Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 13 Beiträge ] | 
 Olympiaauswahl 2016 Frauen Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 05.08.2016 00:58 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Das 6:1 gegen Simbabwe war standesgemäß. Unsere Mädels haben aber ganz schön auf die Socken bekommen. Das was den Gegnerinnen an spielerischen Mitteln fehlte, versuchten sie mit überharter Spielweise zu kompensieren.

Hier bin ich, wie bei den Herren auch, gespannt wie die nächsten Spiele verlaufen.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 05.08.2016 10:51 
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2015 15:25
Beiträge: 229
Wohnort: Hannover


Offline
Ist vielleicht politisch nicht korrekt aber Frauenfussball schaue ich mir im Fernsehen nicht an. Das hat ungefähr das Niveau der Männer-Bezirksliga und ist mir zu langweilig. Da gehe ich dann lieber aufn Sportplatz umme Ecke wo es beim Amateurkick Bratwurst und Bier gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 05.08.2016 13:41 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
In der Tat war das ein Unterschied. Obwohl die Gegnerinnen traten wie nichts gutes, lagen unsere Mädels nicht ne halbe Stunde im Gras und haben keinen auf sterbenden Schwan gemacht.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 07.08.2016 23:32 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2992
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Passt jetzt hier nicht so richtig zum Thema Fußball,
aber ist immerhin ein Olympia-Fred.

Vorhin habe ich im ZDF eine Übertragung aus Rio vom Schwimmen gesehen.
Moderatorin der Sendung: Kristin Otto
Kommentator: Thomas Wark

Am Start für Russland eine nachgewiesene Doping-Sünderin, schon mehrmals deswegen gesperrt gewesen, hat sich ihre Starterlaubnis per Gerichtsurteil (CAS) erstritten.

Beim ZDF empört man sich (sicherlich zurecht) über die Teilnahme der russischen Schwimmerin.
Wark poltert voller Entrüstung los wie ein Berserker. Tituliert die Russin als Betrügerin, etc. pp.
Kein Satz während des gesamten Rennens, wo er seine Empörung nicht lauthals zum Ausdruck bringt. Wie schlimm diese Teilnahme für Olympia und den Sport generell wäre, und, und, und ...
Zur Krönung gewinnt die Russin auch noch (Vorlauf zum Viertelfinale über 100m Brust), und Wark, nun völlig ausser sich, kloppt weiter mächtig drauf (da steht sie, und grinst, ...)

Soweit, so schlecht.

Nachdem Herr Wark mit seiner Schimpfkanonade fertig ist, schaltet er zurück zur Moderation, und die geschätzte Kollegin Kristin Otto übernimmt. Neben ihr als "Experte" ein ehem. dt. Schwimmer (Keller).
Als nun Frau Otto auch noch über die Russin und die Dopingproblematik loslegt, dachte ich mich tritt ein Pferd!

Gerade Kristin Otto ...

http://www.sueddeutsche.de/sport/doping-vorwuerfe-kristin-otto-verliert-schwimm-auszeichnung-1.1834309
http://www.mopo.de/sport/olympia/buntes--1-/kristin-otto-so-teilt-das-netz-gegen-die-zdf-moderatorin-und-ihre-brille-aus--24519320
http://web.de/magazine/unterhaltung/stars/fernsehrat-zdf-tv-verbot-kristin-otto-18914724
http://www.t-online.de/sport/id_60359358/doping-experte-franke-greift-zdf-und-kristin-otto-an.html

Wie glaubwürdig denkt man beim ZDF eigentlich, ist man noch?
Kristin Otto zum Thema Doping dreist moderieren zu lassen ist der Gipfel der Frechheit, und mindestens ebenso zu verurteilen, wie die Starterlaubnis von Dopingsündern bei Olympia bzw. die Entscheidungen diverser Sportgerichte und des IOC dazu.

(Wenn's hier nicht so richtig reinpasst, bitte in die Laberecke verschieben, liebe Mod's.
Will ja unseren Fred über die Olympia-Kickerinnen nicht verunstalten, aber das musste ich irgendwie loswerden.)

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 08.08.2016 11:51 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Danke, Arminius :nuke:

Die Scheinheiligkeit der "Öffentlich-Rechtlichen" beim Thema Doping geht mir seit vielen Jahren gehörig auf den Sack! Man denke nur an die Liebdienerei zu den Radsport-Zeiten eines Jan Ullrich.

Leider wird Olympia - wie schon die Winterspiele 2014 - nicht bei Eurosport übertragen. Dort hat man echtes Sport-Qualitätsfernsehen.

(Auch dieser Text kann gern verschoben werden...)

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 08.08.2016 12:21 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6610
Wohnort: Isernhagen


Offline
Getoppt wurde der Grottenkick unserer männlichen Youngster noch von unseren Mädels. Hatten die in den letzten Jahren fast permanent gut Leistungen abgeliefert, war das vs Australien eine einzige Katastrophe. Wie das Spiel 2:2 endete konnte, kann nur einer mega Portion Glück zugeschrieben werden. Da muss jetzt aber ein Ruck durch die gesamt Truppe, wenn man bei Olympia noch eine wichtige Rolle spielen will.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 09.08.2016 22:58 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9551


Offline
Ja stimmt, unglaublich was die Ladys da auf den Rasen bringen.
Richtig schwach, die DFB Ladys überraschen mit Fehlern über Fehlern.
Langsam, Zweikampf schwach, ohne Ideen. In der Truppe stimmt was nicht.
1:2 gegen Kanada, vorher noch nie gegen die verloren.
Frau Neid hätte wohl eher aufhören sollen, die Kurve bei großen Tunieren geht weiter nach unten.
Wohl mit viel Glück eine Runde weiter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 17.08.2016 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6610
Wohnort: Isernhagen


Offline
Das Spiel gestern gegen Kanada war mal wieder ein gutes unserer Frauen-N11. Freue mich für sie, dass sie den turn around geschafft haben und ins Finale eingezogen sind. Gegen Schweden ist man nicht chancenlos.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 17.08.2016 22:52 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9551


Offline
Ja, bei dem Startgegurke ins Finale ist schon seltsam aber im Halbfinale war doch eine erkennbare Steigerung zu sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 20.08.2016 00:29 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9551


Offline
Doch zum Gold gekommen, am Anfang habe ich beim Startgegurke gemeint das Frau Neid schon zu lange am Ruder war und die DFB Ladys nicht mehr in die Spur bekommt, aber die Dame hat es irgendwie geschafft mit wahrlich nicht immer so schicken Fussball trotzdem ganz oben auf den Treppchen zu stehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 20.08.2016 10:03 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6610
Wohnort: Isernhagen


Offline
Glückwunsch und Respekt. Das aus dem anfänglichen desaströsen Gekicke am Ende noch die Gold-Medaille folgte :nuke:

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 20.08.2016 20:54 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17046
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Boah, was haben die verballert! Beide!
Aber als es drauf ankam, hat die Schwedin den Pfostenabpraller eiskalt im eigenen Netz versenkt. Großartig!
Mit Gold hätte ich wirklich nicht gerechnet nach der Vorrunde.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olympiaauswahl 2016 Frauen
BeitragVerfasst: 22.08.2016 06:47 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Na also! :bow: Turniermannschaft können unsere Mädels also auch. :fan:
War toll, sowohl die Frauen als auch die Männer in einem Turnier zu erleben.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 13 Beiträge ] | 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: