Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 8 | [ 148 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Was holen die Roten im ersten Heimspiel der Saison?
 
Gegen Regensburg gibt es den Premierendreier zu feiern. 70%  70%  [ 16 ]
Einen Punkt gegen eine engagierte Auswärtsmannschaft. 13%  13%  [ 3 ]
Sich eine blutige Nase und die zweite Niederlage der Saison. 17%  17%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 23


 Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.07.2019 13:51 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3557
Wohnort: Hamburg


Offline
Wisst ihr was, ich probiere es einfach mal wieder mit der Spieltagseröffnung. Vielleicht bringt es Glück.
Während wir wie erwartet das 1. Spiel verloren haben, könnte der Jahn ihr Auftaktspiel gewinnen TROTZ der Abgänge von Trainer Beierlorzer und sehr wichtiger Spieler wie Adamyan, Al Ghaddioui und Fein. Wir sollten also mehr als gewarnt sein. So würde ich aufstellen.

...................... Zieler........................
Jung.... Anton....Franke.....Albornoz
...................Bakalorz.......................
...Stefandl........................ Maina.......
............ ...........Prib..........................
........ Weydandt..... Duksch............


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.07.2019 18:51 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3211
Wohnort: Hannover


Offline
Das Spiel muss gewonnen werden! Und ich glaube auch daran - ich kann halt nicht wirklich pessimistisch. 3:1 mein Tipp - wer die Tore macht wäre mir dabei egal.

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.07.2019 19:31 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5043
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Gewarnt sollten wir auf jeden Fall sein. Denn der SSV hat in der vorigen Saison einige Male gehörig auf die Pauke gehauen, gerade auswärts. Das ist eine disziplinierte, laufstarke und gut eingespielte Truppe, die wahrscheinlich schwer zu schlagen sein wird.

Ich bin gespannt, ob Slomka mal endlich einem der Nachwuchsleute eine Chance gibt.

_________________
96-Fan, das heißt: Das Beste hoffen, mit dem Schlimmsten rechnen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.07.2019 20:14 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3557
Wohnort: Hamburg


Offline
Wenn ich Muslija oder Haraguchi in der Startelf sehe haben wir zum 3. Spieltag hoffentlich einen neuen Trainer. Ich halte von Slomka rein gar nichts, aber so blind kann nicht mal er sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.07.2019 22:35 

Registriert: 24.05.2017 18:12
Beiträge: 134
Wohnort: Hildesheim


Offline
Nordlicht96 hat geschrieben:
Wenn ich Muslija oder Haraguchi in der Startelf sehe haben wir zum 3. Spieltag hoffentlich einen neuen Trainer. Ich halte von Slomka rein gar nichts, aber so blind kann nicht mal er sein.


Was hat Paul Bocuse schon so treffend festgestellt:

"Manche Kritiker sind wie Eunuchen - sie wissen alles, können aber nichts!"

_________________
„Fußball mag ein durchaus passendes Spiel für harte Mädchen sein, als Spiel für feinsinnige Knaben ist er wohl kaum geeignet.“ Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.07.2019 23:57 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 873


Offline
Ich erwarte das sich Regensburg hinten reinstellt und bei Gelegenheit gefährliche Konter
fährt, das wird ne ganze harte Nuss.

Mein Vorschlag an unseren Trainer wäre das Felipe und Franke die IV bilden und der Japaner im Kreativzentrum eine weitere Chance bekommen sollte, im Sturm würde ich es
mal mit Duksch und Soto probieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.07.2019 09:30 

Registriert: 30.07.2019 09:23
Beiträge: 2


Offline
cewe hat geschrieben:
Ich erwarte das sich Regensburg hinten reinstellt und bei Gelegenheit gefährliche Konter
fährt, das wird ne ganze harte Nuss.



Hast du dich mit dem Jahn beschäftigt oder ist es das nur eine Aussage a’la „Kenne ich nicht, haben einen niedrigen Etat, stellen sich also bestimmt nur hinten rein“? Falls ersteres, dann müsstest du wissen, dass beim Jahn in den letzten Jahren und auch letzten Sonntag gegen Bochum hartes Gegenpressing, auf den Plan stand. Regensburg hatte nicht umsonst immer einer der stärksten Offensivreihen bei gleichzeitig etwas wackeliger Defensive. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Jahn sich Samstag „hinten rein stellt“ dürfte also sehr niedrig sein.
Mein Tipp lautet 3:2. Möchte mich allerdings nicht festlegen für wen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.07.2019 09:45 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4205
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Schuld hat eigentlich, wie letzte Saison auch, der doofe Spielplanmacher!

Da ist ein Team bis Mai praktisch 30x der Depp. Verliert nur und spielt quasi außer Konkurrenz.

Da meint der doofe Spielplanmacher, dies Team lasse ich mal zum Neustart in Stuttgart antreten. Klar, wenn man da gewinnt .... , die Wahrscheinlichkeit wäre doch etwas höher zum Start mal zu Hause gegen Osnabrück zu spielen.

So ist es wie immer. Es ist Fußball und 96 verliert. Deshalb stehen die Jungs doch schon am 2. Spieltag wieder gehörig unter Druck. Leider!

Für Regensburg wird das ein Spiel zum Genießen. Ist doch toll für die, nach Köln, Hamburg, jetzt nach Hannover reisen zu können.

Das Ding geht locker flockig total nervös in die Hose.

:noidea2:

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.07.2019 10:55 

Registriert: 30.07.2019 09:23
Beiträge: 2


Offline
only96 hat geschrieben:

Für Regensburg wird das ein Spiel zum Genießen. Ist doch toll für die, nach Köln, Hamburg, jetzt nach Hannover reisen zu können.

:noidea2:


Bei aller Heimatliebe, aber der Genussfaktor wird sich in Grenzen halten: Ich habe in R studiert und es gibt kaum eine schönere Stadt in Deutschland. Da ist Hannover ganz schön bieder im Vergleich dazu.

only96 hat geschrieben:
Das Ding geht locker flockig total nervös in die Hose.
:noidea2:


Das wiederum würde ich nicht so unterschreiben. Wenn man sich gut auf den Jahn einstellt und nicht mit der Einstellung "ist ja nur Regensburg" rangeht, dann sollte man den Dreier eigentlich behalten. Wenn nicht, dann kann es in der Tat in die Hose gehen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.07.2019 11:02 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5043
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Natürlich stehen wir unter Druck. Aber Fußballspiele werden ja zum Glück nicht nur durch die Psychologie entschieden.
Ich hoffe, dass unsere Spieler einfach ein wenig mehr drauf haben als die aus Regensburg (schließlich sind sie ja auch, alles in allem, etwas teurer) und das in irgendeiner Weise auch auf dem Rasen zeigen können. Aber wie gesagt: Respekt haben sollte man vor diesem Gegner, der einige ganz schön erfahrene Leute hat, die die Liga besser kennen als unsere Burschen: Saller, George, Geipl, Grüttner ...

Wichtig wird sein, dass unser Spielaufbau von hinten heraus einigermaßen klappt. Denn das war gegen Stuttgart ein wirkliches Problem: nach Ballgewinn in der eigenen Hälfte einen vernünftigen Angriff einzuleiten. Durch diese Schwäche haben wir uns schließlich auch das erste Gegentor eingefangen.
Überhaupt: Unsere besten Momente in Stuttgart hatten wir, wenn unser frühes Anlaufen zu einer Balleroberung in der gegnerischen Hälfte geführt hat. Dagegen ist von hinten wenig Gutes gekommen: Zu viele Bälle sind entweder gleich wieder verloren gegangen oder einfach nur ungenau in Richtung Weydandt nach vorne geschlagen worden. Im Moment sind wir noch weit von einer funktionierenden zehn-Sekunden-Taktik entfernt.

_________________
96-Fan, das heißt: Das Beste hoffen, mit dem Schlimmsten rechnen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.07.2019 11:42 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3557
Wohnort: Hamburg


Offline
Zitat:
Wenn man sich gut auf den Jahn einstellt (...)


Wird nicht passieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.07.2019 21:25 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 760
Wohnort: Zamonien


Offline
Wuchti hat geschrieben:
Bei aller Heimatliebe, aber der Genussfaktor wird sich in Grenzen halten: Ich habe in R studiert und es gibt kaum eine schönere Stadt in Deutschland. Da ist Hannover ganz schön bieder im Vergleich dazu.

:nuke:

Was die Schönheit der Stadt anbelangt gebe ich dir absolut Recht. Was den Fußball anbelangt, so sehe ich Hannover im Gegensatz zu only96 nicht chancenlos. Bin im Moment tatsächlich noch recht optimistisch. Nicht, dass hier was verdreht wird: Wenn ich sage optimistisch heißt das nicht automatisch, dass wir aufsteigen werden.

@Wuchti: Herzlich Willkommen!
:flag96:

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 09:22 

Registriert: 28.04.2016 19:21
Beiträge: 712


Offline
Es wird ein anderes Spiel als gegen Stuttgart. Heimspiel beim Favoriten, der wir in jedem Fall sind, führt wohl dazu, dass Regensburg sich meist aufs Kontern verlässt. Ob wir das offensiv können, sehen wir mal. Ich glaube schon, dass wir nach einiger Zeit ein Tor schießen und damit den Ablauf auf dem Spielfeld etwas auflockern. Die ersten 30 Minuten auf dem Platz gegen Stuttgart machen Mut. Ohne unglückliche individuelle Patzer zur Unzeit und hemmende Wettereinflüsse, gehe von einem sauberen Heimsieg aus.

Auch Maina und Muslija können ganz anders spielen als bei ihrem nervösen Auftakt gegen Stuttgart. Mit ein bisschen Glück finden wir in die Spur und bauen die Moral auf, die wir brauchen werden, wenn wir die Saison über etwas erreichen wollen. Möglich ist das in jedem Fall.

:flag962:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 09:33 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9858


Offline
erwarten tue ich erstmal von Jahn gar nichts , am neugierigsten bin ich wie Regensburg spielerisch gegenüber steht bzw mithält.
wie die Taktieren sehe ich erst nach dem Anpfiff, schauen wir mal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 09:37 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2070
Wohnort: Deister


Offline
Mist, ich habe dieses Mal ein extrem gutes Gefühl, das geht bestimmt inne Hose. :shock:

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 09:42 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4205
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
"Wir machen unser Ding."

Alles andere ist doch letztendlich egal.

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 10:20 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2413


Offline
Zwischen 4:0 und 0:2 kann ich mir alles vorstellen. Deshalb 2:2 :mrgreen:

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Kofferraumfreibier.lt.Picard Mo. 30.9. Nürnberg Spiel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 11:40 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8317


Offline
Gleich am zweiten Spieltag kommt der Tabellenführer.
Das wird eine richtige Herausforderung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 15:07 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3557
Wohnort: Hamburg


Offline
rotsticker hat geschrieben:
erwarten tue ich erstmal von Jahn gar nichts , am neugierigsten bin ich wie Regensburg spielerisch gegenüber steht bzw mithält.
wie die Taktieren sehe ich erst nach dem Anpfiff, schauen wir mal.


Wie Regensburg mithält? Ich frage mich eher, ob 96 mithalten kann...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SSV Jahn Regensburg (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.08.2019 23:09 

Registriert: 21.05.2013 14:14
Beiträge: 295
Wohnort: Hannover


Offline
Naja, wer da auch immer mit wem mithält, ich bin auf jeden Fall im Stadion und unterstütze unsere Mannschaft. Da kann man auch besser rummeckern, als hier im Forum. Im Stadion ist es ganz normal, hier ist es peinlich...

Lasst euch mal gesagt sein, ja die Situation von Hannover 96 ist scheiße... ABER das war schon immer so und muss wohl auch so sein. Ich hoffe auf den DFB-Pokal, also die Trophäe...
Ja ich bin ein Träumer und kein Realist, Optimist oder sowas.

Ein Sieg gegen Regensburg, wird schon klappen. :fan:

Kommt ins Stadion, dann wird alles gut!

:hallo:


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 8 | [ 148 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: