es klappen. :oldman:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 12:55 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 717
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
"Meine" Jungspund-Erfahrungs-Elf macht das wie 1954: "...und Rahn müsste schießen. Und Rahn schiesst: Tot, Tor, Tor." Also 3:2 für uns, wenn Doll das tut, was er vorhat (und was ich 100 % billige und unterstütze). Und was die Filmtitel angeht: "Soweit die Füße tragen".
:flag962: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 13:13 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6266


Offline
genius4u hat geschrieben:
Die beste Quittung für alle Protagonisten bei 96 wären doch leere Ränge. Dann sollte dem Einen oder Anderen bewusst werden von wem eigentlich ihr Job abhängt bzw. wer das Ganze bezahlt.

Das Spiel ist mega wumpe und damit auch der Ausgang.


Also ohne wenn und aber:
ich, der Fachmann, gucke Lindenstrasse und erfreue
mich.......

Aber in und um Hannover sieht jetzt ein jeder Laie,
dass dieser Verein am besten den Spielbetrieb noch diese Woche
einstellen sollte.

Und:
Auf die Zuschauerzahl bin ich am Sonntag mal gespannt.
Auch glaube ich, dass im und um das Stadion richtig was los sein
wird.......Peine-Ost lässt schon grüssen.
:dance: :fan: :dance:


................................
Mir fehlen die Worte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 13:15 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3729
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Ich erinnere mich noch ganz genau an "Der Untergang"- das Ende von Adolf H. in seinem Berliner Bunker. 96 ist quasi "Teil 3"- vielleicht sollten wir am Sonntag auch mit dem "Volkssturm" auflaufen ( :laugh: ).

Das war jetzt nicht rechtspopulistisch gemeint sondern eher als Satire! (Hinweis an die Moderatoren!)

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen (vor dem "Spiel")
BeitragVerfasst: 05.03.2019 14:07 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4317
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Wie wäre dies: "Wenn der Kevin drei Mal klingelt."

Statt "Wenn der Postmann drei Mal klingelt."

:confused:

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 13 | [ 251 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: