Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 670 von 732 | [ 14621 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 667, 668, 669, 670, 671, 672, 673 ... 732  Nächste
 Laber-Ecke Version 2.0 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 24.09.2018 23:05 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7313
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Alleine die Nerven, die es mir erspart, den Windows-Mist untereinander kompatibel zu machen, ist es wert sich ernsthaft mit Apple zu beschäftigen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 07:32 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15238
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ich kann die Argumente pro Apfel durchaus nachvollziehen, zumal ich das Generve bei anspruchsvolleren Anwendungen/Verknüpfungen am eigenen Leib erlebt habe. Auch das Update-Argument hat etwas für sich.

Im Falle meiner Stiefmutter entfallen diese pro Apfel Argumente jedoch fast komplett, da sie eben eher Handy- als Smartphonenutzer ist.

Bei Mediamarkt wurden mir übrigens Huawei-Handys mit Android 8.0 in der Preisspanne zwischen 145 bis 250 Euronen (Y6, P smart und Mate 10 Lite) empfohlen ...

Dort meinte man, wegen der Update-Problematik sollte man möglichst ein Handy mit aktuellem Betriebssystem wählen - und ja, hier sei apple besser, aber es gäbe Anzeichen, dass apple hier umsteuert.

Zu meiner Stiefmutter: Sie hat ihren home PC mit windows XP bis zum bitteren Ende genutzt und ... der neue war dann ein Desktop-Laptop mit windows 10 ... :mrgreen: :wink:

Sie geht also davon aus, dass das neue Schmachtphone bis zum Lebensende hält...

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 08:30 
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2005 09:07
Beiträge: 1639


Offline
Leute, mal im Ernst!!!

Hier werden, nicht zu Unrecht, die Praktiken eines MK angeprangert, gleichzeitig spielt Ihr an Eurem Iphone rum und guckt womöglich nebenbei Superbowl????????

Wie verlogen ist das denn.
Mehr kann man sich einfach nicht disqualifizieren.

_________________
"Die fußballerische Intelligenz ist die Grundlage, um einen sportartspezifischen Intellekt aufzubauen."
(Peter Grötaz Neururer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 08:50 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5681
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Selten so ein Schwachsinn gelesen. Der Sinn erschließt sich sicher nur dem Autoren. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 08:58 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 354


Offline
derdavenstedter hat geschrieben:
Leute, mal im Ernst!!!

Hier werden, nicht zu Unrecht, die Praktiken eines MK angeprangert, gleichzeitig spielt Ihr an Eurem Iphone rum und guckt womöglich nebenbei Superbowl????????

Wie verlogen ist das denn.
Mehr kann man sich einfach nicht disqualifizieren.

Danke dafür

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 09:16 
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2005 09:07
Beiträge: 1639


Offline
Der dauert n bisschen.
Is nicht schlimm carpaccio, muss nicht alles von Beginn an zünden........

_________________
"Die fußballerische Intelligenz ist die Grundlage, um einen sportartspezifischen Intellekt aufzubauen."
(Peter Grötaz Neururer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 09:56 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Doch lieber eins mit nem A12 Chip nehmen? Hätte somit Updatesicherheit die nächsten Jahre. :noidea:

Das geht mir langsam alles auf die Notch. :?

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 12:42 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3717
Wohnort: Hildesheim


Offline
nocci96 hat geschrieben:
Doch lieber eins mit nem A12 Chip nehmen? Hätte somit Updatesicherheit die nächsten Jahre. :noidea:

Das geht mir langsam alles auf die Notch. :?


Ja. Warte doch auf das iPhone XR. Hat den A12 und ist nicht gaaaaanz so teuer wie die XS(Max).

Ich jedenfalls kann noch bis Ende Oktober warten und werde dann ein XR bestellen. Dann habe ich wieder für die nächsten Jahre Ruhe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 12:55 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 354


Offline
Ich warte auf das IPhone XYZ. Das hat den A96 Chip und wird zu einer Kiste Chardonnay als beigabe geliefert.

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 12:57 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2758
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Und was kostet die Kiste Chardonnay ??? :wink:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 13:02 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 354


Offline
Fängt bei 18,00€ an :noidea2: und nach oben sind keine grenzen gesetzt.
Aber bei ca 5,00€ pro Flasche ist er teilweise schon in Ordnung.
Es ist keine Kunst einen guten teuren Wein zu kaufen.
Kunst ist es einen guten Wein billig zu kaufen.

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 13:07 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Rotwein bestell ich mir ab und zu ne Kiste bei Amazon. Knapp 3 die Flasche und schmecken tut er auch.

Ja Bavenstedter, so mache ich das wohl auch. Dann wird es wahrscheinlich das Blaue Xr? 849€ für nen Handy ist schon ne Hausnummer aber man gönnt sich ja sonst nichts.

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 13:10 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3717
Wohnort: Hildesheim


Offline
Warnemünder hat geschrieben:
Es ist keine Kunst einen guten teuren Wein zu kaufen.
Kunst ist es einen guten Wein billig zu kaufen.


An dir ist ein kleiner Philosoph verloren gegangen, wa?

Richtig ist:
Kunst ist es, andere Meinungen zu akzeptieren. :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 13:24 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 354


Offline
Ich habe kein Problem mit anderen Meinungen.
Ich habe ein Problem damit das einige gegen die Kommerzialisierung des Fußballs die Keule schwingen und sich dann als applejünger zu erkennen geben. Denn bei Apple wird man deutlich mehr verascht als beim fussball.

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Zuletzt geändert von Warnemünder am 25.09.2018 17:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 16:20 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7313
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Selten so einen bescheuerten Vergleich gehört. :roll:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 25.09.2018 17:18 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 354


Offline
War ja auch nur für Dich

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 26.09.2018 07:35 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 894
Wohnort: Zamonien


Offline
Vielleicht etwas spät, aber ich würde gerne auch einmal meinen Senf zur Thematik beitragen.

Apple stellt wertige Smartphones, Tablets, Laptops und vieles Weitere her. Aus meiner Sicht wird hier neben der Technik eine Form von "Lifestyle" verkauft. Unter anderem dies scheint auch ein Grund für den gehobenen Preis zu sein.

Im Smartphonealltag (dienstlich und privat) nutze ich iOS und Android und finde beides gleichermaßen gut/schlecht. Von der Praktikabilität gibt es meiner Meinung nach keine großen Unterschiede. Man muss bereit sein jeweils etwas umzudenken. Wohlgemerkt: Ich schreibe dies Aus meiner Sicht (eines Konsumenten bzw. Users, kein Techniker).

Die Äußerung eines Bekannten, der keinen PC mit Windows haben will, weil er durch Apple im positiven Sinne "versaut" sei zeigt eine gewisse Arro- und Ignoranz anderen Dingen gegenüber. Ein weiterer Bekannter winkt immer ab, wenn er ein Android-Smartphone sieht. Eine Haltung die ich häufig bei Apple-Usern erlebe. Anders herum nehme ich dies eher seltener wahr

Ich hatte zeitweise (weil ich Bock drauf hatte) einen iMac und suchte verzweifelt nach der oft angepriesenen "intuitiveren" Bedienung des BS. Bis heute bin ich nicht fündig geworden. Apple macht vieles anders aber nicht durchweg alles besser oder schlechter. Vielleicht etwas "cooler".

Wenn also der überhöhte Preis in Kauf genommen wird, weil man seinen Lifestyle pflegen möchte scheint dieser für den Käufer akzeptabel zu sein. Apple verkauft es halt zu den Preisen weil sie es können. Es finden sich reichlich Abnehmer.

Problematisch wird es nur, wenn die Diskussion in Richtung Glaubenskrieg abdirftet, dann ist ein rationaler Austausch dazu nicht mehr möglich.

Wohlgemerkt: Ich habe das aus meiner subjektiven Usersicht geschrieben und nutze beide Systeme gerne.

Da ich immer gerne etwas wertigere Smartphones bevorzuge aber keine Beträge jenseits von 500 Euro ausgeben mag, hatte ich in der vergangenen Woche bei Saturn ein Samsung Galaxy S8 gekauft. War für 352 € zu haben und unterscheidet sich doch in Sachen Verarbeitung und Leistung schon von den günstigeren Smartphones, wie ich finde. Ich hatte zwischenzeitlich ein Wiko. Für meinen Geschmack ist das S8 passend. Aber wie sagte ein Kollege: "Jeder Jeck ist anders".

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 26.09.2018 08:01 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 354


Offline
96doki: ein Beitrag der die Problematik auf den Punkt bringt.
Mir hat auch noch keiner gezeigt was ein Apple Produkt besser kann als mein PC oder mein Samsung.

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 26.09.2018 09:12 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15238
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Bevor ich nun ein Android Handy kaufe - und nochmals meinen Dank an Euch für Eure Betrachtungen und Anregungen -, scheint mir der wichtigste Punkt zu sein, dass es über ein aktuelles Betriebssystem (Android 8.0 - nicht wahr?) verfügt, um wenigstens für ein paar Jahre Updates desselben geniessen zu können. Ist das so richtig?

Bei der Entscheidung zur Hardware läuft es auf eine Entscheidung zwischen Samsung und Huawei hinaus. Hier habe ich bisher den Eindruck, dass Samsung eine treue Fangemeinde hat, während Huawei von den Anbietern eher gepuscht wird (was ich mir mit höheren Gewinnspannen erkläre). Ist es richtig, dass Huawei in Hinblick auf die technische Ausstattung (z.B. Rechenkerne) immer etwas vor Samsung liegt bei vergleichbaren Modellen?

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laber-Ecke Version 2.0
BeitragVerfasst: 26.09.2018 10:11 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Ich werde dieses Handy am 19.10 vorbestellen.

https://www.apple.com/de/shop/buy-iphon ... u#00,12,20

:bow:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 670 von 732 | [ 14621 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 667, 668, 669, 670, 671, 672, 673 ... 732  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: