Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 9 Beiträge ] | 
 Spruchbänder im Stadion Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 06.03.2015 10:16 
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013 16:46
Beiträge: 306
Wohnort: Erlangen und N8


Offline
Ich hab mich ja bislang nie mit dem Thema befasst aber wie sieht das generell aus mit den Spruchbändern? Müssen die beim Eingang abgesegnet werden?

Wie sieht das ganze bei Auswärtsfahren aus?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 06.03.2015 22:26 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 26512
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn Du ein Spruchband am Eingang präsentierst, dann kann es vergebliche Liebesmüh sein. Melde es beim Fanbeauftragten Johannes Seidel an.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 18.07.2019 13:08 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 26512
Wohnort: Hannover


Offline
Wandbild-Ärger: 96 übermalt "Niedersachsenstadion"-Fan-Gemälde an der Arena | Sportbuzzer
Wahrscheinlich erst überpinselt und dann informiert! :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 19.07.2019 11:33 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 26512
Wohnort: Hannover


Offline
Twitter-Reaktionen zum übermalten Wandbild: "Ganz blöde Aktion von Hannover 96" | Sportbuzzer
Auch für mich ist und bleibt es das Niedersachsenstadion. :oldman: :bow: :flag962:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 22.07.2019 08:51 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 26512
Wohnort: Hannover


Offline
Umfrage-Ergebnis: 96 malt Fan-Gemälde über - und die meisten Fans finden es unsensibel
Sportbuzzer

Gestern war das wieder „zensiert“ äh übermalt. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 25.07.2019 09:49 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 10593


Offline
11freunde.de: Wie ein Wandbild für Streit bei Hannover 96 sorgt

Zitat:
In einer Pressemitteilung schreibt der Klub, dass als Motiv das 96-Logo vereinbart und schriftlich fixiert worden sei. Dem widerspricht Riedel und verweist auf den E-Mail-Verkehr mit dem Verein, der seine Aussage belegen.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 27.07.2019 13:52 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 26512
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96 kabbelt sich mit Fans: Der Stromhäuschen-Battle | taz

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 12.03.2021 17:09 

Registriert: 08.10.2020 12:11
Beiträge: 1


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Wenn Du ein Spruchband am Eingang präsentierst, dann kann es vergebliche Liebesmüh sein. Melde es beim Fanbeauftragten Johannes Seidel an.


Insbesondere dürfen auf der Südtribüne keine Banner von **96** Fans aufgehängt werden! Dort und zwar nicht nur im Gästebereich, sondern die ganze Südtribüne, werden für Bayern, Plätze für Banner anbringen, frei gehalten quasi reserviert. Dresdener, beim Pokal-Spiel, durften die ganze Südseite Banner aufhängen und was überhaupt nicht verständlich ist, ist dass Hamburger und Unioner sogar beim Punktspiel die ganze Südseite sogar die Werbung überhängen durften. Dieses wird den eigenen Fans die die Mannschaft mit viel Aufwand zeitlich und finanziell über Jahre und Jahrzehnte hinweg begleiten und anfeuern nicht erlaubt. Dieses ist eine Diskriminierung der eigenen Fans!! Darüber hinaus ist mir, der seit 45 Jahren DK-Besucher ist verboten worden an der Westtribüne ein Banner aufzuhängen - DAS BANNER ÜBERDECKTE KEINE WERBUNG - und trotzdem musste ich es wieder abmachen. Es hieß die Westtribüne ist Bannerfrei, passiert gegen Stuttgart nur ein paar Wochen später war der HSV zu Gast und sie haben auf der Westtribüne ihre Banner angebracht und auch Werbung dabei überhangen. :?: Warum vergrault man seine Fans, ich habe fertig mit ** 96 ** ---** 96 ** ade *** DER ROTE WOLF *** :mrgreen: :mad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spruchbänder im Stadion
BeitragVerfasst: 18.04.2021 16:00 

Registriert: 18.04.2021 15:58
Beiträge: 1


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:


https://www.synonym.guru/word/Zensieren xd viele Möglichkeiten wie man es noch ausdrücken könnte. Oh man.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 9 Beiträge ] | 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: