Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 68 von 77 | [ 1525 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71 ... 77  Nächste
 Laberecke Autos 1.0 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 10.11.2019 08:42 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23065
Wohnort: Hannover


Offline
Das E-Auto-Paradoxon | Ladestationen | quer vom BR

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 10.11.2019 10:50 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
@Hirni Es ging um diesen Satz:
Hirni96 hat geschrieben:
Das schöne bei dem Caddy war übrigens, dass er einen Zusatztank für 10 Liter Benzin hatte.

Der reichte nochmal für ca. 200 km um zur nächsten Erdgastankstelle zu kommen, echt super
Du machst daraus dann:
Hirni96 hat geschrieben:
dass der momentare Verbrauch 5 Liter/100km ist
und bringst 0 Fakten. Wenn man dann Fakten liefert, in der Hoffnung das derjenige sich besinnt, ob seiner Veranntheit, kommt:
Hirni96 hat geschrieben:
Du schreibst einen theoretischen Kram der überhaupt keine Relevanz hat.
und
Hirni96 hat geschrieben:
Du faselst und hast keine Ahnung
So hat das doch keinen Zweck mit Dir.... :mrgreen: Ich muß Dich leider bis mindestens 2020 aus dem Forum nehmen..... :laugh:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 10.11.2019 13:01 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
Sorry, aber Du hast doch keine Fakten aus der Realität, sondern lieferst nur Google Wissen, was soll das?

Praktische Erfahrungen sind die Wirklichkeit und Wahrheit, nicht das was Du dir ausdenkst.

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 10.11.2019 13:38 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
"Dieser Beitrag wurde von Hirni96, einem von dir ignorierten Mitglied, erstellt." Abgewählt quasi :laugh:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 13.11.2019 15:42 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
Wieder brechen für die Deutsche schnelle Hochqualitätsmobilität Kunden weg.Nur noch Tempo 100 tagsüber in NL.
https://www.spiegel.de/auto/aktuell/tem ... 96236.html

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 14.11.2019 14:05 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10784


Offline
Am letzten Wochenende hatten wir einen E UP von Freitag bis Montag zur Probe. Das war jetzt, nach dem Outlander Plug-in Hybrid, mal ein reiner Stromer.

Von 0 - 110 kmh macht das Auto wirklich Freude. Spritzig, flink, sehr leise und die Rekuperation funktioniert richtig gut.
Ausstattung war gehoben, also z. B. mit Rückfahrkamera.

Nach dem wir das Auto im Dorf, auf der Landstrasse und in einer Kleinstadt getestet hatten, ging es noch kurz auf die Autobahn zum Flughafen. Und da war bei Tempo 130 Schluss.

Der Verbrauch schnellte in die Höhe und ich konnte mich mit der App "PlugShare" und einer öffentlichen Ladestation vertraut machen. Das klappte dann auch ganz gut. Wobei die erste angezeigte Ladestation hinter einem verschlossenem Tor war und somit nicht nutzbar.
1 Stunde und 2 Milchkaffee später ging es mit gezügeltem Tempo wieder zurück.

Fazit: Tempo max. 130kmh macht mich ganz kribbelig und ich bekomme nasse Hände und schlechte Laune. D. h. nicht, dass ich immer über 130 fahren muss.....Aber ich brauche diese Reserve mal zügig zu überholen. Der jetzige UP bringt es auf ca. 160 -170kmh. Der Vorgänger, ein Lupo gar auf 180kmh.

Die Reichweite kann man pauschal gar nicht benennen. Muss man Autobahn fahren, kommt man nicht bis Schleswig Holstein ohne unterwegs nachzuladen.

Für das Dorf, die Landstrasse und für die Stadt, kann ich das Auto wirklich empfehlen.

Da es ein Zweitwagen ist, ist es für uns eine Überlegung wert, da wir auch eine Solaranlage und Speicher haben. "Tanken" wir das Auto 1 bis 2mal die Woche, fahren wir praktisch für 0 Euro.

So lieber Weltraumsportler.....Feuer frei :mrgreen: :hallo:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 14.11.2019 14:27 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4862


Offline
Sauber - guter Beitrag, einwerfer.

Würde mein Geld jungen, dann hätte ich wohl auch ein E-Mobil.
Es käme ja nicht drauf an, stünden doch Alternativen in meinen Garagen.

So aber, bin ich mir zu schade, das Versuchskaninchen zu geben -
und wie gesagt, ich hab' es kohlemäßig nicht so dicke.

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 14.11.2019 17:36 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
einwerfer hat geschrieben:
Für das Dorf, die Landstrasse und für die Stadt, kann ich das Auto wirklich empfehlen.

Da es ein Zweitwagen ist, ist es für uns eine Überlegung wert, da wir auch eine Solaranlage und Speicher haben. "Tanken" wir das Auto 1 bis 2mal die Woche, fahren wir praktisch für 0 Euro.

So lieber Weltraumsportler.....Feuer frei
Ich kann Dir einfach nur zustimmen. Ich schwanke noch, ob ich Ihn jetzt günstig lease (145.-) oder mit der erhöhten Kaufprämie 2021 dann für 14 K kaufe.....wundert mich, daß Du das neue Modell schon fahren konntest, oder wars der Alte ? Lt. Auskunft eben Skoda noch keine neuen E verfügbar....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.11.2019 02:18 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10784


Offline
Pralino hat geschrieben:
Sauber - guter Beitrag, einwerfer.



Danke Pralino :D
Pralino hat geschrieben:

ich hab' es kohlemäßig nicht so dicke.


hmm.....Dachte immer du cruist mit einem 6er BMW durch die Landschaft. :nuke:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.11.2019 02:39 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10784


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
einwerfer hat geschrieben:
Für das Dorf, die Landstrasse und für die Stadt, kann ich das Auto wirklich empfehlen.

Da es ein Zweitwagen ist, ist es für uns eine Überlegung wert, da wir auch eine Solaranlage und Speicher haben. "Tanken" wir das Auto 1 bis 2mal die Woche, fahren wir praktisch für 0 Euro.

So lieber Weltraumsportler.....Feuer frei
Ich kann Dir einfach nur zustimmen. Ich schwanke noch, ob ich Ihn jetzt günstig lease (145.-) oder mit der erhöhten Kaufprämie 2021 dann für 14 K kaufe.....wundert mich, daß Du das neue Modell schon fahren konntest, oder wars der Alte ? Lt. Auskunft eben Skoda noch keine neuen E verfügbar....


Es war das "alte" Modell.
Das neue Modell kommt wohl erst 2020 im Frühjahr.

Der Verkäufer hätte uns den VW ID.3 schmackhaft gemacht. Eine Reichweite von knapp 400 Kilometern , ist ein Argument für uns.
Uns geht es im Alltag aber auch um den Parkplatz. Und da ist der UP, ob seiner Länge, nicht zu schlagen.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.11.2019 08:34 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23065
Wohnort: Hannover


Offline
Reichweite ist das Argument des inneren Schweinehunds. Wie bitte hat denn Frau Benz ihre Überlandfahrt ohne ein flächendeckendes Tankstellennetz gemeistert? Damals gab es Benzin nur in Apotheken und der Tank reichte nicht für Hin- und Rückfahrt. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.11.2019 08:58 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4862


Offline
einwerfer hat geschrieben:
Pralino hat geschrieben:
Sauber - guter Beitrag, einwerfer.



Danke Pralino :D
Pralino hat geschrieben:

ich hab' es kohlemäßig nicht so dicke.


hmm.....Dachte immer du cruist mit einem 6er BMW durch die Landschaft. :nuke:[/quote


BMW stimmt - aber kein Dickschiff, einwerfer.
Knackig, kompakt und ja, er hat die Kraft der zwei Herzen und schnell kann er auch.
Cruisen ist allerdings ebenfalls ne prima Sache, entspannt - und verwöhnt die Sinne.

Übrigens - ich hatte auch den i3 von BMW ausgiebig zur Probe.
Der ist richtig flott, aber für mich als Mensch ohne Haus und Grundstück nicht zu gebrauchen.
Außerdem ist das Auto potthäßlich, wie ich finde.

Beim Essen, der Musik, den Mädels, u.s.w. - ich bin ein Ästhet.
Mache ich das Garagentor auf und mich glotzt so'n belangloser Kasten an,
dann ist mein Tag versemmmelt.
Dieser Hobel kostet ein kleines Vermögen. Kommt der gut ausgestattet daher,
ist man 40 Riesen los. Halleluja, habe die Ehre - Premium eben - sagt BMW :x ....

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.11.2019 10:35 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
Pralino hat geschrieben:
Es war das "alte" Modell
Ab Januar kommen die auf die Strasse. Der "Neue" hat einige Vorteile. Nicht nur das die Reichweite jetzt alltagstauglicher (ausser Autobahn)
ist (man spricht von bis zu 300 km sorgsam), sollte man die Schnellladefunktion immer dazubuchen. Dann is er recht schnell wieder am Start. Es gibt den VW UP auch als Skoda und Seat.https://www.adac.de/der-adac/motorwelt/ ... n/vw-e-up/
Was ganz klar benannt werden sollte, ist die Alltagsreichweite im Winter, weil hier 400km für den VW id3 genannt wurden. Wenn man sein Fahrverhalten nicht ändert,(Action Jackson, Heizung Attackee) "halbiert" sich im Winter die Reichweite. Ansonsten kann man den Up mit 10 kwh fahren, was z.Zt. einen Spitzenwert darstellt.

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 15.11.2019 17:30 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
Gerade kommt das E-Citigo Angebot rein......mitn bischen Ausstattung, Schnelllader, Kabel, bin ich jetzt doch schon bisserl positiv überrascht......Leasing 3 J. 103.-€ + St. :shock: Dat is jut....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.11.2019 14:53 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23065
Wohnort: Hannover


Offline
Bund: Zwanzigmal so viel Forschungsgelder in Kfz wie in ÖPNV - SPIEGEL ONLINE
Unglaublich! :shock: Dieser Scheuer ist wohl Chef-Lobbyist der Autoindustrie und versemmelt nach der PKW-Maut gleich noch die Verkehrswende! :mad:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.11.2019 16:16 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18961
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Wie? Das hast du noch immer nicht geschnallt?

Weltraumsportler hat geschrieben:
Gerade kommt das E-Citigo Angebot rein......mitn bischen Ausstattung, Schnelllader, Kabel, bin ich jetzt doch schon bisserl positiv überrascht......Leasing 3 J. 103.-€ + St. :shock: Dat is jut....


Ist ja sehr schön. Aber ich brauche doch etwas größeres als Matchbox.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.11.2019 16:36 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Wie? Das hast du noch immer nicht geschnallt?
Entschuldige bitte, hier ist das richtige Spielzeug für Dich..... :wink2: https://www.deutschesheer.de/portal/a/h ... LLICAA00G1

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.11.2019 19:26 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18961
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
In der Welt der E-Fans undenkbar:

https://www.youtube.com/watch?v=JAJTs3CtruY

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.11.2019 19:32 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3033


Offline
Was für eine Anmache.... :laugh: sorry, nur mitnm Elektroroller..... :mrgreen:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laberecke Autos 1.0
BeitragVerfasst: 16.11.2019 19:52 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4862


Offline
1962 - wir hatten ja nüscht, also nahm man jeden Scheixx.
Beatles und Stones, waren in D noch nicht bekannt ....

Doch kurz danach begann musikalisch die beste Zeit ....


https://youtu.be/C1RtV20zLK8

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 68 von 77 | [ 1525 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71 ... 77  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: