Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 15 | [ 293 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Wie wird das Spiel ausgehen?
 
Wir werden den neureichem Retortentrupp einen heißen Tanz bieten und mit 2 Toren Unterschied gewinnen und so eine Runde weiter kommen! 38%  38%  [ 30 ]
Wir gewinnen zwar, es wird aber nicht reichen. 33%  33%  [ 26 ]
Ein bedeutungsloses Unentschieden. 10%  10%  [ 8 ]
Die Millionentruppe um Machatschkala gewinnt. 20%  20%  [ 16 ]
Abstimmungen insgesamt : 80


 Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 10:51 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3585
Wohnort: Oyten


Offline
Ich starte hier mal... schließlich geht es in 6 Tagen schon weiter...

Letztes Europapokalspiel unserer Roten im Jahr 2013? Mitnichten! Zumindest nicht meiner Meinung nach!

Und wenn nicht, dann halt nächste Saison... :nuke:

Unser RASEN, unser Stadion, volle(re) Hütte! Es ist angerichtet, Jungs, bringt es zuende! :mrgreen:

Umfrage, bitte... :wink: :mrgreen:

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 11:00 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 4995
Wohnort: Wedemark


Offline
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Ich starte hier mal... schließlich geht es in 6 Tagen schon weiter...

Letztes Europapokalspiel unserer Roten im Jahr 2013? Mitnichten! Zumindest nicht meiner Meinung nach!

Und wenn nicht, dann halt nächste Saison... :nuke:

Unser RASEN, unser Stadion, volle(re) Hütte! Es ist angerichtet, Jungs, bringt es zuende! :mrgreen:

Umfrage, bitte... :wink: :mrgreen:

Na du hast es aber Eilig :)
ich muß noch das Gestrige Spiel verarbeiten:wink2:

Zum Spiel kann ich nur sagen Angriff ist die beste Verteidigung. Es bleibt unserer Mannschaft nix anderes übrig als die Anschi Millionäre mit Kämpferischer Leistung zu beeindrucken.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 12:14 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1005
Wohnort: Elze


Offline
Slomka muss sofort volle Pulle gehen. Schnell 1/2/3:0 in Führung gehen. Es hilft nichts.

Mit dem 0:1, spätestens mit dem 0:2 ist das Ding gelaufen, da macht es auch nichts wenn wir sofort draufgehen. Die Kontergefahr besteht immer.

Anzhi kommt ins Zweifeln bzw. wird überrolt, wenn es hier los geht wie bei der Feuerwehr.

Besser als "kontrolliert offensiv" zu spielen, am Ende gewinnen wir dann 2:1 oder 1:0 - toll


Vondaher, Attacke.

Anzhi ist hinten nicht sattelfest, ich würde fast gar sagen, schwächer als wir.

Ich hoffe auf einen Pinto und Schmiedebach, die nur so drauf warten, im DM loszujagen.

Es muss unser schnelles Umschaltspiel der Vorsaisons greifen, ähnlich wie Sevilla.


Ich rate den Jungs, das Heimspiel gegen Sevilla nochmal in der Analyse nachzubetrachten :wink:


Ansonsten bleibt zu sagen, dass der Hexenkessel oder "Sevilla ähnlich" - Faktor wegbleiben wird. Wir spielen Donnerstag vor max 35.000, so tippe ich.

Aber immerhin ähnlich ist, dass auch Anzhi nicht mehr als 100 Fans mitbringen wird. Außer der Hollister Präsident lässt nen Flug springen, mit "Fans" an Board.

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 14:21 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1632
Wohnort: Hannover


Offline
Wir müssen in diesem Spiel ein hohes Risiko gehen - mit einer hoffentlich von Beginn an offensiven Ausrichtung, die nach einer möglichen Führung im System unfunktioniert werden kann. Das erste Tor wird entscheidend sein.

Ich fühle mich ein wenig wie vor dem Spiel gegen TeBe, obwohl es damals selbstverständlich um noch wesentlich mehr ging. Das 0:2 im Hinspiel hatte mich sehr beeindruckt und ich fuhr im Grunde genommen mit einer "Es hilft nur ein Wunder-Stimmung" in das Niedersachsenstadion. Ohne große Erwartung, aber mit unausgesprochener Sehnsucht im Herzen, H96 wieder in der 2. Liga sehen zu wollen. Das Ende kennen wir bekanntlich alle.
Auch Berlin war uns damals technisch und spielerisch überlegen.

Trotz durchwachsener Leistungen in den letzten Wochen und sogar Monaten glaube ich, dass die Mannschaft besonders solche Spiele kann. Jedenfalls mehr, als einen schnöden Pflichtsieg gegen ein Team aus der BuLi. Vielleicht liebt und braucht das Team immer noch diesen besonderen Kick? Für dieses Spiel wäre es gut.
Ich sehe auch keinen so großen Qualitätsunterschied zwischen den Mannschaften, wie z.B. bei den letztjährigen Duellen gegen Altletico Madrid. Der war in meinen Augen trotz des knapperen Ergebnisses für mich deutlicher.

Ich hoffe, dass es spannend bleibt und wir kein frühes Gegentor kassieren, damit sich die Dynamik entwickeln kann, die wir brauchen. Hoffentlich gibt es noch genügend Kurzentschlossene, die das Spiel noch nicht gänzlich aufgegeben haben und die Mannschaft unterstützen wollen.

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 14:25 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
Das Spiel wird live auf Kabel Eins übertragen. Andrea Kaiser von "ran" hat sich per Twitter schon angemeldet.

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Zuletzt geändert von Anderle am 15.02.2013 14:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 14:36 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3585
Wohnort: Oyten


Offline
Anderle hat geschrieben:
Andreas Kaiser


- s im Vornamen, wir wollen doch korrekt bleiben... :mrgreen:

Ja, die - wie ich finde - schöne Dame steht offen zu ihrer 96-Liebe... 8)

Andrea Kaiser auf twitter hat geschrieben:
Ich freu mich nächste Woche auf @Hannover96 96 ich koooooommmmeeee

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 14:45 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 887
Wohnort: Hannover


Offline
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
die - wie ich finde - schöne Dame


Ooooch, wirklich weggucken muss man nich . . . :lol:

Ich hoffe, dass die, die sich ja für die tollsten Fans halten, ihren gegenwärtigen Krieg gegen die Vereinsführung mal außen vor lassen und ins Stadion kommen, um die MANNSCHAFT anzufeuern.

Ohne 12. Mann wird's nämlich ziemlich schwer bis aussichtslos.

Die genannten 35.000 fänd' ich schon extrem enttäuschend. Ein paar Eventfans sollten sich auch noch aufraffen, damit die Hütte möglichst voll wird.

:flag96:


Zuletzt geändert von Blauweißer 96er am 15.02.2013 14:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 14:46 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Anderle hat geschrieben:
Andreas Kaiser


- s im Vornamen, wir wollen doch korrekt bleiben... :mrgreen:

Ja, die - wie ich finde - schöne Dame steht offen zu ihrer 96-Liebe... 8)

Andrea Kaiser auf twitter hat geschrieben:
Ich freu mich nächste Woche auf @Hannover96 96 ich koooooommmmeeee

Korrigiert ... peinlich ... :hallo:

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 14:59 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4490
Wohnort: Hannover


Offline
Ich freue mich auf Andrea Kaiser. Die hat uns eigentlich immer Glück gebracht.
Und ihre offen gelebte Sympathie für 96 tut ihr Übriges.
Aber war nicht gestern beim Live-Spiel dieser junge Mann von kabel1 vor Ort, dessen Namen ich mir nicht merken kann? Und Fr. Kaiser in Leverkusen oder Stuttgart?
Ich habe bisher noch keine offizielle Mitteilung gefunden, dass unser Spiel live gezeigt wird.

Für's Spiel selbst habe ich, ehrlich gesagt, wenig Hoffnung.
Ein 2:0 halte ich für ziemlich unmöglich. Also muss ein Sieg mit 3 Toren Unterschied her.
Mmh, auch eher unwahrscheinlich.
Riesenmist, dass gestern nicht wenigstens noch das 3:2 gefallen ist. Möglich war es...

Interessant wäre, wie gut eine Mannschaft mitten in der Vorbereitung eine Verlängerung verkraftet. Aber ich vermute, die regulären 90 Minuten werden für eine Entscheidung reichen.

Sicher, an einem Sahnetag schnell 2 Tore vorlegen und den Gegner unter Zugzwang setzen.
Das könnte klappen.
Aber dafür sind die Russen technisch zu gut und auch offensiv zu flink. Und wir sind defensiv zu anfällig.

Ein Riesenkraftakt wäre wohl von Nöten.
Und keine 48 Stunden später geht es schon gegen den erstarkten HSV. Mir persönlich wären Punkte in der Bundesliga wichtiger, als der Einzug ins Achtelfinale...

edit: und schwupps, steht es auf der 96-Homepage. Tatsächlich wird unser Spiel nächste Woche live übertragen. Sehr schön!
Obwohl, wenn ich an die letzten beiden live-Spiele denke... :shock:

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 16:53 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Blauweißer 96er hat geschrieben:
Ich hoffe, dass die, die sich ja für die tollsten Fans halten, ihren gegenwärtigen Krieg gegen die Vereinsführung mal außen vor lassen und ins Stadion kommen, um die MANNSCHAFT anzufeuern.

Ihren Krieg? Das sehe ich eher umgekehrt...

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 17:24 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 887
Wohnort: Hannover


Offline
Discostu hat geschrieben:
Blauweißer 96er hat geschrieben:
Ich hoffe, dass die, die sich ja für die tollsten Fans halten, ihren gegenwärtigen Krieg gegen die Vereinsführung mal außen vor lassen und ins Stadion kommen, um die MANNSCHAFT anzufeuern.

Ihren Krieg? Das sehe ich eher umgekehrt...


Ist mir in diesem Zusammenhang wurscht. Sage ich von mir aus "ihren gegenwärtigen Kriegszustand mit der Vereinsführung mal außen vor lassen".

Wichtig ist mir, dass sie mal aufhören, mit ihren Kampfhandlungen immer die falschen zu bestrafen. Weil die Mannschaft nun wirklich jeden Support brauchen wird, wenn es nicht das letzte EL-Spiel in dieser Saison sein soll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 18:05 
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2011 09:52
Beiträge: 403
Wohnort: H & HH


Offline
Was is da los? Hab gerade fast nen Schrecken bekommen, als ich gesehen hab, dass das Stadion am Donnerstag-Abend bisher nur halb ausverkauft ist. Was ist da los?

Das muss doch noch voller werden ... das kann ich gar nicht verstehen.

_________________
"Ich mach mein Spiel, alles Andere ist doch Scheiße." , Der Fußballgott


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 18:14 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1644


Offline
In der gestrigen Verfassung sehe ich keine Chance aufs weiterkommen. Zumal bei Anschi auch Traore wieder spielberechtigt ist. Da hat es dann die sogenannte Abwehr noch schwerer.

_________________
Verlieren ist wie Gewinnen nur andersrum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 18:18 
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2012 19:38
Beiträge: 274
Wohnort: Detmold


Offline
96elzefan hat geschrieben:
Slomka muss sofort volle Pulle gehen.

Genau so muß man es angehen :!: Es ist ein Heimspiel und darum ist noch nichts verloren. :twisted: :flag962:

_________________
Gruß, aus Lippe / Detmold,
von Baumij


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 18:50 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 5701
Wohnort: Hannover


Offline
IQ1000 hat geschrieben:
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Ich starte hier mal... schließlich geht es in 6 Tagen schon weiter...

Letztes Europapokalspiel unserer Roten im Jahr 2013? Mitnichten! Zumindest nicht meiner Meinung nach!

Und wenn nicht, dann halt nächste Saison... :nuke:

Unser RASEN, unser Stadion, volle(re) Hütte! Es ist angerichtet, Jungs, bringt es zuende! :mrgreen:

Umfrage, bitte... :wink: :mrgreen:

Na du hast es aber Eilig :)
ich muß noch das Gestrige Spiel verarbeiten:wink2:
ich hoffe nur das man in nicht gleich wieder niedermacht wenn nicht so gut läuft.
Zum Spiel kann ich nur sagen Angriff ist die beste Verteidigung. Es bleibt unserer Mannschaft nix anderes übrig als die Anschi Millionäre mit Kämpferischer Leistung zu beeindrucken.


Voller Angriff mit Moa und Mame man hat doch gesehen das Sie hinten durchaus anfällig sind. Gerade nach Moas Einwechslung waren wir deutlich gefährlicher und zu Hause mit voller Hütte (ich hoffe das trotz aller Grabenkämpfe mit Kind das Stadion die Stimmung Euroleague tauglich ist) können wir jeden schlagen.

:nuke:

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 18:57 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4514
Wohnort: Hannover


Offline
Vielleicht hab ich gestern ja auch den englischen Stream-Kommentar falsch verstanden, aber es sieht wohl so aus, als wenn Zhirkov gegen uns gesperrt wäre. Das wär dann sicher kein Nachteil.

Ansonsten traue ich uns schon zwei Buden gegen Anschi zu. Das sehr viel größere Problem wird sein, den eigenen Kasten sauber zu halten. Unterm Strich muss jeder auf dem Platz für den anderen mitkämpfen und laufen. 100% Unterstützung und Einsatz sind die Grundvoraussetzungen, wenn man überhaupt ne Chance haben will.

Komen wir gut ins Spiel rein und machen wir vielleicht sogar ein frühes Tor, dann könnte sich bei den Russen durchaus so was wie Nervosität einstellen. Ich seh's genauso wie der eine oder andere hier schon geschrieben hat. Von Beginn an volle Pulle. Bloß nicht abwarten und die Russen kommen lassen.

Auf jeden Fall freue ich mich auf das Spiel wie schon lange nicht mehr. Kein langweiliges Gruppenphasen-Rumgeeiere. Hopp oder Topp. Bei Auscheiden Katerstimmung, aber bei Weiterkommen eine rauschende Party. Das ist Europacup wie ich ihn mag.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 19:08 
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2011 09:52
Beiträge: 403
Wohnort: H & HH


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:

Auf jeden Fall freue ich mich auf das Spiel wie schon lange nicht mehr. Kein langweiliges Gruppenphasen-Rumgeeiere. Hopp oder Topp. Bei Auscheiden Katerstimmung, aber bei Weiterkommen eine rauschende Party. Das ist Europacup wie ich ihn mag.


Da geh ich zu 96% (+4%) mit!
:flag962:

_________________
"Ich mach mein Spiel, alles Andere ist doch Scheiße." , Der Fußballgott


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 19:26 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:
Vielleicht hab ich gestern ja auch den englischen Stream-Kommentar falsch verstanden, aber es sieht wohl so aus, als wenn Zhirkov gegen uns gesperrt wäre. Das wär dann sicher kein Nachteil.

Hast du richtig gehört. Der starke linke Motor fehlt, dafür kommt leider Traoré wieder. Über Zhirkov lief unheimlich viel und Chahed wurde auch ständig von ihm überrannt. Könnte uns helfen, das dort der Ansturm über diese Seite vielleicht nicht mehr so massiv kommt. Von da kam im Hinspiel die meiste Gefahr.

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 20:27 
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009 15:04
Beiträge: 2267


Offline
Weiss jemand, wie viel Karten bisher weg sind?

Wie gerne würde ich die Gesichter von Eto'o, Willian oder Hiddink sehen, wenn wir Anzhi rauskegeln. Jungs, macht es möglich!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 15.02.2013 21:15 

Registriert: 26.10.2008 02:14
Beiträge: 34


Offline
Hmmm...........

Ich sehs eher anders. Die Truppe spielen wir nicht einfach mal so an die Wand. Da laufen wir genau ins Messer und fangen ganz schnell 1-2 Konter. Ich würde eher auf die Null hinten spielen, dann versucht die Millionentruppe vielleicht ganz arrogant im Schongang bei uns durchzukommen. Wenn wir dann ein verträumtes 1:0 in der 70.Min erzielen , nehmen sie uns vielleicht immer noch nicht ernst und wir setzen den letzten Punch in der 85. (Schlaudraff mit ner Volleyabnahme einer Ecke in den Knick, und alle haben ihn wieder lieb).
Ich weiß, schöne Spinnerei---aber es muss sehr, sehr viel zusammen passen an diesem Tag, wenn wir noch mal weiter wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 15 | [ 293 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: