Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 7 von 8 | [ 155 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 01.07.2015 02:29 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2992
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
So wird's gemacht!
War zwar keiner, aber ist ja Wumpe.

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 01.07.2015 02:47 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2992
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
2-0, längst überfällig.
Sind noch gut bedient bei so einer Katastrophenleistung.
Hochverdient ausgeschieden.

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 01.07.2015 03:01 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
verdient und gerecht ausgeschieden. 0:2
Nochmal so riesigen Dusel wäre auch zu viel des Guten.
Es wurde auch nie eine finalwürdige Vorstellung geboten.
Wieder kein Tor aus dem normalen Spiel geschafft.
Sasic Totalausfall und darf 90 Min. Spielen, Fr. Neid, AUA.
Erfolgreiche Offensive fand nicht statt.
Scheint ein Hauptproblem der DFB Ladys gegen bessere Teams zu sein. Nicht nur heute.
Auch die Schnelligkeitsdefizite gegen USA und Frankreich erkennbar.
USA wird wohl den Pott holen.
Man scheint danach auch einzusehen das wir nicht mehr die Nr 1 sind.
Zumindest ehrlich über Qualität der Ladys des DFB war man nach dem Spiel.
Neid gab zu das zu viele Fehler in dem Spiel waren und so auch nicht gewinnbar war.
"Mehr war wohl nicht drin, Halbfinale erreicht war schon OK", so die beste Spielerin im Spiel TW bzw Frau Nadine Angerer
USA und Frankreich spielen den klar besseren Fußball, die haben uns überholt, gibt auch die TV Analystin Künzel zu.
Und jetzt gucke ich auch nicht mehr den Rest der WM.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 01.07.2015 14:19 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17285
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ich werde die Kassette bei Gelegenheit überspielen. Kein Bock, mir das bis zum Ende anzusehen. Anfangs sah es so aus, als ob man auf die Ami-Omis überhaupt nicht vorbereitet war. Genau wie gegen die flotten Französinnen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 01.07.2015 14:38 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
rotsticker hat geschrieben:
USA wird wohl den Pott holen.

Das habe ich bei den U21-Portugiesen auch gedacht.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 01.07.2015 15:09 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
Kann natürlich sein, das Japan den Titel wiederholt, England glaube ich nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 03.07.2015 02:13 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2992
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
rotsticker hat geschrieben:
Kann natürlich sein, das Japan den Titel wiederholt, England glaube ich nicht.

Ich auch nicht. :wink2:

Die Engländerinnen sind aber pfiffiger als ihre Landsmänner der balltretenden Zunft.
Machen kurz vor Schluß noch fix ein Eigentor, und vermeiden somit das traditionell englische Debakel im Elferschießen.
Ganz schön clever, die Damen von der Insel ... :mrgreen:

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 03.07.2015 06:38 
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2012 18:19
Beiträge: 743


Offline
:laugh: Etwas leid hat sie mir ja schon getan.

Naja mal sehen, Japan oder USA. Wenn Japan gewinnt, tippe ich auf ein 2:1. Dafür scheinen sie ja einen Faible zu haben :wink2:

_________________
Lars Stindl – Fünf Jahre im Roten Trikot – 2x EL – Capitano & 100% Profi – Danke für alles!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 00:40 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
Ich habe es mir doch angetan.
0:1 gegen England.
3 Spiele, zusammen 330 Min. Aus dem Spiel ohne Tor, einfach Abenteuerlich.
Das war schon teilweise grotesk was die DFB Ladys an Chancen vergaben.
Der DFB sollte sich überlegen ob die Neid noch das Olympiajahr bekommt.
So ein wirres Angriffsspiel geht gar nicht, und das nicht nur seit dem Spiel um Platz Drei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 00:45 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2992
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
So, das Spiel um den 3. Platz gegen England auch noch vergeigt.
Gegen England, du lieber Himmel!!! :noidea2:

Gut, das diese Gurken-WM endlich vorbei ist.
Bei den deutschen Mädels ging gar nichts mehr, seit dem die Gruppenphase passé ist.
Spielen sich selbst ständig Knoten in die Beine, scheinen komplett vergessen zu haben, wo die Kiste steht und liefern sich hinten die dicksten Klöpse.

Einige ehrenwerte Damen haben da wohl seit geraumer Zeit ihren Zenit mehr als deutlich überschritten, die Trainerfrau allen voran! Mal gespannt, was ihr jetzt wieder für eine Ausrede einfällt ...
Da wird's Zeit, den Laden mal ordentlich auszumisten.

Wenn man allerdings dran denkt, das diese Dauergrinsebacke Steffi Jones die Truppe übernehmen soll, wird's einem auch nicht wirklich besser. Die hat im Leben noch nie eine Mannschaft trainiert ...
Keine Ahnung, wer beim DFB auf so eine grandiose Schnapsidee gekommen ist.
Was rauchen die da eigentlich für ein Zeug ..? :noidea:

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 00:48 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11816
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Heute abend gab es doch auch richtigen Fußball. Chile hat gerade die Copa gewonnen. Messi hat mit Argentienen mal wieder ein Endspiel vergeigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 00:52 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2992
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Toll Capitano, das sachst'e mir jetzt ... :mad:
Und ich schaue mir Mädels-Kunstrasen-Gymnastik an.

Voll vergessen! :(

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 00:52 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
Jep, das war keine Werbung für den deutschen Damenfussball.
Man kann gespannt sein wie sich der Damenfussball nach dieser auch in allen andern Bereichen Grusel WM in Kanada bei uns weiter entwickeln kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 01:01 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
Na ja, Frau Neid gibt zu das nach dem Schwedenspiel auf einmal die Chancenverwertung unerklärlicherweise schwach wurde.
Hat wohl kein Rezept für eine Besserung gefunden. Schwach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 01:54 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2386


Offline
Arminius Rex hat geschrieben:
Mal gespannt, was ihr jetzt wieder für eine Ausrede einfällt ...

.... die Engländerinnen hatten ja eine viel längere Vorbereitung .....

Ich glaub, da sind einige Baustellen zu Tage getreten und es wurde einem mal gezeigt wos fehlt. Fitter war das Ein oder Andere Team auf jeden Fall und somit krankte daran auch das Offensivspiel.
Geil war doch die Aussage nach der USA Niederlage, warum Sie nur 1 mal gewechselt hat:
Ich hatte niemanden mehr draußen, der uns in diesem Spiel noch geholfen hätte.....
Das kam bei dem Rest Kader bestimmt gut an.
Wer stellt den den Kader zusammen ? Und dann im Spiel um Platz 3 mal eben 5 Neue
bringen.
NMW, Neuaufbau zu Olympia.

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Kofferraumfreibier.lt.Picard Mo. 30.9. Nürnberg Spiel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 10:11 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17285
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
England hat 1:0 gewonnen, obwohl das Huhn im Tor stand. Warum?
Wer sich das Trikot der Engländerinnen angesehen hat, kennt die Antwort! Komplett ROT!
Das sind Siegertrikots! Mit denen gewinnt man immer 1:0. Haben wir ja auch bei 96 gesehen kurz davor.
Für 96 bedeutet das: 34:0 Tore und 102 Punkte.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 11:03 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3371
Wohnort: Basche


Offline
In der Gruppenphase wurde noch ordentlicher Fußball geboten. Was danach kam, mit Ausnahme des Schwedenspiels, war einfach nur noch Rumpelfussball.....
Jede Chance wurde auf stümperhafte Weise verholzt, ein vernünftiges Aufbauspiel fand nicht statt.
Ich habe förmlich Augenkrebs davon gekriegt.
Ja ja, die anderen Mann(Frau)schaften holen auf, werden besser und niemand bekommt es mit.
Allen voran Frau Neid. Ein Trauerspiel !! :noidea2:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 11:10 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Arminius Rex hat geschrieben:
Mal gespannt, was ihr jetzt wieder für eine Ausrede einfällt ...

.... die Engländerinnen hatten ja eine viel längere Vorbereitung .....

Ich glaub, da sind einige Baustellen zu Tage getreten und es wurde einem mal gezeigt wos fehlt. Fitter war das Ein oder Andere Team auf jeden Fall und somit krankte daran auch das Offensivspiel.
Geil war doch die Aussage nach der USA Niederlage, warum Sie nur 1 mal gewechselt hat:
Ich hatte niemanden mehr draußen, der uns in diesem Spiel noch geholfen hätte.....
Das kam bei dem Rest Kader bestimmt gut an.
Wer stellt den den Kader zusammen ? Und dann im Spiel um Platz 3 mal eben 5 Neue
bringen.
NMW, Neuaufbau zu Olympia.
genau, und vorher noch erzählt das die Stärken der DFB Ladys die Qualität des gesamten Teams sind. Die Neid hat wie die Spieler genau so wenig geglänzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 11:29 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
alerich24 hat geschrieben:
In der Gruppenphase wurde noch ordentlicher Fußball geboten. Was danach kam, mit Ausnahme des Schwedenspiels, war einfach nur noch Rumpelfussball.....
Jede Chance wurde auf stümperhafte Weise verholzt, ein vernünftiges Aufbauspiel fand nicht statt.
Ich habe förmlich Augenkrebs davon gekriegt.
Ja ja, die anderen Mann(Frau)schaften holen auf, werden besser und niemand bekommt es mit.
Allen voran Frau Neid. Ein Trauerspiel !! :noidea2:
stimmt, die Schwedinnen hatten auch eine Gurken WM.
Lag vielleicht auch mit an deren " Traineromi " wie bei unseren DFB Damen.
Das Turnier kann man eigendlich als misslungen bezeichnen.
Die Ivorer auf Landesliga -Level hätten normal 20 Tore fangen müssen. Frau Pop aus Wob war da auffällig schwach in der Chancenverwertung.
Schwache zweite 45 Min. Gegen Norwegen.
Gegen Thailand ohne Worte, die haben auch nur Landesliga - Level.
Schweden waren auch schwach, daher Ergebnis von 4:1 relativ normal.
Ab dann gegen stärkere Mannschaften offenbarte sich das Elend. In den Spielen auffällig negativ die auf dem Platz als Fehlpaß spielende und recht rumeiernde Sasic mit schwachen Abschluß.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015
BeitragVerfasst: 05.07.2015 14:27 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Picard96 hat geschrieben:
Heute abend gab es doch auch richtigen Fußball. Chile hat gerade die Copa gewonnen. Messi hat mit Argentienen mal wieder ein Endspiel vergeigt.

Achso. Ist Frauenfußball "falscher" Fußball? Du scheinst mit Deinen Ansichten irgendwo in den 60ern hängengeblieben zu sein. Wenn Dich das Thema nicht interessiert - Warum schreibst Du dann hier?

rotsticker: Die Sasic war bei der WM irgendwie ein Schatten ihrer selbst. Gegen die USA hat die mich mit ihren Fehlpässen wahnsinnig gemacht. Und Frau Neid sollte vielleicht einmal auch Selbstkritik üben. Ihre "alle anderen sind schuld" - Verteidigung hat schon fast Neururerhafte Züge.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 7 von 8 | [ 155 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: