Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 6 von 19 | [ 364 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 19  Nächste
 Dieter Hecking ist zurückgetreten! Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:03 

Registriert: 16.04.2007 19:00
Beiträge: 190


Offline
Schade Dieter.

Das was aus einem Großteil der Fanseite (zumindest den Lautschreiern) in der letzten Zeit ablief ist sicherlich unter aller Sau. Die Medienseite ist auf diesen Zug auch noch aufgesprungen. Einen Rücktritt kann ich daher nachvollziehen.

Ich danke dir Dieter für die vergangenen gemeinsamen Jahre, durchzogen von sowohl positiven als auch negativen Ereignissen. Unvergessen (zumindest bei mir) bleibt die erfolgreichste Bundesligasaison seit langem. Ein großes Lob an den Trainer der es geschafft hat unseren Verein länger treu zu bleiben. Vielen Dank!

Es gilt jetzt nun einen Trainer zu finden, der an die Leistungen zumindest anzuknüpfen vermag. Gute Ansätze gab es bisher immer mal wieder und auch zuletzt zu sehen. Es gilt nun die Manschaft dazu zu bringen nun auch den nächsten Schritt zu gehen und diese nicht nur Ansätze sein zu lassen.Frischer Wind tut wahrscheinlich erstmal gut. Nichtsdestotrotz muss dieser Trainer es schaffen auch langfristig erfolgreich zu arbeiten.


Nochmal: VIELEN DANK DIETER!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:03 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2003 00:00
Beiträge: 1149
Wohnort: Neumünster


Offline
Louzypher hat geschrieben:
Uwe hat geschrieben:

Der Tarnat soll da bleiben, wo der Pfeffer wächst, solche wollen wir hier nicht.

Und, allen, die dafür gesorgt haben, das DH als Trainer hinschmeisst:
Glückwunsch!


2. Liga, wir kommen !!!!
Dann sag mir doch mal, wer WIR sind?


Du scheinbar nicht.

_________________
Zieht den Bayern die Lederhosen aus.....
Herr Uwe wird eingekleidet von Mutti, Haarschnitt von Mutti, Aufhübschen hat Herr Uwe nicht nötig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:03 

Registriert: 24.11.2008 12:55
Beiträge: 163


Offline
Schade. Mit ein wenig mehr Durchhaltevermögen a`la Werder Bremen hätte vielleicht etwas Großes entstehen können.

Also bleibt 96 weiter der Verein, der in immer wiederkehrender Regelmäßigkeit seinen Trainer austauscht und auf Dauer im grauen Mittelmaß der 1. (?) Liga verbleibt.

Es grüßt der VfL Bochum des Nordens.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:04 
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2007 14:38
Beiträge: 1046


Offline
Uwe hat geschrieben:
hsv111 hat geschrieben:
Der Kicker schreibt jetzt :


"Fest steht lediglich, dass sich Schmadtke selbst als Interimslösung auf die Bank setzen wird."


Ansonsten würde ich sehr auch gern einen jungen Spielertrainer als Nachfolger sehen, Tarnat wäre in meinen Augen die Idealbesetzung
(absolute Akzeptanz bei Mannschaft und Fans)


Und der Papst als Co ... oder wie???

Der Tarnat soll da bleiben, wo der Pfeffer wächst, solche wollen wir hier nicht.

Und, allen, die dafür gesorgt haben, das DH als Trainer hinschmeisst:
Glückwunsch!


2. Liga, wir kommen !!!!


Uwe, Du bist göttlicher als der Papst... 8)

WEN genau meinst Du mit WIR ?????????????????????????????????????????

_________________
Seitdem es Flugzeuge gibt, sind die entfernten Verwandten auch nicht mehr Das, was sie einmal waren. (Helmut Schmidt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:04 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2003 00:00
Beiträge: 1149
Wohnort: Neumünster


Offline
@ Gunther, dui solltest mal dein Schild ändern...


Aufwachen Gunther !!!!


Uwe

_________________
Zieht den Bayern die Lederhosen aus.....
Herr Uwe wird eingekleidet von Mutti, Haarschnitt von Mutti, Aufhübschen hat Herr Uwe nicht nötig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:04 

Registriert: 02.12.2006 20:49
Beiträge: 420
Wohnort: Berlin


Offline
Dejavue96 hat geschrieben:
Respekt vor der Entscheidung von DH! Jetzt ist die Mannschaft in der Pflicht!

Mein Favorit
- Slomka (frei)

Und da gibt es noch andere:
- Hans Meyer (frei)
- Mario Basler (Trier) :)
- Klinsmann (frei)
- Stoffregen (Havelse) leiste dort seit ein paar Jahren super Arbeit
- Brdaric (wurde gerade in Solingen gefeuert, glaube ich), muss aber nicht sein


wie gesagt - Bernd Schuster!!!

_________________
"96 - alte Liebe"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:05 
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2008 21:02
Beiträge: 482
Wohnort: Hannover


Offline
Da bin ich jetzt aber mal gespannt..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:07 

Registriert: 30.09.2005 00:38
Beiträge: 38
Wohnort: Nordstadt


Offline
Uwe hat geschrieben:

Du scheinbar nicht.
Du bist aber auch nur Du. Schizophrenie unterstelle ich Dir mal nicht.

_________________
Bewaffnet mit Nichts als Trost und Ahnung
Unser Lebenslauf als die letzte Warnung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:08 

Registriert: 08.11.2005 21:23
Beiträge: 562
Wohnort: Bückeburg


Offline
Mir gefällt es nicht, aber ich akzeptiere es.

USA wird kein besser RV mehr und der Holländer nicht schneller.ABER das Training wird vielleicht anders und somit hoffe ich auf bessere Spiele.

Nun gut es gibt nur einen Trainer den ich mir Wünschen würde, aber er wird nicht kommen.

Horst Hrubesch!!!

_________________
[b]Vfl Bückeburg bei Hattrick :)[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:09 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 10:24
Beiträge: 9274
Wohnort: Oststadt


Offline
Sturmtank hat geschrieben:
Schade. Mit ein wenig mehr Durchhaltevermögen a`la Werder Bremen hätte vielleicht etwas Großes entstehen können.

Also bleibt 96 weiter der Verein, der in immer wiederkehrender Regelmäßigkeit seinen Trainer austauscht und auf Dauer im grauen Mittelmaß der 1. (?) Liga verbleibt.


Das haben Viele gehofft, aber es ging einfach nicht mehr, das musst Du einsehen. Manchmal gibt es solche Situationen eben. Thomas Schaaf hat eben auch immer Erfolg gehabt, sonst würde man auch ihn in Frage stellen.


Danke für die harte Arbeit und den Einsatz, Dieter Hecking und viel Erfolg beim nächsten Job!

_________________
Konjugation eines unregelmäßigen Verbs

Ich bin fest.
Du bist eigensinnig.
Er ist ein dickköpfiger, unbelehrbarer Hornochse.
(Bertrand Russell)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:09 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
Uwe hat geschrieben:
@ Gunther, dui solltest mal dein Schild ändern...


Aufwachen Gunther !!!!


Uwe

sorry, keine zeit, bin noch am feiern. :P


Bild Bild

Bild Bild


:fan: :fan: :fan:

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:10 
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2006 17:12
Beiträge: 2360
Wohnort: nähe Bad Hersfeld


Offline
Das hätte ich Hecking ehrlichgesagt nicht zugetraut.
Natürlich ist es der richtige Schritt. Die Brüche im Verhältnis zu der Mannschaft, die wir in ihrem Ausmaß nur schätzen können, sind einfach nicht zu reparieren. Irgendwann geht halt nur getrennte Wege zu gehen. Natürlich hat die Mannschaft ihren Anteil daran. Da gehören immer zwei zu. Ob es moralisch falsch ist, wie sich einzelne Spieler verhalten haben will ich nicht beurteilen. Man kann eben im Mannschaftssport nur als Mannschaft erfolg haben, das mag eine Phrase sein, es ist aber so. Da kann man noch so sehr das professionelle Verhalten einfordern. Es sind nunmal Menschen.
Das Hecking seinen Rücktritt angeboten hat, dafür zolle ich ihm Respekt. Ich denke auch nicht, dass er dadurch irgendwie sein Gesicht verliert, im Gegenteil. Ich wünsche Hecking jedenfalls, dass er es schafft mit etwas Abstand sein Wirken und Handeln bei 96 zu reflektieren. Potenzial hat Dieter Hecking sicher, aber er sollte sich kritisch Hinterfragen und unbedingt Weiterentwickeln, denn, und auch das muss man offen aussprechen dürfen, er hat hier auch grobe Fehler gemacht. Bleibt für ihn zu hoffen, dass er sie mit etwas Abstand einsieht, ich will da gar nicht drauf eingehen, das ist im ausgeuferten Hecking Thread ausreichend getan wurden.
Ich wünsche Dieter Hecking jedenfalls trotz meiner Kritik in letzter Zeit an seiner Person alles Gute für die Zukunft. Immerhin gab es unter ihm eine Saison, die zumindest vom Ergebnis recht positiv war. Dies sollte er aus Hannover mitnehmen. Es fing verheissungsvoll an (Nach dem Bartträger vielleicht auch einfach :wink: ) und trotzdem hat es am Ende nicht mehr gepasst. Tschüss Dieter.

Ich hoffe, dass unser Vorstand bei der Nachfolgersuche nichts überstürzt und eine glückliche Hand hat, die Mannschaft, die Stadt, der Club und wir Fans hätten es verdient.


Zuletzt geändert von der nette tod am 20.08.2009 00:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:11 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Lieber Uwe,

nun mal nicht nachtreten.

So viele Chancen wie Hecking hat selten ein Trainer bei 96 gehabt.

Letztlich hat Heckings Art der Menschenführung zum Scheitern beigetragen. Dies wurde schon deutlich, als er Schröter gerade vorm Auswärtsspiel in Cottbus aus dem Kader entfernte.

Die Abmahnung gegen Zeugwart Gorgas war unnötig, weil keiner bei 96 leidenschaftlicher für den Verein ackert. Auch der Versuch, Mannschaftsbetreuer Westphal rauszuschmeißen, war aus meiner Sicht einer dieser Negativ-Bausteine.

Auch wenn Du den Mega-Thread zu Hecking damals gestartet hast, solltest Du in der Beurteilung fair bleiben. Das Training unter Hecking wirkte im ersten Jahr innovativ, in den beiden letzten Jahren zunehmend erstarrt und teils auch unprofessionell (zumindest, was das Großfeld-Training anbelangt, waren zu wenig Ansätze zu erkennen, und so viel Gammeleck spielen nicht mal Altherremannschaften im Training).

Hinterhertreten sollte man Hecking nicht, aber so weiter ging es auch nicht mehr. Es war nur noch ein Ächzen. Du solltest so fair sein, dies anzuerkennen, Hecking hat es mit dem Rücktrittsangebot ja auch selber zum Ausdruck gebracht. 96 hat sehr lange zu Hecking gehalten, jetzt ist es aber Zeit für eine neue Weichenstellung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:11 

Registriert: 04.08.2009 21:56
Beiträge: 7
Wohnort: Hannoi


Offline
Suche noch 4999 Fans , die jeder 10 Euro auf den Tisch legen und wir holen Simak zurück an die Leine . Für Hannover !

MFG Robert[/quote]




Das voll geil mit simak ich bezahl auch einmal 20 fals einer abspringt:-D

Goodbye Hecking...besser so :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:12 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 10:24
Beiträge: 9274
Wohnort: Oststadt


Offline
Roter_Sauerländer hat geschrieben:
Lorant würde ich einigen Spielern durchaus an den Hals wünschen. Aber dem Verein wird er wohl nicht wirklich weiterhelfen.


Daumen hoch! :lol:

_________________
Konjugation eines unregelmäßigen Verbs

Ich bin fest.
Du bist eigensinnig.
Er ist ein dickköpfiger, unbelehrbarer Hornochse.
(Bertrand Russell)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:13 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1286
Wohnort: Hannover


Offline
Aber eines ist doch (hoffentlich) klar. Wenn die Verantwortlichen zu einem Krisengespräch laden und der Cheftrainer in dessen Verlauf seinen Rücktritt anbietet und dieser angenommen wird. Dann wäre es doch fahrlässig bis dämlich, wenn man sich auf diese Situation nicht dergestalt vorbereitet gewesen wäre, dass man sich schon mit einem neuen Trainer einig ist.

Sollte Kind und Schmadtke jetzt erst anfangen den Telefonhörer in die Hand zu nehmen, um einen Nachfolger zu suchen, sollten sie auch gleich gehen.

Ich glaube aber nicht, dass die so unprofessionell sind und dass wir sehr schnell einen neuen Cheftrainer haben werden.

Für neue Spieler wird es angesichts der zu erwartenden Abfindung für DH und dem Salär des neuen Coaches wohl dann kaum mehr reichen….

_________________
Gonakor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:14 
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2008 21:02
Beiträge: 482
Wohnort: Hannover


Offline
Gunther hat geschrieben:
sorry, keine zeit, bin noch am feiern....


Sag mal, wie wirst das den jetzt aushalten ein paar Tage ohne deinen Pessimismus auszuüben.

Hoffe es dauert nicht zu lange bis der Neue kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:15 

Registriert: 08.11.2005 21:23
Beiträge: 562
Wohnort: Bückeburg


Offline
rücktrittsangebot wird wohl ohne abfindung ablaufen

_________________
[b]Vfl Bückeburg bei Hattrick :)[/b]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:15 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 2907


Offline
Um mal mit der Mär vom "freiwilligen Rücktritt" aufzuräumen :

Natürlich erhält er eine Abfindung

Die Diskussion zwischen Kind, Schmadtke und ihm hat ja ganz offensichtlich ergeben, daß man gemeinsam keine Perspektive mehr sieht

Dann gibt es zwei Möglichkeiten :

a) Er wird offiziell gefeuert
oder
b) Er tritt zurück, vergleichbar mit einem Aufhebungsvertrag in gegenseitigen Einvernehmen, mit einer Abstandssumme, über die Stillschweigen vereinbart wird

b) sieht nach außen einfach besser aus

_________________
Unterschied zwischen HSV und hsv ? - Der hsv hat den Abstieg schon hinter sich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.08.2009 22:16 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Gunther hat geschrieben:
Bild Bild

Bild Bild


:fan: :fan: :fan:


:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)


Zuletzt geändert von tauri am 19.08.2009 22:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 6 von 19 | [ 364 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 19  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: