Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 9 von 9 | [ 170 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
 Schöne Beiträge aus diesem Forum Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 26.11.2012 14:37 
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2007 23:56
Beiträge: 512
Wohnort: Delta-Quadrant


Offline
Nach der 5:0-Klatsche gegen die Bayern am 24.11.2012, als die Wogen hoch schlugen und die Enttäuschung mit den Händen greifbar war, holte uns Rotes Tuch wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Danke für diesen Beitrag, der - da wir unseren Lieblingsverein ja zur Genüge kennen - auch in 100 Jahren nichts von seiner Aktualität verlieren wird.

Rotes Tuch:
Ich zeige mich schwer enttäuscht darüber, wie wenig Sensibilität hier zuweilen an den Tag gelegt wird. Nachdem die Truppe wie Phönix aus der Asche kam, zwei Jahre lang -wie aus dem Nichts- unglaubliche Dinge aus Sicht eines 96er's erreicht und Phantastisches geboten hat, wird hier verbal beinahe alles Erreichte wieder zertrümmert.

Seht Euch doch mal genau um! Die Mannschaft ist schlicht platt, sie ist mausetot, physisch am Ende und psychisch nicht stabil. Wir haben in den letzten Jahren eine Art sportlichen Rausch erlebt. Nun zahlt die Mannschaft die Zinsen auf eine schwere Hypothek, denn die Ansprüche, die hier offenbar sekündlich ins Groteske gewachsen sind, belasten mitunter schwer. Ja, die Mannschaft spielt nicht gut, sie wirkt fahrig, hektisch und scheint zuweilen in alte Muster zurückzufallen. Es fehlen Esprit, Spielwitz und man könnte meinen, sie wirke abwesend. Stimmt, sie kann derzeit das Niveau der letzten zwei Spielzeiten nicht halten. Aber es kann doch nicht ernsthaft keiner geglaubt haben, daß wir diese Probleme nicht mal irgendwann bekommen würden. Wir sind doch nicht Tarzan aus der Kabadose! Jetzt zahlt die Mannschaft den Tribut an die glorreichen Tage, hat eine Vielzahl an Spielen in den Knochen. Jeder kommende Gegner hat in der Woche zuweilen mehrfach Gelegenheit, uns zu studieren, uns für sich selbst quasi zurechtzulegen. Wir können da aktuell kaum mithalten, wie die Spiele gegen BMG und SCF gezeigt haben. Haben wir alle verlernt, mit solchen Situationen umzugehen?

Aber gerade jetzt sollten vor allem die Fans der Truppe zeigen, daß man das sieht, erkennt, verzeiht und sie darüber hinwegträgt. Die Mannschaft sollte spüren können, daß sie -gerade jetzt, wo sie nicht stabil und erfolgreich ist- die ganze Unterstützung erfährt, die sie sich einfach verdient hat. In guten wie in schweren Tagen... Das passiert aber immer seltener und ich bin sicher, daß die Mannschaft das auch mitbekommt. Sind wir Fans denn nur da, wenn es gut läuft?

Es kann momentan nur darum gehen, sich irgendwie in die Winterpause zu schleppen, so bescheuert das klingt. Vielleicht hätte ein guter Losentscheid im Pokal ein wenig für mentalen Auftrieb sorgen können, aber auch hier gab's eher auf die Omme. Momentan kann ich nicht davon ausgehen, daß die Truppe die Kraft hat, beim BvB was zu reißen. Sollte es so kommen, hat sie dafür mein vollstes Verständnis und ich verzeihe ihr momentan alles. Die Personalie Slomka spielt da kaum eine Rolle. Wer weiß denn schon, was intern zwischen Team und Trainer besprochen ist. Die wissen vielleicht, was wirklich los ist, denken nicht viel darüber nach und versuchen, mit sich selbst klarzukommen und damit haben sie derzeit genug zu tun.

Irgendwo beschwerte sich jemand darüber, daß die Mannschaft nun zwei Tage trainingsfrei hätte. Wer selbst mal gegen den Ball getreten oder eine andere Sportart auf einem gewissen Niveau betrieben hat, würde wissen, wie sich die Belastung auf einen auswirkt und wie wichtig momentan jede Sekunde der Regeneration ist. Aber nun gut, es ist eben eine Meinung, die muß man auch akzeptieren. Verstehen und nachvollziehen kann ich sie allerdings nicht. Dazu gab es zuletzt allerdings eine Menge gleichwertiger Beispiele.

Hier wird inzwischen direkt der Trainer gehängt, zum Schuldigen abgestempelt, für alle schlechten Dinge verantwortlich gemacht. Plötzlich ist die Mannschaft, die zum größten Teil in dieser Besetzung -und mit diesem Trainer und seinem Stab- zwei Jahre lang der Liga und Europa als Underdog ganz gehörig in den Arsch getreten hat, zu schwach, kann nix, ist schlichtweg nicht auf Liganiveau und sowieso offenbar nur noch eine Ansammlung von teamgeistfreien Krampen.

Nun sei es jedem gegönnt, seine Meinung, seinen Frust und Ärger mal rauszuhauen. Das kann und muß auch ein solches Forum aushalten. Aber genauso sollten und müssen die Leute, die für den unbeteiligten Leser gleichsam eindimensional und zuweilen in Stammtisch- und Scheißhausparolenmanier nur dann auftauchen, wenn es nicht läuft, sich gefallen lassen, daß es Gegenwind gibt. Die Krönung selbst war dann wieder der zarte Verweis auf die "Besseren" hier im Forum, die ja keinem Raum geben. Shut up and die like a man, sage ich!!!

Es geht nun auch gar nicht um gestern. Eggimann hat alles gesagt. Den Rest kann man momentan sehen. Die Verantwortlichen denken über Verstärkungen im Winter nach. Sie werden die Dinge erkannt haben.

Wir wären vielleicht gut beraten, die momentane Situation nicht gleich wieder in so billige und schlecht sitzende Anzüge zu stecken, die wir doch eigentlich vor ganz langer Zeit schon aufgetragen haben.

Allein der dankbare Blick auf die letzten zwei Jahre mit diesem Team überträgt -zumindest mir- die Pflicht, gerade jetzt auch die momentane Situation zu akzeptieren und die Mannschaft und meinen Verein im Rahmen meiner bescheidenen Möglichkeiten zu unterstützen. Ich muß nicht alles schön finden, aber ich sollte die Situation hinterfragen und zu erklären versuchen. Das habe ich für mich getan und kann daher viele der hier seit einiger Zeit getätigten negativen und bashenden Aussagen nicht verstehen und nicht gutheißen. Es geht hier noch immer um Hannover 96 - vergeßt das nicht!

Passt hier vielleicht nicht wirklich richtig rein, aber das mußte ich mal loswerden!

_________________
potlhbe'chugh yay qatIh pe''eghlu'?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 12.11.2017 16:24 
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2014 18:13
Beiträge: 302
Wohnort: Hannover


Offline
Ich finde dieser Beitrag fasst die Erfolge unseres e.V. der letzten 20 Jahre sehr gut zusammen:

Zitat:
Moin,

vollkommen richtig.
Sollte das Vorkaufsrecht vom Verein bzw. der anderen Gesellschafter nicht möglich sein/bzw. gezogen werden, dann könnten Martin Kind oder seine Erben die Anteile an der S&S auch an einen Scheich oder Oligarchen verkaufen.

Da die S&S nach 2014 (Verkauf der letzten Vereinsanteile von 15,66% durch Herrn Krause (VS e.V.) an die S&S) jetzt 100 % Eigentümer der Profiabteilung ist können die Gesellschafter machen was sie wollen.

Der Verein könnte sein Rückkaufsrecht nur dann wahrnehmen, wenn er über finanzielle Mittel verfügen würde.
Das hat Martin Kind aber über 20 Jahre erfolgreich verhindert.
Ganz im Gegenteil, der Verein hat heute mehr Verbindlichkeiten als 1998, weil er sein neues Vereinszentrum von ca. 10 Mio.€ Baukosten selber finanzieren muß, da er ohne Gegenleistung sein Zentrum in der Eilenriede der S&S für dessen NLZ überlassen musste.
Es findet durch die S&S nur eine jährliche Spende von 75.000 € über 20 Jahre statt.
Davon kann der Verein nicht mal seine beiden Geschäftsführer Feldmann und Pollmann im Jahr finanzieren, geschweige denn den ganzen Betrieb dahinter.
Der Verein hat nur die Einnahmen durch seine Mitglieder (ca.21.000).

Damit erpresst Martin Kind den Verein (96 e.V.), denn wenn er die Mitglieder der Fußballabteilung (ca. 17.000) zur Profiabteilung (KGaA) rüberziehen würde, dann hätte der Verein nur noch ca. 3 bis 4T zahlende Mitglieder der anderen Sportabteilungen und wäre damit quasi insolvent.
Herr Kind als Präsident des e.V. droht damit intern dem Aufsichtsrat und Vorstand des e.V. mit Insolvenz des Stammvereins und bekommt dadurch quasi Narrenfreiheit bei seinen Aktivitäten, wie z.B. Anträgen bei der DFL.
Der Verein mit seinen Gremien Aufsichtsrat und Vorstand musste den Antrag an die DFL auf Übernahme durch Martin Kind nach Ausnahmeregelung (Förderung nach 20 Jahren) blind unterschreiben, ohne Einsicht in die Unterlagen bzw. Begründungen durch Martin Kind bekommen zu dürfen.

Das nenne ich mal einen Akt des uneigennützigen Vertrauens in die Person Martin Kind, Respekt. Weshalb eigentlich.???


Link zum Beitrag

_________________
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 12.11.2017 17:45 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6536
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Was soll jetzt daran schön sein? Möglicherweise sachlich richtig, aber allein die Materie ist schon schwierig, um einen launigen Post darüber zu verfassen.

Oder willst du damit provozieren? Dieser Faden enthält echte Perlen von teils verstorbenen Kollegen und hat es wirklich nicht verdient in Grabenkämpfe gezogen zu werden. Ich könnte da diejenigen verstehen, die uns Kritikern vorwerfen, alle Fäden thematisch zu besetzen. Auch wenn wir inhaltlich nah beieinander sind. Ich sehe da nichts an diesem Beitrag, als das er hier stehen sollte.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 12.11.2017 22:54 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 846


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Ich könnte da diejenigen verstehen, die uns Kritikern vorwerfen, alle Fäden thematisch zu besetzen. ... Ich sehe da nichts an diesem Beitrag, als das er hier stehen sollte.

:mrgreen: Das versüßt mir jetzt meinen Abschied aus dem Forum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 13.11.2017 02:07 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10546


Offline
Das ist jetzt aber kein "Schöner Beitrag aus diesem Forum", Rodekamp :wink:

By the way, Rodekamp, siehe Laber- Ecke :wink:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 15.11.2017 15:59 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 7992
Wohnort: Hannover


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Oder willst du damit provozieren? Dieser Faden enthält echte Perlen von teils verstorbenen Kollegen und hat es wirklich nicht verdient in Grabenkämpfe gezogen zu werden. Ich könnte da diejenigen verstehen, die uns Kritikern vorwerfen, alle Fäden thematisch zu besetzen. Auch wenn wir inhaltlich nah beieinander sind. Ich sehe da nichts an diesem Beitrag, als das er hier stehen sollte.


Eigentlich bin ich raus, aber hierzu muss ich noch was los werden.

Ich weiß nicht, was im Kopf eines Users vorgehen muss, der diesen völlig deplatzierten Kram da oben in die von Dir genannte Reihe in diesem Thema einstellt. Wenn es der Einstellende nicht selbst löscht, bitte ich die Moderatoren, das zu tun.

In jedem Falle aber bitte raus hier!

Irgendwie m. E. aber leider auch eine Zustandsbeschreibung dieses Forums, wenn sich gerade mal zwei Kollegen (jetzt mit Verzögerung drei) dazu berufen fühlen, das zu kritisieren.

Nein, früher war längst nicht alles besser, jedoch hierzu wäre es vor ein paar Jahren anders abgegangen.

Aber Gleichgültigkeit triift man ja immer häufiger in allen möglichen Lebensbereichen an. Einfach nur traurig.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 15.11.2017 16:57 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11330
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Roter Bruder hat geschrieben:
Aber Gleichgültigkeit triift man ja immer häufiger in allen möglichen Lebensbereichen an. Einfach nur traurig.


Die Gleichgültigkeit kommt aber auch daher, das man seine Erfahrungswerte hat.. Meiner ist, im Zweifel werde ich von Moderatorenseite noch abgewatsch so einen qualitativ hochwertigen Beitrag zu kritisieren. Da lässt man es lieber sein.

Und jetzt können alle Beiträge verschoben werden, damit die echten Perlen frei von gelaber sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 15.11.2017 17:24 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 7992
Wohnort: Hannover


Offline
Siehe "Klima"-Fred.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 16.11.2017 21:13 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 13181
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Tja, ich finde auch, der Post passt hier nicht so recht rein. Eine Geschmacksfrage. Und eine der Toleranz. :wink:

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Beiträge aus diesem Forum
BeitragVerfasst: 18.11.2017 20:04 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011 13:38
Beiträge: 1079


Offline
Ich finde der Beitrag sowie sämtliche Kommentare darunter sollten hier gelöscht werden :hallo:

_________________
Enke gut, alles gut!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 9 von 9 | [ 170 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: