Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 9 | [ 166 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
 Saisonprognose 2019/2020 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 13.08.2019 07:40 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14998
Wohnort: Quedlinburg


Online
Überraschend früh in der Saison besteht die Gefahr, dass die Mannschaft in eine Abwärtsspirale gerät.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 13.08.2019 07:47 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7203
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ich bleibe bei meiner bisherigen Einschätzung und erwarte im Grunde gar nichts von dieser roten Melange aus Geiz, Unkenntnis und Eitelkeiten. Der Klassenerhalt sollte wohl gelingen. Der Wiederaufstieg ist mal wieder eine ulkige Fantasterei aus Burgwedel. Mit diesem über Jahre schlecht zusammen gezimmerten Kader und dem Medienexpertentrainer kann das nichts werden.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 13.08.2019 15:33 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4554


Offline
Noch zu früh - für mich zumindest - eine Prognose zu stellen - und eigentlich auch völlig Latte.

Habe mich inzwischen von "meinen Schleuderfüßen" so weit emotional abgekoppelt,
dass es mir ziemlich wumpe ist, wer bei 96 an der Seitenlinie grinst
und wer mutterseelenallein im Strafraum verhungert.

Wenn unser Schmalhans Küchenmeister "Maddin" die Truppe zurück in die Liga einreduziert hat,
wo sie vor 20 Jahren herkam, dann sind wir leistungstechnisch endlich wieder konkurrenzfähig.

Dann springt auch mal wieder nen Dreier raus - sogar auswärts - da lege ich mich ganz forsch fest.

Ich könnte mich auch mit dem Verbleib in der aktuellen Liga arrangieren,
aber ne gewisse Vorfreude auf Unterhaching, Meiderich, Halle und Großaspach ist schon vorhanden.
Dort mal ein selbst erzieltes Tor zu erleben, ist doch um einiges wahrscheinlicher,
als gegen so übermächtige Clubs, wie Karlsruhe -
und jetzt geht's nach Wiesbaden, oh weia, wenn dort am Samstag 13:00 -
und hier im Forum die Wehen einsetzen - aber auch das, tue ich mir nicht mehr an.

Zu solchen unchristlichen Zeiten stehen Steaks, oder Pasta asciutta auf dem Plan,
aber doch keine fragwürdigen Glücksspiele unter freiem Himmel.

Anyway -
es ist einfach herzerfrischend und wohltuend,
wenn 96 nicht mehr fester Bestandteil eines Daseins ist,
welches jahrelang ein Befinden nachhaltig beeinflusst hat -
nö -
eigentlich einem sehr viele Stunden versaut hat.

_________________
Schlau drauf ? Find' ich prima


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 13.08.2019 16:12 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7203
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Du hast es gut, pralino. Kannst wenigstens schlemmen, wenn Dich das Gegurke Deines Clubs emotional nicht mehr packt. Würde ich auch oft gern, würde mir mein Hausarzt aber leider verbieten. Akute Fettlebergefahr. :mrgreen: :hallo:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 13.08.2019 16:44 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4554


Offline
Fettleber - wer mag denn sowas ? :)

Du Armer -
dabei hört man es doch nach wie vor -
nur früher fühlte man sich nicht gleich angesprochen.

"Essen ist der Sex des Alters"

_________________
Schlau drauf ? Find' ich prima


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 13.08.2019 18:49 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6664
Wohnort: Isernhagen


Offline
Fettleber kommt mir nicht ins Haus. Bei mir gibt es ab nächstes Woche gebratene Kalbsleber vom Milchkalb nach Berliner Art :D

Hat es schon mal jemand erwähnt, dass das ´ne schwere Kiste dieses Jahr werden wird? :wink2: Und m.E. spielen da alle derzeitigen Protagonisten eine verantwortliche Rolle in diesem unschönen Stück. Wenige Spieler und Betreuer wohl wissend ausgenommen.

Ich glaube mittlerweile auch das es das Beste wäre man würde weiter absteigen. Dann kann MK verramschen und die Hoffnung wieder aufkeimen. So hat mich das gestrige Spiel nur am Rande interessiert, so wie die vorangegangenen Punktspiele. Schon irre und erschreckend wie schnell Emotionen erkalten können :( Mal sehen ob sich das nochmal umkehrt.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 14.08.2019 00:41 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2386


Offline
Ich erwarte in Kürze eine Rebellion gegen den Chef. Bei der nächsten Spinnerei läßt man Ihn besser entfernen und nach Hause bringen. 8)

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Kofferraumfreibier.lt.Picard Mo. 30.9. Nürnberg Spiel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 14.08.2019 08:37 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 3819


Offline
Quatsch, der bleibt, bis hier alles in Schutt und Asche liegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 14.08.2019 09:21 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2343
Wohnort: Hannover


Offline
Dann bleibt er auch noch, weil er sich ja der Verantwortung stellt :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 14.08.2019 10:06 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2386


Offline
Also doch "auferstanden aus Ruinen" ? :shock:

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Kofferraumfreibier.lt.Picard Mo. 30.9. Nürnberg Spiel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 24.08.2019 20:10 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8293


Offline
Wow, nach der schwachen Leistung geht es nun gegen Hamburg und Bielefeld.
Bielefeld heute Erster, Hamburg morgen Erster.
Schlimmstenfalls sind wir nach 6 Spielen schon weit abgeschlagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 24.08.2019 20:30 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 3921


Offline
weltmeister hat geschrieben:
Wow, nach der schwachen Leistung geht es nun gegen Hamburg und Bielefeld.
Bielefeld heute Erster, Hamburg morgen Erster.
Schlimmstenfalls sind wir nach 6 Spielen schon weit abgeschlagen.


Und bestenfalls sind wir nach 6 Spielen 1.

Is doch alles Spekulation. In dieser Liga sind fast alle Spiele auf Augenhöhe. Gegen Regensburg, Fürth, aber auch gegen Hamburg und Bielefeld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 24.08.2019 20:32 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5229


Offline
Glückwunsch an MK zum schwachen Saisonstart. Die Strategie der späten Entscheidungen und des späten Geldes für Transfers ist ja voll gut aufgegangen.........
Ist ja seine Mannschaft ,die nicht aufsteigt.
Wäre zur Zeit froh, wenn wir auf Platz 4-9 landen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 25.08.2019 14:50 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2419


Offline
Abstieg, Platz 16


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 25.08.2019 15:22 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 3921


Offline
Deistersuentel hat geschrieben:
Abstieg, Platz 16


Ok


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 25.08.2019 15:34 

Registriert: 26.08.2007 01:43
Beiträge: 701
Wohnort: Hildesheim/Hemmingen


Offline
Deistersuentel hat geschrieben:
Abstieg, Platz 16

Herrje. Genau aus dem Grund lese ich immer seltener hier im Forum mit.
Weil es entweder nur diejenigen gibt, die nach einem guten Spiel euphorisch sind und das „unglaubliche Potenzial“ sehen oder diejenigen, die nach 4 Spielen alles in frage stellen und uns schon bald in der Oberliga sehen.

Man muss doch mal die Kirche im Dorf lassen und vor allem dem Team noch Zeit einräumen.
Und sich von dem Gedanken verabschieden, dass wir gleich wieder aufsteigen. Das ist offiziell gar nicht als Ziel ausgegeben worden meine ich und halte ich auch nicht für realistisch.
Es ist nicht ein kompletter Neustart aber schon einer. Und das braucht Zeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 25.08.2019 15:54 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 756
Wohnort: Zamonien


Offline
Man kann auch am Tippspiel gut erkennen, wie es um die Stimmung vieler Forist*innen bestellt ist. Vorangegangene Ergebnisse verleiten tendenziell gerne zu guter (Wiesbaden) schlechter (Regensburg, Fürth) Prognose. Ich nehme mich vor allem davon nicht aus. Die Mannschaft ist - Stand jetzt - eine Wundertüte und die bisherigen Ergebnisse lassen nach meinem Dafürhalten aktuell noch keine vernünftige Prognose zu.

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 25.08.2019 17:33 

Registriert: 16.07.2009 15:23
Beiträge: 1593
Wohnort: Hannover


Offline
96dokl hat geschrieben:
Man kann auch am Tippspiel gut erkennen, wie es um die Stimmung vieler Forist*innen bestellt ist. Vorangegangene Ergebnisse verleiten tendenziell gerne zu guter (Wiesbaden) schlechter (Regensburg, Fürth) Prognose. Ich nehme mich vor allem davon nicht aus. Die Mannschaft ist - Stand jetzt - eine Wundertüte und die bisherigen Ergebnisse lassen nach meinem Dafürhalten aktuell noch keine vernünftige Prognose zu.


Das ist keine Wundertüte sondern schlichtweg ein "Sauhaufen".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 25.08.2019 17:39 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 756
Wohnort: Zamonien


Offline
Vielleicht auch das...
:noidea:

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2019/2020
BeitragVerfasst: 25.08.2019 17:42 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 3819


Offline
Na, na, na, nun übertreib mal nicht.

Es geht auch eine Nummer kleiner und von ...haufen kann man nun wirklich nicht sprechen.

Die Mannschaft hat Defizite, einzelne Spieler haben ein Formtief, so weit so schlecht, aber für einen Mittelplatz in der 2. is sie immer noch gut genug.

Ja, wir sind in der 2.Liga, da wird anders gespielt, auf einem anderen Level.
Damit sollte man sich abfinden, wenn man nebenbei noch Bayern oder DO guckt.

Ich vertraue da vollumfänglich der sportlichen Leitung von 96, die finanzielle Seite habe ich schon lange komplett abgehakt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 9 | [ 166 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: