Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 10 | [ 200 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

User Beissing hat gesprochen:
 
SAP als Weltunternehmen ist dem beschaulichen Hörgeräteunternehmen überlegen. Die Punkte bleiben in Sinsheim. 58%  58%  [ 15 ]
Hören und Sehen/Tippen ergänzen sich prima. Die Punkte werden fair geteilt. 19%  19%  [ 5 ]
Hörgeräte funktionieren mit Batterie, Computersysteme maximal mit Backupsystemen. Das hat zu lange gebraucht zum rebooten. Hannover nimmt die Punkte mit. 23%  23%  [ 6 ]
Abstimmungen insgesamt : 26


 TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.02.2019 11:13 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1730


Offline
Denke nicht, dass man deren Offensivpower bändigen kann. 3:1 oder 4:1.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.02.2019 12:40 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6220


Offline
Ich hoffe doch.... denn dieser Nagl-Mann macht mir da zu oft
den Hampelmann an der Linie.
Der wird sich noch wundern in Leipzich, wenn Ralle ihn auf den
Pott setzt.
:( :fan: :(



.........................
Otto findich gut...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.02.2019 14:03 
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009 16:07
Beiträge: 623


Offline
c452h hat geschrieben:
Denke nicht, dass man deren Offensivpower bändigen kann. 3:1 oder 4:1.


Dann könntest Du nach dem Sieg gegen Nürnberg auch endlich wieder beruhigt und zufrieden in deiner blau-gelben Bettwäsche einschlafen, wenn wir in Hoffenheim verlieren was.... :mad:

_________________
Hannoverliebt von Kopf bis Fuß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.02.2019 15:23 

Registriert: 16.07.2009 15:23
Beiträge: 1599
Wohnort: Hannover


Offline
Na ja. Er hat schon Recht, wer soll die stoppen? Wird ähnliches Ergebnis wie beim BVB.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.02.2019 16:01 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 889


Offline
Esser
Korb Sorg Felipe Anton Albonorz
Bakalorz Wallace Schwegler Bech
Haraguchi
Müller

Auftrag: 1 Punkt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.02.2019 16:19 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3170
Wohnort: Laatzen


Offline
cewe hat geschrieben:
Esser
Korb Sorg Felipe Anton Albonorz
Bakalorz Wallace Schwegler Bech
Haraguchi
Müller

Auftrag: 1 Punkt


Na ja, mit 12 Spielern klappt es vielleicht mit einem Punkt in Hoffenheim.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.02.2019 21:49 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 789
Wohnort: Zamonien


Offline
karibik hat geschrieben:
cewe hat geschrieben:
Esser
Korb Sorg Felipe Anton Albonorz
Bakalorz Wallace Schwegler Bech
Haraguchi
Müller

Auftrag: 1 Punkt


Na ja, mit 12 Spielern klappt es vielleicht mit einem Punkt in Hoffenheim.

Ein Spieler heißt entweder Anton Albornoz oder Wallace Schwegler.

Oder: Hierbei handelt es sich um die schon in Vergessenheit geratene 11+1 Regelung für unsere Kellergeister.
:wink2:

Aber cewes Auftrag mit einem Punkt abzuschließen wäre ja schon eine Heldentat. Nach dem Hoffenheimer Auftritt in Dortmund bin ich allerdings skeptischer geworden. Ich bin aber dennoch dafür den Auftrag zu erfüllen.

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.02.2019 10:30 

Registriert: 16.05.2006 16:17
Beiträge: 1343
Wohnort: München


Offline
Bei 11+1 ist die Rote Karte für Felipe schon berücksichtigt worden.
Das heißt, wir dürfen, trotz der im Vorfeld beantragten Karte, dann positionsgleich nochmal wechseln. :wink2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.02.2019 10:48 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4259
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Auswärts in Hoffenheim, dass liegt uns! Wir haben da eine ähnlich gute Bilanz wie in Leverkusen.

Es gab dort 7 Niederlagen und 2 Unentschieden. 0 Siege. Der letzte Punkt (0:0) kommt aus dem kalten Januar 2012.

Dazu sagen wir 9 Mal "Gute Besserung" zu unseren definitiven Ausfällen.
Dazu sagen wir 3 Mal "wir hoffen mal auf ein Tor," zu denen die noch nie getroffen haben.

Gute Vorzeichen! :nuke:

Aber ja klar, der Rasen ist grün, jedes Spiel fängt bei 0:0 an usw. usw. :?

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.02.2019 11:47 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6220


Offline
96dokl hat geschrieben:
karibik hat geschrieben:
cewe hat geschrieben:
Esser
Korb Sorg Felipe Anton Albonorz
Bakalorz Wallace Schwegler Bech
Haraguchi
Müller

Auftrag: 1 Punkt


Na ja, mit 12 Spielern klappt es vielleicht mit einem Punkt in Hoffenheim.

Ein Spieler heißt entweder Anton Albornoz oder Wallace Schwegler.

Oder: Hierbei handelt es sich um die schon in Vergessenheit geratene 11+1 Regelung für unsere Kellergeister.
:wink2:

Aber cewes Auftrag mit einem Punkt abzuschließen wäre ja schon eine Heldentat. Nach dem Hoffenheimer Auftritt in Dortmund bin ich allerdings skeptischer geworden. Ich bin aber dennoch dafür den Auftrag zu erfüllen.


Ihr Flaschen...................
Alles Wumpe.
Mit den aufgezeigten 11 Spielern ist höchstwahrscheinlich
ein Punkt drin.
Ich, der Fachmann und Experte hier, bin da zuversichtlich.
:fan: :bow: :flag962: :fan: :bow:


.............................
Ich wechsele nur bei
Beinbruch...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.02.2019 15:02 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
In diesem Spiel sind wir in allen Belangen unterlegen, das ist wie gegen Leipzig. Normalerweise ist da für uns nichts zu holen und zwar unabhängig vom Tabellenstand.
Für mich ist wichtig:

- Nach einer zu erwartenden Niederlage sind wir noch nicht abgestiegen.
- Das wir nicht auseinander fallen.
- Das wir versuchen weiterhin ein eigenes Spiel /Idee entwickeln.

Mit viel Kampf und Glück ist hier was drinnen.

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.02.2019 18:17 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 700
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Wenn unsere so engagiert über die Spülzeit gehen wie im letzten Spiel könnten sie schon einen Punkt in ihr Handtuch wickeln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.02.2019 19:21 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8396


Offline
Eigentlich bin ich schon froh, wenn sich niemand verletzt,
damit wir mit 11 Spielern die Saison beenden können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.02.2019 13:17 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5062
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Klar sind wir Außenseiter. Es gibt nur wenig, was auf einen Punkt hoffen lässt. Höchstens vielleicht, dass das mit ihrer berühmten Offensivpower anscheinend auswärts besser funktioniert als zu Hause (hoffentlich werde ich diese Worte am kommenden Sonnabend nicht noch bereuen). Also sollten wir am besten auch erst einmal eher tief stehen, auch die Außen im Mittelfeld sollten vor allem auf Defensivaufgaben gefasst sein. Leider fehlen bei uns gerade die Leute, denen man schnelle Konter zutrauen kann: Mit Sarenren-Bazee und Bebou sähe es bedeutend weniger düster aus.

Was mich übrigens besonders pessimistisch stimmt: Hoffenheim kann und muss sich auf die Bundesliga konzentrieren - schließlich ist man ja in Europa und im Pokal nicht mehr dabei. Und sie sind leider auch nicht mehr wie in ihren ersten Bundesligajahren in der Vorrunde stark und in der Rückrunde schwächer.

Also: zu 90% ist dort nichts zu holen. Wenn doch ein glücklicher Punkt herausspringen sollte, dann wäre das natürlich ganz prima - aber so müssen wir hauptsächlich darauf hoffen, dass auch Augsburg, Stuttgart und Nürnberg auf der Stelle treten.

_________________
Down we go!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.02.2019 16:12 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3707
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Da sollte man wohl von ausgehen- Nürnberg gegen Dortmund, Stuttgart gegen Leipzig, Augsburg gegen Bayern!

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.02.2019 20:33 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 700
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Ich bin da vorsichtig-optimistischer als die meisten Foristen hier.
Natürlich beeindruckend, wie sie gegen Dortmumpf 3 Tore aufgeholt haben; insgesamt aber doch mit schwankender Form. Meine zu sehen, wie sie - seit Nagelsmann's Weggang Fakt ist - mitunter zur Lässlichkeit neigen, sich Schlamperei, hier und da, dort auch Übermut, ja, Arroganz merkbar macht.
Wenn wir so einen Tag erwischen und konsequent 4:4:2 stehen, mag es für ein Null zu Null reichen - so hoffe ich (und bedecke schamvoll mein Antlitz, wenn's ein 0:5 wird...).
Sonst gilt, wie richtig geschrieben: Lasst uns darauf hoffen, dass die anderen Kellerkinder auch im Dunkel bleiben und kein Lichtlein sehen. :flag962:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.02.2019 23:22 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1049
Wohnort: Hannover


Offline
naundja hat geschrieben:
Sonst gilt, wie richtig geschrieben: Lasst uns darauf hoffen, dass die anderen Kellerkinder auch im Dunkel bleiben und kein Lichtlein sehen.


Das ist der einzige Grund, warum wir zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt noch am Leben sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 14.02.2019 10:34 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6675
Wohnort: Isernhagen


Offline
Eigentlich chancenlos. Wenn das Spiel nicht 90 Minuten plus dauern, der Ball rund ist und jedes Spiel bei 0:0 beginnen würde.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 14.02.2019 11:12 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15119
Wohnort: Quedlinburg


Offline
genius4u hat geschrieben:
... chancenlos...

Ich hab's mal auf den Punkt gebracht und etwas gekürzt, lieber genius... :mrgreen: :wink:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 14.02.2019 15:37 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19299
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96: Das sind die Mutmacher gegen die Nagelsmann-Truppe aus Hoffenheim | Sportbuzzer.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 10 | [ 200 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: